Region Aktiv

Donnerstag, 24. Januar 2019 11:29 Uhr

1. Spatenstich Ortsumgehung Weenzen für Anfang März angesetzt

1. Spatenstich Ortsumgehung Weenzen für Anfang März angesetzt Weenzen (r). Der 1. Spatenstich OU Weenzen findet am 4. März 2019 in der Zeit von 11.00 bis 12.00 Uhr statt und wird vom Parl. Staatssekretär aus dem Bundesverkehrsministerium Enak Ferlemann und dem niedersächsischen Staatsekretär Dr. Berendt Lindner durchgeführt. Für den Landtagsabgeordneten Uwe Schünemann ist das ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zu einer verbesserten Verkehrsanbindung unserer Region. Die „Perlenkette“ werde konsequent weiter vervollständigt. Wichtig bleibe, au...
Donnerstag, 24. Januar 2019 11:01 Uhr

ABACUS Nachhilfe ist Testsieger bei „Deutschlands Beste“

ABACUS Nachhilfe ist Testsieger bei „Deutschlands Beste“ Harz-Weser-Land. Die ABACUS Nachhilfe wurde 2018 als Testsieger bei „Deutschlands Beste“ im Bereich Nachhilfeinstitute ausgezeichnet. Im Auftrag von FOCUS-MONEY und DEUTSCHLAND TEST wurden alle Bewertungen und Kommentare von Eltern, Schülern und Nachhilfelehrer im Internet zum Thema Nachhilfe recherchiert. Das Resultat setzte sich aus allen positiven und negativen Einträgen zusammen. Das Ergebnis ist: Platz 1 für die ABACUS-Nachhilfe bei den Internetbewertungen zum Thema „Nachhilfe“...
Donnerstag, 24. Januar 2019 10:32 Uhr

InnoTruck in Höxter: Mobile Ausstellung zeigt Technikwelten zum Anfassen und Mitmachen

InnoTruck in Höxter: Mobile Ausstellung zeigt Technikwelten zum Anfassen und Mitmachen Höxter (red). Wie wird aus einer guten Idee eine erfolgreiche Innovation? Was versteht man überhaupt unter Innovationen? Wozu sind sie gut - und welche Risiken sind mit ihnen verbunden? Antworten auf diese und andere wichtige Fragen gibt der InnoTruck: Als "Innovations-Botschafter" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) macht das doppelstöckige Ausstellungsfahrzeug auf seiner Deutschland-Reise auch Station in Höxter. Auf Grundlage der Hightech-Strategie der Bundesregierung...
Donnerstag, 24. Januar 2019 06:30 Uhr

JuLeiCa 2018: Eine neue Generation ehrenamtlich Engagierter ausgebildet

JuLeiCa 2018: Eine neue Generation ehrenamtlich Engagierter ausgebildet Kreis Holzminden (r). 13 Teilnehmende konnten 2018 erfolgreich die JuLeiCa – Ausbildung abschließen. Diese erfreuliche Bilanz konnte die Kreisjugendpflege des Landkreises ziehen. Die Ausbildung, die zur Anleitung von Jugendgruppen befähigt, wurde erstmalig in drei Wochenendblöcken durchgeführt. Dadurch sollte auch interessierten Jugendlichen, die sich bereits in Ausbildung oder im Beruf befinden, die Möglichkeit geboten werden, daran teilzunehmen. Die Seminarveranstaltungen fanden wie gew...
Donnerstag, 24. Januar 2019 06:00 Uhr

Ehrungen, Beförderungen und viele Ehrengäste bei der FFW Deensen

Ehrungen, Beförderungen und viele Ehrengäste bei der FFW Deensen Deensen (r). Im Gasthaus „ Zum Wagenrad“ fand am 19.01.2019 die Jahreshauptversammlung der FFW Deensen statt. Ortsbrandmeister Mathias Sander konnte neben den aktiven Kameradinnen und Kameraden zahlreiche Gäste aus Politik und fördernden Mitglieder begrüßen. Ortsbrandmeister Mathias Sander legte dazu seinen Jahresbericht vor. Das Jahr 2018 war für die Feuerwehr Deensen ein etwas ruhigeres Jahr im Vergleich zum Jahr 2017. Zu insgesamt 12 Einsätzen wurde die Feuerwehr Deensen alarmiert...
Mittwoch, 23. Januar 2019 13:50 Uhr

Verkehrsbeeinträchtigungen auf der B 64 wegen Baumfällarbeiten zwischen Lobach und Negenborn

 Verkehrsbeeinträchtigungen auf der B 64 wegen Baumfällarbeiten zwischen Lobach und Negenborn Lobach/Negenborn (r). Das Niedersächsische Forstamt Neuhaus fällt vom 28.1. bis 1.2.2019 Bäume entlang der Bundesstraße 64 im Bereich vom Kratzeberg. Die Straße ist auf dem Teilstück von Negenborn bis zur Abzweigung Lobach / Arholzen nur halbseitig befahrbar. Während der Verkehrssicherungsarbeiten wird die Straße für die Zeit des Fällvorgangs mehrfach kurzzeitig gesperrt. Eine Ampel regelt den Verkehr zwischen 8.00 und 15.00 Uhr. Revierförster Lüder Bendig bittet Verkehrsteilnehmer ...
Mittwoch, 23. Januar 2019 12:38 Uhr

Naturschutzstiftung des Landkreises Holzminden vergibt Fördermittel

Naturschutzstiftung des Landkreises Holzminden vergibt Fördermittel Kreis Holzminden (r). Im März 2019 wird das Kuratorium der Naturschutzstiftung zusammenkommen, um über Förderanträge für das laufende Jahr zu beraten. Entsprechende Anträge können noch bis zum 15. Februar an die Geschäftsstelle der Naturschutzstiftung gerichtet werden. Gefördert werden grundsätzlich Projekte, die der Natur im Landkreis zugute kommen. Das können ganz unterschiedliche Vorhaben sein. Von der Anlage und Pflege von Streuobstwiesen, das Anpflanzen von Bäumen und Feldheck...
Mittwoch, 23. Januar 2019 12:24 Uhr

Spendensumme gestiegen: Schlosshotel Münchhausen und DRK mit zweiter Wunschbaumaktion erfolgreich

Spendensumme gestiegen: Schlosshotel Münchhausen und DRK mit zweiter Wunschbaumaktion erfolgreich Aerzen (r). Die Wunschbaumaktion des Schlosshotels Münchhausen und des DRK-Kreisverbandes Weserbergland e.V. ist auch in diesem Jahr ein voller Erfolg gewesen. Die Spendensumme konnte zum letzten Jahr sogar übertroffen werden. Bis Mitte Januar hatten die Gäste des Schlosshotels die Gelegenheit an der gemeinsamen Wunschbaumaktion mit dem DRK-Kreisverband Weserbergland e.V. teilzunehmen: Sie suchten sich einen Weihnachtsbaumanhänger in Form einer Ananas, dem Imagesymbol des Schlosshotels, au...
Mittwoch, 23. Januar 2019 11:40 Uhr

Tag des Gedenkens auf dem Ehrenfriedhof in Holzen

Tag des Gedenkens auf dem Ehrenfriedhof in Holzen Holzen (r). Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus ist in Deutschland seit 1996 ein bundesweiter, gesetzlich verankerter Gedenktag. Er wurde am 3. Januar 1996 durch Proklamation des damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog eingeführt und auf den 27. Januar festgelegt. Dieser Tag ist der Jahrestag für die Befreiung der Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau und der beiden anderen Konzentrationslager in Auschwitz durch die Rote Armee 1945. Die Generalversamm...
Mittwoch, 23. Januar 2019 09:50 Uhr

Neue Teamfindung im TreeRock

Neue Teamfindung im TreeRock Silberborn (r). Obwohl die diesjährige Klettersaison erst am 2. März beginnt, laufen bereits jetzt jede Menge Vorbereitungen im TreeRock. Im Mittelpunkt steht die Teamfindung der Guides; Herz und Aushängeschild des Abenteuerparks. Sie sind verantwortlich für den reibungslosen Ablauf, die Sicherheit und natürlich die Zufriedenheit der Gäste. „Wir sind von allem etwas!“, lacht Lilli, Guide seit 2015. „Der Bademeister, der in der Mitte steht und alles im Blick hat, der Motivator, der T...
Montag, 21. Januar 2019 17:00 Uhr

Auf dem „Homby“ wird künftig „Hombier“ getrunken

Auf dem „Homby“ wird künftig „Hombier“ getrunken Stadtoldendorf (rus). Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, so auch das zweite Homby-Stadtfest, das in diesem Jahr erstmals wieder als Volks- und Schützenfest stattfinden wird. Ein umfangreiches Programm mit viel Musik und Highlights wurde ausgearbeitet, nun hat der Verein ein weiteres Detail bekannt gegeben. „Zu unseren Festtagen wird es erstmals ein eigens für uns gebrautes Bier geben“, freut sich Dascho Wehner, Vorsitzender des Homby-Vereins. Der Name? Natürlich Hombier! Geme...
Montag, 21. Januar 2019 15:05 Uhr

Die Onlinezeitung Weser-Ith News sucht eine/n neue/n Jahrespraktikantin/en

Die Onlinezeitung Weser-Ith News sucht eine/n neue/n Jahrespraktikantin/en Kreis Holzminden (red). Du wolltest schon immer wissen, wie man Berichte schreibt, Videos dreht und schneidet und den Alltag von Redakteuren und Journalisten kennen lernen? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir, die Redaktion der Weser-Ith News, suchen eine oder einen engagierten und motivierten Jahrespraktikanten (m/w/d) für das Schuljahr 2019/2020 ab dem 15. August 2019, der keine Scheu vor Menschen hat. Die Onlinezeitung erstreckt sich über zehn Portale – von der Berichterstattung in N...
Montag, 21. Januar 2019 14:40 Uhr

Achtung: vermutlich Giftköder im Bereich Sandfeld Kemnade/Hehlen

Achtung: vermutlich Giftköder im Bereich Sandfeld Kemnade/Hehlen Bodenwerder/Hehlen (fw). Im Bereich des Sandfeldes Kemnade/Hehlen werden Giftköder vermutet, die zum Beispiel von Hunden aufgenommen werden könnten und anschließend durch die Gifte verenden könnten. Laut der Polizei Bodenwerder musste bereits ein Hund erlöst werden, ein anderer zeigte ähnliche Symptome, konnte aber noch rechtzeitig medizinisch versorgt werden. Eine Anzeige wurde bereits aufgenommen und das Veterinäramt ist in Kenntnis gesetzt worden. Die Polizei Bodenwerder bittet weiter...
Montag, 21. Januar 2019 14:20 Uhr

15.000 Facebook-Likes! Wir sagen DANKE!

15.000 Facebook-Likes! Wir sagen DANKE! Kreis Holzminden (rus). Es ist geschafft, ein nächster Meilenstein: Die Leserinnen und Leser der Onlinezeitung Weser-Ith News, die bereits seit fast acht Jahren täglich Nachrichten aus der Region kostenfrei liefert, hat den nächsten Meilenstein erreicht. Mit inzwischen über 15.000 Likes im sozialen Netzwerk Facebook wird die Onlinezeitung auf Facebook von so vielen Menschen gelesen und geteilt, wie noch nie zuvor. „Vielen Dank an alle unsere treuen Leserinnen und Leser im Landkreis und d...
Montag, 21. Januar 2019 14:11 Uhr

Bundesstraße 64: Behinderungen im Zuge der Ortsumgehung Holzminden - Fahrbahnsanierungsarbeiten zwischen Weserbrücke und Industriegebiet "Bülte"

Bundesstraße 64: Behinderungen im Zuge der Ortsumgehung Holzminden - Fahrbahnsanierungsarbeiten zwischen Weserbrücke und Industriegebiet Holzminden (red). Auf der Bundesstraße 64 im Zuge der Ortsumgehung Holzminden wird es zwischen der Weserbrücke und dem Industriegebiet "Bülte" ab Anfang April zu Behinderungen kommen. Grund hierfür sind Fahrbahnsanierungsarbeiten. Die Sanierungsarbeiten werden unter einseitiger Sperrung mit Einbahnregelung durchgeführt. Von Bevern nach Höxter wird der Verkehr an der Baustelle vorbei geführt, aus Richtung Höxter wird der Verkehr an der Kreuzung Bundestraße 83 / Industriegebiet "Zur Lüre...
Montag, 21. Januar 2019 12:34 Uhr

Bürgerbus startet ab April - Vertrag zwischen Landkreis Holzminden, Bürgerbusverein und RBB unterzeichnet

 Bürgerbus startet ab April - Vertrag zwischen Landkreis Holzminden, Bürgerbusverein und RBB unterzeichnet Kreis Holzminden (r). Über 20 ehrenamtliche Busfahrer und Busfahrerinnen scharren mittlerweile mit den Hufen, in knapp zweieinhalb Monaten soll es endlich losgehen: Die erste Bürgerbuslinie im Landkreis Holzminden wird ab dem 1. April ihren Betrieb aufnehmen. Im Rathaus der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle wurden jetzt die entsprechenden Verträge zwischen dem Landkreis, dem Bürgerbusverein und der Regionalbus Braunschweig (RBB)geschlossen. Für den Landkreis und sie persönlich sei das ein bes...
Montag, 21. Januar 2019 11:05 Uhr

Braunkohlwanderung des MTSV Jahn bei winterlichem Kaiserwetter

Braunkohlwanderung des MTSV Jahn bei winterlichem Kaiserwetter Eschershausen (fba). Am letzten Samstag trafen sich mehr als 40 Kohlwanderer des MTSV Jahn zur 83. traditionellen Wanderung am MGH, um bei herrlichstem Winterwetter die 6 Kilometer lange Strecke in Angriff zu nehmen. Matthias Vespermann begrüßte hocherfreut die Teilnehmer und gab einige Informationen zur Marschstrecke, die sich dann in Richtung Wickensen zum Jugendwaldlager unterhalb der Homburg in Bewegung setzten. Auf halber Strecke wurde eine kurze Rast eingelegt, bevor es dann am Jugendwal...
Montag, 21. Januar 2019 10:10 Uhr

Jahreshauptversammlung der FFW Ammensen

Jahreshauptversammlung der FFW Ammensen Ammensen (r). Am Abend des 19. Januars 2019 fand die gemeinsame Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr und Freiwilligen Feuerwehr Ammensen im Dorfgemeinschaftshaus statt. Ortsbrandmeister Dirk Nienstedt konnte neben den aktiven Kameradinnen und Kameraden aus Jugendfeuerwehr und aktiver Einsatzabteilung zahlreiche Gäste aus Politik und fördernden Mitgliedern begrüßen. In seinem Jahresbericht berichtet Ortsbrandmeister Dirk Nienstedt über das Dienst- und Einsatzgeschehen im Jahr 2018. In...
Sonntag, 20. Januar 2019 10:06 Uhr

Kühl–Pack, Mullbinde und stabile Seitenlage: Erste Hilfe für Jugendleiter/innen!

Kühl–Pack, Mullbinde und stabile Seitenlage: Erste Hilfe für Jugendleiter/innen! Eschershausen (r). Die Kreisjugendpflege startet wie immer mit einem speziellen Erste-Hilfe-Lehrgang des Deutschen Roten Kreuzes für Haupt- und Ehrenamtliche aus der Jugendarbeit in das neue Jahr. Neben allgemeinen Grundlagen, die in einer solchen Schulung vermittelt werden, stehen auch die Besonderheiten für eine Anwendung von Erster Hilfe bei Kindern und Jugendliche im Mittelpunkt des Kurses. Mit dem Gelernten soll es Jugendgruppenleitern aus Vereinen oder Verbänden leichter fallen, im Erns...
Sonntag, 20. Januar 2019 10:03 Uhr

Gløde in der KulturMühle Buchhagen zu Gast

Gløde in der KulturMühle Buchhagen zu Gast Buchhagen (r). Hamburg, Göttingen, Berlin, Buchhagen - so einige Stationen der Hamburger Band Gløde im Februar 2019. Eigentlich ist der Sänger Simon Gløde auf seiner Tournee also in viel größeren Städten und Locations unterwegs als es die KulturMühle in Buchhagen ist. Daher ist dieses Konzert am 16. Februar, das das Konzertprogramm 2019 in der KulturMühle eröffnet, gleich ein besonderes Highlight für die Region, das man und frau sich nicht entgehen lassen sollte. Aufgewachsen an der ...
Sonntag, 20. Januar 2019 09:56 Uhr

Übergabe eines AED an die Ortsfeuerwehr Boffzen

Übergabe eines AED an die Ortsfeuerwehr Boffzen Boffzen (r). Die freiwillige Feuerwehr Boffzen (Ortsfeuerwehr Boffzen) verfügt seit Kurzem über einen Automatisierten Externen Defibrillator (AED). Ein automatisierter externer Defibrillator (auch Laiendefibrillator oder kurz Laiendefi) ist ein medizinisches Gerät zur Behandlung von defibrillierbaren Herzrhythmusstörungen durch Abgabe von Stromstößen. Im Gegensatz zu Defibrillatoren aus dem Rettungsdienst oder Kliniken, sind AED´s wegen ihrer Bau- und Funktionsweise besonders für Erste ...
Sonntag, 20. Januar 2019 09:53 Uhr

„Wer wird Europameister?“ Meister beim Europa-Qiuz im MGH in Eschershausen ermittelt

„Wer wird Europameister?“ Meister beim Europa-Qiuz im MGH in Eschershausen ermittelt Eschershausen (r). Für die älteren Gäste des Mehrgenerationenhauses Eschershausen stand am 17. Januar 2019 ein besonderes Programm auf dem Plan. In einem informativen und unterhaltsamen Quiz des Vereins Bürger Europas e.V. konnten sie ihr Wissen über Europa testen und „Europameister“ werden.  Oliver Krenz, Referent des Vereins aus Berlin stellte in mehreren Fragerunden je 6 Fragen verschiedener Schwierigkeitsstufen, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Hilfe eines TED-systems na...
Samstag, 19. Januar 2019 08:00 Uhr

Saisoneröffnung Sonntags-Café mit KinderZeit - „Spielenachmittag für die ganze Familie“

Saisoneröffnung Sonntags-Café mit KinderZeit - „Spielenachmittag für die ganze Familie“ Buchhagen (r). Das ehrenamtlich geführte Caféangebot der KulturMühle Buchhagen gehört für manche Gäste inzwischen zu ihrem festen Sonntags-Ritual und auch Menschen, die das Mühlen-Café zum ersten Mal entdecken und positiv überrascht sind von der unaufgeregten und gemütlichen Atmosphäre in den historischen Räumen der alten Schleifmühle gibt es fast an jedem Wochenende. Nach einem erfolgreichen Jahr 2018 und einer kurzen Winterpause - nachdem das Café 2018 fast durchgehend auch währ...
Samstag, 19. Januar 2019 07:00 Uhr

Fünfte SCHLOSSPOETIN steht fest: Eine Schlosskapelle, zwei Moderatoren, zwei Leserunden - ein Ziel!

Fünfte SCHLOSSPOETIN steht fest: Eine Schlosskapelle, zwei Moderatoren, zwei Leserunden - ein Ziel! Bevern (r). "Never change a running team!" Auch beim diesjährigen Profi-Poetry Slam in der Schlosskapelle vom Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern am 25. Januar um 19 Uhr heißt es wieder: Ein wunderschöner Spielort, eine Bühne, fünf Poetinnen und Poeten, ein Finale und ein Ziel: die Herzen der Zuschauerschaft für sich und seinen Text zu gewinnen. Unter dem bewährten Motto SCHLOSSPOETEN ruft das Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern zusammen mit Niedersachsens größtem P...
Samstag, 19. Januar 2019 06:30 Uhr

"STORNO 2019 - Die Abrechnung" am 25. und 26. Januar 2020 in der Stadthalle Beverungen - Der Vorverkauf beginnt am 28. Januar 2019

Beverungen (r). Der Jahresrückblick „STORNO 2018 – Die Abrechnung“ mit Harald Funke, Thomas Philipzen und Jochen Rüther am kommenden Wochenende ist restlos ausverkauft. Storno-Fans, ob mit oder ohne Ticket, haben für das nächste Jahr erneut die Chance ein Ticket zu ergattern. Die Kulturgemeinschaft Beverungen freut sich, dass es erneut gelungen ist, das geniale Trio für zwei aufeinander folgende Termine in die Stadthalle einzuladen. Diese sind am: Samstag, 25. Januar 2020 um 20 Uhr un...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite