Sonntag, 18.08.2019

Region Aktiv

Samstag, 20. Juli 2019 13:18 Uhr

Ralf Schaper und Kim Schütte regieren als Dorfkönige 2019 in Lenne

Ralf Schaper und Kim Schütte regieren als Dorfkönige 2019 in Lenne Lenne (red). Ralf Schaper und Kim Schütte regieren als Dorfkönige 2019 in Lenne. Bereits im Mai setzten sich die beiden Schützen im Rahmen des Pokalschießen der Lenner Vereine durch, doch erst bei der zuletzt durchgeführten Proklamation wurden die Schützenkönige bekannt gegeben. Die Proklamation der Dorfkönige 2019 übernahm Bürgermeister Hans-Dieter Steenbock. Mit einem Teiler von 97 wurde Ralf Schaper Dorfkönig und Kim Schütte als Dorfkönigin hatte einen Teiler von 154. Ingesamt ha...
Samstag, 20. Juli 2019 12:04 Uhr

Fibromyalgie-Syndrom: Elisabeth Ahrens aus Holzminden besuchte Informationsveranstaltung der Klinik für Schmerzmedizin

Fibromyalgie-Syndrom: Elisabeth Ahrens aus Holzminden besuchte Informationsveranstaltung der Klinik für Schmerzmedizin Höxter (red). Elisabeth Ahrens aus Holzminden ist 73 Jahre alt und leidet unter dem "Fibromyalgie-Syndrom": Das sind chronische Schmerzen in mehreren Körperregionen. Oft sind Rücken, Arme und Beine betroffen. Von einer solchen Diagnose sprechen Schmerzmediziner erst, wenn weitere Symptome wie Steifigkeits- oder Schwellungsgefühle in Händen, Füßen oder im Gesicht hinzukommen, außerdem Müdigkeit, Erschöpfung, Konzentrations- und Schlafstörungen. Elisabeth Ahrens nimmt seit rund 15 Jahr...
Samstag, 20. Juli 2019 11:42 Uhr

Die Blaue Zone in Polle – ein Sommercamp für alle über 55

Die Blaue Zone in Polle – ein Sommercamp für alle über 55 Polle (red). Vom 12. bis zum 14. September verwandelt sich der Campingplatz in Polle an der Weser in ein Kulturcamp für Menschen über 55. Wie will ich wohnen, mit wem will ich Zeit verbringen, wie ist das mit der Gesundheit und dem Geld im Alter, was kann mir Kunst, Kultur und Gemeinschaft in dieser Lebensphase geben und was kann ich selbst beitragen zu einem guten Leben im Alter – über diese Fragen wird im Camp nicht nur geredet sondern auch mit Künstler*innen gearbeitet, gemalt, gebaut, ...
Samstag, 20. Juli 2019 11:36 Uhr

„Sternstunden der Travestie“ zu Gast in Holzminden

„Sternstunden der Travestie“ zu Gast in Holzminden Holzminden (red): Ob schräg oder schrill, Mann oder Frau, keiner weiß es so genau: In ihrer Ankündigung zur nagelneuen Show „Sternstunden der Travestie“ versprechen die Veranstalter dem Publikum eine rasante Reise in eine Welt aus Illusionen mit Gesang und perfekter Täuschung. Die Travestierevue „Frauen regieren die Welt“ am Samstag, 21. Dezember, in der Stadthalle Holzminden biete beste Unterhaltung und einen garantierten Angriff auf die Lachmuskeln. Fans und die, die es noch werden...
Samstag, 20. Juli 2019 11:31 Uhr

Oma, Opa – kommt ihr mit? Generationentag im Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern

Oma, Opa – kommt ihr mit? Generationentag im Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern Bevern (red). Es ist wieder soweit und das Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern lädt am 7. August 2019 Großeltern und ihre Enkelkinder im Grundschulalter zu einem spannenden Tag in historischer Umgebung ein. Ab 14 Uhr wartet dann – getreu dem Motto „Großeltern und Enkelkinder erleben das Schloss“ – eine interessante Schloss-Rallye auf Jung und Alt. Wie kommt eigentlich das Waffeleisenmuster ins Schloss? Und welche Früchte wachsen auf dem Stammbaum? Diese und viele weitere F...
Samstag, 20. Juli 2019 10:23 Uhr

DWD: Schwere Gewitter könnten aufziehen

DWD: Schwere Gewitter könnten aufziehen Kreis Holzminden (red). Ab dem späten Nachmittag können nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes von Westen vermehrt kräftige Gewitter aufziehen. Diese sind begleitet von Starkregen zwischen 15 und 25 l/qm in kurzer Zeit, Hagel und Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9). Lokal können die Gewitter auch unwetterartig ausfallen mit der Gefahr von Hagel um 3 cm Durchmesser und heftigem Starkregen um 30 l/qm innerhalb einer Stunde. Zudem können sich die Gewitter teils linienartig anordnen. Dann besteht...
Freitag, 19. Juli 2019 15:26 Uhr

Niedersächsische Landesforsten besorgt: Buchen leiden unter Wassermangel, an Trockenstress und Sonnenbrand

Niedersächsische Landesforsten besorgt: Buchen leiden unter Wassermangel, an Trockenstress und Sonnenbrand Südniedersachsen (red). In vielen Wäldern zeigen sich derzeit zahlreiche absterbende Buchen. Ursache sind die Trockenheit sowie zahlreiche Schadorganismen, die die geschwächten Buchen befallen. Vor allem im Süden Niedersachsens sind die absterbenden Buchen wegen des braunen oder bereits abgeworfenen Laubs schon von weitem zu erkennen. Zwar ist bekannt, dass Buchen häufig erst zeitverzögert auf Dürrejahre wie 2018 reagieren. Die rasante Entwicklung stimmt die Försterinnen und Förster de...
Freitag, 19. Juli 2019 14:46 Uhr

VR-Jubi Contest für Vereine in unserer Region

VR-Jubi Contest für Vereine in unserer Region Landkeis Holzminden (red). Jetzt noch schnell teilnehmen - bei der VR-Bank in Südniedersachsen eG nimmt die Förderung von hiesigen Vereinen und sozialen sowie kulturellen Projekten seit jeher eine wichtige Rolle ein. Daher ist es dieser ein großes Anliegen, sich in ihrem Jubiläumsjahr bei den Menschen in ihrem Geschäftsgebiet mit einer besonderen Aktion zu bedanken und gleichzeitig Gutes für die Region zu tun. Zum 125-jährigen Jubiläum der VR-Bank in Südniedersachsen eG veranstaltet die...
Freitag, 19. Juli 2019 10:56 Uhr

Überraschungsbesuch im Kindergarten Stadtoldendorf Pusteblume

Überraschungsbesuch im Kindergarten Stadtoldendorf Pusteblume

Stadtoldendorf (rus). An einem herrlichen Sonnentag erlebten die Krippen- und Kindergartenkinder eine ganz besondere Überraschung. Die Kindergartenleiterin Frau Patzer hatte den Eismann Bruno mit seinem Eiswagen zum Kindergarten bestellt, Jedes Kind durfte sich schließlich ein leckeres Eis aussuchen, was natürlich bei der Wärme besonders gut schmeckte. Gesponsert wurde das Ganzen vom Förderverein des Kindergartens. Die Kinder sagen Danke!

Foto: Kindergarten

Freitag, 19. Juli 2019 10:31 Uhr

Qualitätsnaturpark Solling-Vogler punktet mit Naturschutzprojekten

Qualitätsnaturpark Solling-Vogler punktet mit Naturschutzprojekten Neuhaus (red). „Dass die Beweidung im Hutewald Solling der Nds. Landesforsten auf so großer Fläche stattfindet, hatte ich mir so nicht vorgestellt und Ihre Exmoorponys jetzt mitten im Wald dermaßen ruhig und vertraut zu erleben, ist total beeindruckend“, formuliert der Scout des Verbandes Deutscher Naturparke (VDN) begeistert gegenüber den Naturpark-Mitarbeitern bei der Exkursion anlässlich der Überprüfung des Zweckverbandes als Qualitäts-Naturpark. 2009 wurde der Naturpark Solling-...
Freitag, 19. Juli 2019 10:07 Uhr

Zauberhaft und unterhaltsam: Erstmals eine „Lange Nacht der Poesie“ im Weserrenaissance Schloss Bevern

Zauberhaft und unterhaltsam: Erstmals eine „Lange Nacht der Poesie“ im Weserrenaissance Schloss Bevern Bevern (r). Ein Vierteljahrhundert es schon her, da gründete Jörg Mitzkat in Holzminden einen Verlag. Bis heute sind darin eine Fülle lesenswerter kulturgeschichtlicher und belletristischer Bücher über das Weserbergland erschienen, Mitzkats vielfältiges Bemühen hat der Region auch in gedruckter Form ein Gesicht gegeben. Für das Jubiläum hat sich der Verleger nun etwas Besonderes einfallen lassen. Zusammen mit dem Freundeskreis Schloss Bevern e.V. und dem Kulturressort des Landkreises Ho...
Donnerstag, 18. Juli 2019 15:57 Uhr

Landkreis Holzminden bestätigt: Ab Montag wird der Betrieb im Straßenverkehrsamt wieder normal laufen

Landkreis Holzminden bestätigt: Ab Montag wird der Betrieb im Straßenverkehrsamt wieder normal laufen Holzminden (red). „Am Montag, den 22. Juli, wird der Normalbetrieb wieder laufen. Bis dann sind dann auch die Rückstände aufgearbeitet und auch kurzfristigere Termine möglich“, erklärte der Landkreis Holzminden am heutigen Donnerstag auf seiner Webseite. Bereits am Dienstag hatte der Landkreis Holzminden gegenüber der Redaktion bekannt gegeben, dass man spätestens zu Beginn der neuen Woche den Normalbetrieb erreichen wolle, nachdem zuletzt wegen eines erhöhten Krankenstands das Straß...
Donnerstag, 18. Juli 2019 09:40 Uhr

Verkehrssicherungsarbeiten an der K 50 zwischen Neuhaus-Fohlenplacken und Holzminden führen zu einwöchiger Vollsperrung

Verkehrssicherungsarbeiten an der K 50 zwischen Neuhaus-Fohlenplacken und Holzminden führen zu einwöchiger Vollsperrung Neuhaus im Solling (red). Das Niedersächsische Forstamt Neuhaus entfernt aus Verkehrssicherungsgründen Bäume entlang der Kreisstraße 50. Die Straße wird vom kommenden Montag, 22. Juli, bis Freitag, 2. August, voll gesperrt. Das Forstamt will Bäume am Hang entfernen, die in den Revieren Wildenkiel und Otterbach von Borkenkäfern befallen sind. „Eine Spezial-Holzerntemaschine wird dort arbeiten sowie Forstwirte mit einer Seilmaschine, um die abgestorbenen Bäume zu erreichen“, erläutert...
Donnerstag, 18. Juli 2019 09:32 Uhr

NABU: So fühlen sich Insekten wohl: Drei Maßnahmen für einen insektenfreundlichen Garten

   NABU: So fühlen sich Insekten wohl: Drei Maßnahmen für einen insektenfreundlichen Garten Hannover (red), Bereits drei einfache Maßnahmen helfen dabei, Ihren Garten in ein Refugium für Insekten zu verwandeln. Insekten spielen eine wichtige Rolle in der Natur: Als Bestäuber für viele Pflanzen oder als Nahrung für verschiedene Tiere wie Igel oder Vögel. Doch sind Insekten nicht nur nützlich, sondern auch schöne und faszinierende Tiere, die es zu entdecken lohnt, und die dem Garten eine lebendige Vielfalt schenken.„Wer Insekten unterstützen und ihnen im Garten einen Rückzug...
Mittwoch, 17. Juli 2019 22:17 Uhr

Wahrzeichen ist nach 70 Jahren Geschichte: Mittwochmorgen fiel der Brückenbogen

Wahrzeichen ist nach 70 Jahren Geschichte: Mittwochmorgen fiel der Brückenbogen Beverungen (TKu). Am Mittwochmorgen fiel der 70 Jahre alte Brückenbogen: Um sechs Uhr Morgens formieren sich die Arbeiter der Abrissfirmen rund um die alte Weserbrücke zwischen Lauenförde und Beverungen. Die Mission ist der Abriss des monumentalen Brückenbogens, an dem schon die Endlosseile für die 350-Tonnen-Mobilkräne auf beiden Seiten der Weser angebracht sind. Um 07:35 Uhr sind die Seile dann auch an den Kränen befestigt und auf Spannung. Die DLRG Brakel ist schon bereits vor sechs Uh...
Mittwoch, 17. Juli 2019 22:03 Uhr

Stadtoldendorf: Planungen für Waldspielplatz am Schützenhaus laufen an

Stadtoldendorf: Planungen für Waldspielplatz am Schützenhaus laufen an Stadtoldendorf (red). Im letzten Jahr wurde der Waldspielplatz am Schützenhaus in Stadtoldendorf durch den Sturm nahezu total verwüstet. Auch zurrzeit tut sich am beliebten Spielplatz nichts. Der Spielplatz wächst langsam zu und außerdem müssen noch Bäume vom letzten Sturm gefällt und herausgeholt werden. Die Homburg-Schule-Stadtoldendorf als Oberschule hat im Jahre 2018 einen Sponsorenlauf durchgeführt und dabei nahezu circa 4.200 Euro für den Spielplatz erlaufen. Daneben hat der Homb...
Mittwoch, 17. Juli 2019 12:12 Uhr

Veranstaltungsankündigung zum Thema "Borderline"

Veranstaltungsankündigung zum Thema Stadtoldendorf (red). In Anlehnung an die letztjährige Informationsveranstaltung zum Thema "Borderline"- Persönlichkeitsstörung in Stadtoldendorf soll am Do, 01.08.19 um 19.00 Uhr ein Folgetreffen stattfinden. Das durch die Frühförderung Zeh und die gemeinnützige Gesellschaft "Neue Wege-Neue Chancen" initiierte Treffen richtet sich an Betroffene, Angehörige, Freunde und professionelle Helfer mit dem Ziel, den wechselseitigen Austausch zu intensivieren und weitere Treffen in die Wege zu le...
Mittwoch, 17. Juli 2019 11:00 Uhr

Sternwanderung zum Ebersnackenturm: Verein der Freunde des Voglers e.V. lädt zur alljährlichen Sternwanderung in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland

Sternwanderung zum Ebersnackenturm: Verein der Freunde des Voglers e.V. lädt zur alljährlichen Sternwanderung in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland Kirchbrak (red). Der Ebersnackenturm – ein beliebtes Wander- und Ausflugsziel in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, das am 18. August 2019 gemeinsam entdeckt werden kann! Denn dann lädt der Verein der Freunde des Voglers e.V. Jung und Alt zur alljährlichen Sternwanderung zum Ebersnackenturm ein. Mit 460 Metern befindet sich der Turm auf der höchsten Erhebung des Voglers. Dort angekommen, haben Wanderer die Möglichkeit, den rund 26 Meter hohen Aussichtsturm zu erklimmen und sich mi...
Mittwoch, 17. Juli 2019 10:55 Uhr

Samtgemeindebücherei Eschershausen-Stadtoldendorf diese Woche geschlossen

Samtgemeindebücherei Eschershausen-Stadtoldendorf diese Woche geschlossen

Eschershausen-Stadtoldendorf (rus). Krankheitsbedingt ist die Samtgemeindebücherei in Stadtoldendorf in dieser Woche, somit am heutigen 17. und 18. Juli 2019, geschlossen. Der für den 18.07. vorgesehene Lesestammtisch des Musik- und Kulturvereins um 19.30 Uhr wird dennoch stattfinden. Die Samtgemeinde bittet um Beachtung.

Foto: rus

Mittwoch, 17. Juli 2019 10:50 Uhr

„Schule an der Weser“ verabschiedet fünf Absolventen

„Schule an der Weser“ verabschiedet fünf Absolventen Holzminden (red). Ende Juni ging für fünf Schülerinnen und Schüler der „Schule an der Weser“ in Holzminden erfolgreich die Schulzeit zu Ende. „Es wird gut sowieso“ war das diesjährige Motto, welches sich die Schülerinnen und Schüler für diesen einschneidenden und wichtigen Sprung ins Berufsleben ausgesucht hatten. Durch umfangreiche und konkrete Unterrichtsmaßnahmen und Praktika fühlen sie sich auf die weitere Beschäftigung im Förderwerk, in der Werkstatt oder im Berufsvorber...
Mittwoch, 17. Juli 2019 09:23 Uhr

B 64-Westumgehung Eschershausen: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr prüft Varianten – planungsbegleitender Dialog startet im September

B 64-Westumgehung Eschershausen: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr prüft Varianten – planungsbegleitender Dialog startet im September Eschershausen (red). Die Westumgehung der B 64 soll den Ortskern von Eschershausen verkehr lich entlasten. Aktuell untersucht der Geschäftsbereich Hameln der NLStBV intensiv verschiedene Varianten für den Trassenverlauf. In der Prüfung befinden sich verschiedene Möglichkeiten der Trassenführung. Dazu gehören Trassen, die um den Kappenberg herumführen, sowie Varianten, die den Kappenberg mit einem Tunnel oder im offenen Einschnitt durchqueren. Alle Varianten untersuchen die Experten der NL...
Dienstag, 16. Juli 2019 13:19 Uhr

Nach Personalnotstand im Straßenverkehrsamt: Normalbetrieb spätestens Anfang der neuen Woche angestrebt

Nach Personalnotstand im Straßenverkehrsamt: Normalbetrieb spätestens Anfang der neuen Woche angestrebt Holzminden (red). Hohe Wellen schlug in der vergangenen Woche die Meldung über den Personalnotstand im Straßenverkehrsamt Holzminden und den daraus resultierenden Folgen. Denn wer zuletzt versuchte sein Kraftfahrzeug in der Kreisstadt anzumelden, stand vor verschlossener Tür. Ein weißer Zettel verwies darauf, dass die Kfz-Zulassungsstelle in Holzminden zurzeit aus krankheitsbedingten Gründen nicht besetzt werden könne. Einzig einige Terminkunden konnten überhaupt bedient werden. Großer U...
Dienstag, 16. Juli 2019 08:26 Uhr

Classic Brass – eines der besten Blechbläserensembles Europas gastiert im Weserrenaissance-Schloss Bevern

Classic Brass – eines der besten Blechbläserensembles Europas gastiert im Weserrenaissance-Schloss Bevern Bevern (red). Am Sonntag, 21. Juli, um 17 Uhr, wird Classic Brass bereits zum neunten Mal im Weserrenaissance-Schloss in Bevern mit einem außergewöhnlichen Open-Air-Konzert im Schlossinnenhof (bei schlechtem Wetter in der nur 100 m entfernten St. Johanniskirche) auftreten. Die fünf sympathischen Profimusiker aus Deutschland und Ungarn präsentieren in ihrer 10. Konzertsaison eine vielseitige Auswahl geistlicher und weltlicher Werke von Bach bis Bernstein, mit der sie renommierte Bühnen bespi...
Montag, 15. Juli 2019 11:01 Uhr

Traumhaftes Wetter zum Volks- und Königsschießen 2019 in Holzen - Astrid Hruzik und Helmut Alms als Vereinsschützenkönigspaar, Helga Bennefeld und Michael Bothe als Volkskönige proklamiert

Traumhaftes Wetter zum Volks- und Königsschießen 2019 in Holzen - Astrid Hruzik und Helmut Alms als Vereinsschützenkönigspaar, Helga Bennefeld und Michael Bothe als Volkskönige proklamiert Holzen (red). Bei strahlendem Sonnenschein und „angenehmen“ Temperaturen zelebrierte der Schützenverein Holzen e.V. bereits am 21. und 22. Juni 2019 sein alljährliches Schützenfest. Neben den Vereinsschützen, die bereits eine Woche zuvor ihr Können unter Beweis stellen durften und im fairen Wettkampf um die Königswürde wetteiferten, waren es die zahlreichen Teilnehmer, Bürgerinnen und Bürger aus Holzen, Freunde aus Nah und Fern, die Vertreter der örtlichen Vereine und die Ehrengäs...
Montag, 15. Juli 2019 08:54 Uhr

Ortsrat Grünenplan lädt Seniorinnen und Senioren zur Kaffeetafel ins Festzelt

Ortsrat Grünenplan lädt Seniorinnen und Senioren zur Kaffeetafel ins Festzelt Grünenplan (red). Ortsbürgermeister Markus Oppermann lädt im Namen des Ortsrates der Ortschaft Grünenplan alle Seniorinnen und Senioren der Ortschaft Grünenplan ab 70 Jahre für Samstag, 10. August 2019, 15 Uhr, im Rahmen des Heimat- und Vereinsfestes zur gemeinsamen Kaffeetafel ins Festzelt auf dem Grünenplaner Sportplatz ein. Für die musikalische Umrahmung im Zelt ist gesorgt. Nach dem Seniorennachmittag findet um 17 Uhr ein Festgottesdienst statt. Die schriftlichen Einladungen werden ...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite