Sonntag, 08.12.2019

Region Aktiv

Dienstag, 19. November 2019 10:24 Uhr

„BBS und Runder Tisch knüpfen neue Kontakte in Weißrussland“ - Delegation aus Holzminden besucht Universität und Schulen in Gomel/Weißrussland

„BBS und Runder Tisch knüpfen neue Kontakte in Weißrussland“ - Delegation aus Holzminden besucht Universität und Schulen in Gomel/Weißrussland Holzminden (red). Lehrkräfte aus Weißrussland sind seit 2012 regelmäßig zu Gast an der Georg-von-Langen-Schule, Berufsbildende Schulen Holzminden. Ziel ist insbesondere das Sammeln von Unterrichtserfahrung in Deutschland. Nachdem der Verein Runder Tisch Holzminden-Weißrussland und die BBS Holzminden, im vergangenen Jahr eine Delegation aus Weißrussland empfangen hatten, wurde nun der Gegenbesuch in Belarus in die Tat umgesetzt. Michael Schindewolf, Abteilungsleiter der BBS Holzminden, und ...
Dienstag, 19. November 2019 10:18 Uhr

Förderverein der Grundschule Stadtoldendorf e.V. mit neuem Vorstand

Förderverein der Grundschule Stadtoldendorf e.V. mit neuem Vorstand Stadtoldendorf (red). Seit über 20 Jahren unterstützt der Förderverein der Grundschule Stadtoldendorf e.V. die Arbeit der Schule. Wie heute fast jeder Verein, hatte auch dieser mit Personalproblemen zu kämpfen. Die scheinen jetzt behoben: Alle Vorstandsämter konnten neu besetzt werden. Mit einem neuen Vorstand präsentiert sich der Förderverein der Grundschule Stadtoldendorf e.V. Auf der Mitgliederversammlung wurde Christin Rupnow als neue Vorstandvorsitzende gewählt, ihre Vertreterin wur...
Montag, 18. November 2019 10:55 Uhr

Weihnachtsmarkt in Hehlen steht bevor

Weihnachtsmarkt in Hehlen steht bevor Hehlen (red). Der Dorfgemeinschaftsverein, die Ev.luth. Kindertagesstätte, die Jugendfeuerwehr und die Pfadfinder VCP aus Hehlen laden ein zum 8. Weihnachtsmarkt im Herzen von Hehlen, am 30. November ab 14 Uhr an der Immanuel-Kirche. Geplant sind Aktionen für Kinder, Besuch des Weihnachtsmanns, eine Cafeteria für Kaffee und Kuchen, warmes und kaltes Essen. Angeboten werden Geschenke und Basteleien für Weihnachten und für den Durst natürlich Glühwein und Tschai. Abgerundet wird die Veranst...
Montag, 18. November 2019 10:47 Uhr

Die gespaltene Republik

Die gespaltene Republik Holzminden (red) "Unsere Gesellschaft driftet auseinander – dies ist zumindest das Gefühl vieler Menschen und auch in den Medien immer wieder zu hören", erklärt die Kreisvolkshochschule Holzminden. Vor allem bei den Themen Migration und Integration verhärten sich die gegensätzlichen Standpunkte: Sachliche Auseinandersetzungen mit Andersdenkenden kommen kaum zustande, stattdessen mehren sich Angriffe auf unser demokratisches System, auf die öffentlich-rechtlichen Medien und auf die Vielfa...
Montag, 18. November 2019 10:28 Uhr

Chorfreizeit „VielHarmonie“ im Naturfreundehaus Lauenstein

Chorfreizeit „VielHarmonie“  im Naturfreundehaus Lauenstein Delligsen (red). Alle zwei Jahre geht der Kirchenchor „VielHarmonie“ auf Chorfreizeit und so auch in diesem Jahr. Diese fand in der Zeit vom 25. bis 27. Oktober 2019 statt und ging ins Naturfreundehaus Lauenstein (Landkreis Hameln-Pyrmont). Neben den Vorbereitungen auf die anstehenden Termine in der Adventszeit, standen auch Proben zu neuen Liedern an. Hierzu wurde Freitagabend und Samstag genutzt. Nach dem gemeinsamen Essen und Zeit zur freien Verfügung, stand der Samstagnachmittag ganz im...
Montag, 18. November 2019 10:21 Uhr

Ballermann-Feeling in der Stadthalle Beverungen: Sessionseröffnungsball des CVWB

Ballermann-Feeling in der Stadthalle Beverungen: Sessionseröffnungsball des CVWB Beverungen (TKu). Es war der zweite große Auftritt für die Beverunger Prinzenpaare vom Carnevalsverein Weserbrücke e.V. beim großen Eröffnungsball des CVWB in der Beverunger Stadthalle mit Stargast Rick Arena vom Ballermann. Und sie waren es auch, die im Mittelpunkt standen: Marcus (Dietrich, 44), der expertelle Nette, gemeinsam mit Serena (Dierkes, 31) die schnittige Brünette sowie das Kinderprinzenpaar Jonas (Schaperdot, 11) der Rasante und Jana (Koch, 11), die Elegante. Mit dem neuen Mo...
Montag, 18. November 2019 10:06 Uhr

Gemütliche Herbstveranstaltung der Projektgruppe "Zukunft Kirchbrak"

Gemütliche Herbstveranstaltung der Projektgruppe Kirchbrak (red). Während draußen das Feuer hoch prasselte und sich der ein oder andere Kirchbraker hier wärmte, rückte man am offenen Kamin in der Grillhütte am Kirchbraker Dorfgemeinschaftshaus näher zusammen. Das kalte und nasse Wetter an dem Freitagabend passte dem Planungsteam von Zukunft Kirchbrak sehr gut. Ins Gespräche vertieft saßen überall kleine Gruppen von Menschen unterschiedlichen Alters zusammen. Und genau darum ging es an diesem ersten Novemberabend: Austausch, gemeinsame...
Montag, 18. November 2019 09:26 Uhr

Unterbrechung der Trinkwasserversorgung in Hehlen

Unterbrechung der Trinkwasserversorgung in Hehlen Hehlen (red). Für die gesicherte Versorgung mit Trinkwasser sind Sanierungsarbeiten am Hochbehälter Schiffberg erforderlich, erklärte der Wasserverband Ithbörde/Weserbergland (WVIW). Daher muss die Wasserversorgung am Dienstag, den 19. November in der Zeit von 8 bis voraussichtlich 18 Uhr in folgenden Straßen in Hehlen eingestellt werden: Schäferbrink, Georg-Sander-Ring, Wiesenhang, Am Eckholz, Am Weißen Bach, Waldfrieden, Rosenberg, Über den Höfen, Ostlandstraße, Wolfskamp, Birkenweg,...
Sonntag, 17. November 2019 17:19 Uhr

Von Headbanging bis Technotanzen – Beim Honky-Tonk-Festival in Höxter war für jeden was dabei

Von Headbanging bis Technotanzen – Beim Honky-Tonk-Festival in Höxter war für jeden was dabei Höxter (TKu). Hunderte Besucherinnen und Besucher haben gesungen, getanzt und gefeiert: Die handgemachte Livemusik beim Honky-Tonk-Kneipenfestival am vergangenen Samstag kam bei den Höxteraner*innen bestens an. Auf den Bühnen der Kneipen und Locations haben elf Bands für die optimale Party-Atmosphäre schlechthin gesorgt. Für jeden war etwas dabei von Rock über Rockabilly, 90er-Jahre-Techno bis lateinamerikanische Musik. Jenny aus Schieder-Schwalenberg fand das Honky-Tonk-Festival „einfa...
Sonntag, 17. November 2019 14:50 Uhr

Adventskonzert des MKV Stadtoldendorf - Vielseitiges und ausgewogenes Programm 2019

Adventskonzert des MKV Stadtoldendorf - Vielseitiges und ausgewogenes Programm 2019 Stadtoldendorf (red). Das wichtigste gleich vorweg: wegen Renovierungsarbeiten in und an der Kirche findet das diesjährige Adventskonzert der Musik- und Kulturvereins Stadtoldendorf im Alten Rathaus statt. Und zwar am Samstag, den 30. November 2019 um 17:00 Uhr. Es wirken mit: Der Vokalkreis und die Mu-Ku-Notenbande des MKV, der Flötenkreis der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf, sowie als Solistin Kerstin Nawroth. Die musikalische Leitung hat wie immer Chorleiter Eckhard Thiel. Für ...
Sonntag, 17. November 2019 11:59 Uhr

Fachjury des Planungswettbewerbs für die Landesgartenschau empfangen Landschaftsarchitekten in Höxter

Fachjury des Planungswettbewerbs für die Landesgartenschau empfangen Landschaftsarchitekten in Höxter Höxter (red). Einige Mitglieder der Fachjury des Planungswettbewerbs für die Landesgartenschau haben am Donnerstag Landschaftsarchitekten aus ganz Deutschland in Höxter empfangen. Christian Jürgensmann vom „plan b alternativen“-Planungsbüro sowie die Jury-Mitglieder Claudia Koch und Heinrich Sperling (Landesgartenschau-Geschäftsführer), Bürgermeister Alexander Fischer, Ralf Haffke (Stadt Höxter) Matthias Lill (Landschaftsarchitekt bdla, Köln), Elmar Pröbsting (Landschaftsarchitekt...
Sonntag, 17. November 2019 11:42 Uhr

Eine Elfe ist das Landesgartenschau-Maskottchen!

Eine Elfe ist das Landesgartenschau-Maskottchen! Höxter (red). Ein Blütenkleid, Flügel mit Höxters Fachwerkrosetten und eine Turmfrisur: So sieht das Landesgartenschau Maskottchen aus. Am Samstagnachmittag wählte die Maskottchen-Jury die Elfe aus den 151 eingesandten Entwürfen einstimmig aus. Das Maskottchen entworfen hat Heike Tewes aus Borgentreich. „Die Elfe ist das perfekte Aushängeschild für die Landesgartenschau und Höxter“, begründet Landesgartenschau-Geschäftsführerin Claudia Koch die Entscheidung. „Das Kleid erinner...
Samstag, 16. November 2019 14:18 Uhr

Bundesweiter Vorlesetag: Sabine Tippelt und Sebastian Rohde lesen im Kindergarten Derental und im AWO-Kindergarten Lauenförde vor

Bundesweiter Vorlesetag: Sabine Tippelt und Sebastian Rohde lesen im Kindergarten Derental und im AWO-Kindergarten Lauenförde vor Lauenförde (red). Am Freitag fand der bundesweite Vorlesetag bereits zum 16. Mal statt. Initiatoren der Veranstaltung sind die Zeit, Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung. Die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt las auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit Sebastian Rode vor. Tippelt und Rode besuchten dabei zunächst den Kindergarten in Derental, wo die Kinder die beiden in Vorfreude auf die Lesestunde begrüßten. Anschließend fuhren Rode und Tippelt weiter nach Lauenförde....
Samstag, 16. November 2019 13:51 Uhr

Kopf-an-Kopf-Rennen beim diesjährigen Vorlesewettbewerb der HRS Eschershausen

Kopf-an-Kopf-Rennen beim diesjährigen Vorlesewettbewerb der HRS Eschershausen Eschershausen (red). Wie in jedem Schuljahr nahmen auch in diesem Jahr die Schülerinnen und Schüler des sechsten Jahrgangs am schulinternen Vorlesewettbewerb teil. Im Rahmen des Deutschunterrichts wurden in den vergangengen Wochen Buchpräsentationen vorbereitet und durchgeführt. Pro Klasse durften die zwei besten Vorleser für den Schulentscheid am 14. November ins Rennen geschickt werden. So traten Max Mohnkopf und Maya Kraus aus der 6a sowie Pascal Fawaro und Hannah Wörmann aus der 6b vo...
Samstag, 16. November 2019 13:45 Uhr

Vom Friedensklima und starken Tieren: Friedensfrühstück und Vorlesetag an der Ritterhofschule Polle

Vom Friedensklima und starken Tieren: Friedensfrühstück und Vorlesetag an der Ritterhofschule Polle Polle (red). Gleich zwei jährlich wiederkehrende Veranstaltungen bereicherten in diesen Tagen das Schulleben an der Ritterhofschule Polle. Zunächst stand das diesjährige Friedensfrühstück mit Diakon Heiko Zufall unter dem Motto der Friedensdekade 2019  "Friedensklima" an. Die Kinder und Erwachsenen versammelten sich gleich zum Beginn der ersten Stunde zu einer  kindgerechten Andacht in der Aula. Das schwierig klingende Motto "Friedensklima" galt es nun für die Kinder herunter zu brechen,...
Samstag, 16. November 2019 11:59 Uhr

Erster Spatenstich für Um- und Ausbau der Kreisleitstelle in Brakel: Kreis Höxter investiert in Bevölkerungsschutz

Erster Spatenstich für Um- und Ausbau der Kreisleitstelle in Brakel: Kreis Höxter investiert in Bevölkerungsschutz Brakel (red). An der Kreisleitstelle in Brakel finden derzeit umfassende Baumaßnahmen statt. Unter anderem wird die erste Etage durch einen Anbau vergrößert. Hier sollen in Zukunft mehr Disponenten-Arbeitsplätze verfügbar sein, an denen die eingehenden Notrufe angenommen werden. Auch das Erdgeschoss wird umfangreich saniert und optimiert. „Mit der Baumaßnahme reagieren wir auf die neuen Aufgaben, vor denen der Bevölkerungsschutz steht“, sagt Landrat Friedhelm Spieker beim Startschuss ...
Samstag, 16. November 2019 11:37 Uhr

Vorverkauf startet: 43. Kulturball in Beverungen 2020 glänzt mit Neuerungen und Überraschungen

Vorverkauf startet: 43. Kulturball in Beverungen 2020 glänzt mit Neuerungen und Überraschungen Beverungen (TKu). Der 43. Kulturball der Kulturgemeinschaft Beverungen steht bereits in den Startlöchern. Das Kulturball-Team verspricht am 11. Januar 2020 einen Ball, der sich von denen der vergangenen Jahre abheben soll. Nach fünf Kulturbällen hintereinander mit der Amorados Showband wird es 2020 neue Klänge und Akkorde sowie neue Stimmen und Gesichter auf der Bühne zu sehen und zu hören geben. Das zweite große Highlight ist die ausgefallene Dekoration des Abends, die von den ehrenamtli...
Freitag, 15. November 2019 16:24 Uhr

Johanni 2020: Die Hermes House Band kommt nach Eschershausen

Johanni 2020: Die Hermes House Band kommt nach Eschershausen Eschershausen (mm). Der erste Hauptact für das Volks- und Schützenfest „Johanni 2020“, welches im kommenden Jahr vom 26. - 29. Juni im Anger in Eschershausen stattfinden wird, steht fest. Für den Freitagabend konnte der Johanni die Hermes House Band verpflichten, welche in Deutschland besonders mit den Songs „Country Roads“ oder "I will survice" bekannt wurde. „Die Legenden der Party-Musik werden zur Party im Johanni-Style bei uns sein!“, gab der Johanni stolz über seine Facebook...
Freitag, 15. November 2019 14:36 Uhr

Torsten Sträter: Der Mann mit der Mütze „aufem Kopp“ begeisterte 1000 Zuhörer in Beverungen

Torsten Sträter: Der Mann mit der Mütze „aufem Kopp“ begeisterte 1000 Zuhörer in Beverungen Beverungen (TKu). Die Zuschauer kamen aus dem Lachen nicht mehr heraus: Comedian Torsten Sträter, der Mann mit der tiefen Stimme und der Mütze „aufem Kopp“, begeisterte in der ausverkauften Beverunger Stadthalle ganz genau 1000 Besucherinnen und Besucher. „Locker vom Hocker“ schmetterte Sträter mit seinen witzigen und lockeren Sprüchen nur so um sich. Er benötigte keine Show oder gar ein Bühnenbild und dennoch schaffte er es, die Besucherinnen und Besucher ausnahmslos zum Lachen zu...
Freitag, 15. November 2019 11:46 Uhr

Arbeitsgruppe zur Westumgehung Eschershausen (B 64): 2. Sitzung zum Thema Umweltverträglichkeit

Arbeitsgruppe zur Westumgehung Eschershausen (B 64): 2. Sitzung zum Thema Umweltverträglichkeit Eschershausen (r). Die Planungen für die Westumgehung Eschershausen der B 64 schreiten voran. Gestern, am 29. Oktober 2019, trafen sich die Mitglieder der planungsbegleitenden Arbeitsgruppe auf Einladung der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV), um die Bewertung der Varianten fortzusetzen. Im Fokus der 2. Sitzung lag die Bewertung der sieben möglichen Varianten nach ihrer Umweltverträglichkeit. Dafür wurde vorgestellt, wie sich die untersuchten Varianten au...
Freitag, 15. November 2019 10:28 Uhr

Gärtnern mit der Natur: Abendkurs der Kreisvolkshochschule Holzminden

Gärtnern mit der Natur: Abendkurs der Kreisvolkshochschule Holzminden Holzminden (red). Vergnügliches, Wissenswertes und eine undogmatische Vielfalt rund um das Thema Gärtnern mit der Natur bietet ein Abend mit Friederike Freitag, Landschaftsarchitektin aus Einbeck. Im Rahmen des Themenjahrs der LEADER VoglerRegion „Blühende Orte – Lebendige Orte“ lädt die Kreisvolkshochschule Holzminden am Dienstag, den 19. November 2019 von 18.00 bis 20.15 Uhr zu einen entsprechenden Abendkurs mit der Gartenexpertin ein. Der Kurs findet im Café Lieblingsplatz (ehemals...
Donnerstag, 14. November 2019 21:21 Uhr

Holzmindener Musiker veröffentlicht weitere Single

Holzmindener Musiker veröffentlicht weitere Single Holzminden (red). AnDist, ein 27-jähriger Musiker aus Holzminden hat seine dritte Single „Suave“ zu seiner kommenden EP veröffentlicht. Zusammen mit der Sängerin Ana Mancebo aus Florida wurde der Song auf allen gängigen Plattformen veröffentlicht und steht zum streamen oder kaufen bereit. Auf den Streaming-Portal Profilen von AnDist sind auch die ersten beiden Singles „2008“ und „Palaver“, welche bereits in den vergangenen Wochen veröffentlicht wurden, zu hören.       ...
Donnerstag, 14. November 2019 20:35 Uhr

Stadtoldendorf-Negenborn: Kreisstraße bleibt länger gesperrt

Stadtoldendorf-Negenborn: Kreisstraße bleibt länger gesperrt

Stadtoldendorf (red). Die derzeit gesperrte Kreisstraße durch das Hooptal zwischen Negenborn und Stadtoldendorf bleibt noch bis Mittwoch, den 20. November für den Straßenverkehr vollständig geschlossen. Das teilt die Straßenmeisterei des Landkreises Holzminden mit. Der Abschluss der Baumfällarbeiten durch den Waldeigentümer hat sich verzögert.

Foto: Nott

Donnerstag, 14. November 2019 20:28 Uhr

"Holzminden und der Bahnhof" - Besorgte Holzmindener Bürger treffen sich zu Demonstration

Holzminden (red). Die Planung von Verkehrsanlagen hat ja durchaus seine Tücken wie der Hauptstadtflughafen BER seit langem vor Augen führt. Um dem Holzmindener Bahnhof ein ähnliches Schicksal zu ersparen, so die Verkehrsinitiative Nachhaltige Mobilität, hätten sich auf Anregung der AG Bahn, des Sozialverbandes, des Seniorenrates und der Verkehrsinitiative Nachhaltige Mobilität am Dienstag Abend spontan viele besorgte Holzmindener Bürger zu einer kleinen Demonstration getroffen. Konkreter ...
Donnerstag, 14. November 2019 16:13 Uhr

Drei Tage Aufklärung: Prävention an der Oberschule Stadtoldendorf

Drei Tage Aufklärung: Prävention an der Oberschule Stadtoldendorf Stadtoldendorf (lbr). Für die siebten und achten Klassen der Homburg Oberschule gab es in den vergangenen Tagen nur ein Thema: Sucht. Vom 11. bis zum 13. November veranstaltete die Schule Präventionstage, um die Schüler aufzuklären und zu warnen. Zusammen mit der Samtgemeinde, örtlichen Vereinen und dem Präventionsrat stellte die Schule ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine. Am Montag wurden die Schüler in drei Gruppen eingeteilt und durchliefen verschiedenen Stationen. Der Land...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite