Sonntag, 08.12.2019

Region Aktiv

Montag, 11. November 2019 15:14 Uhr

Spielerisch das Klima schützen: Dennis Hetmann und Prof. Manfred Sietz wollen den Klimaschutz für jeden greifbar machen

Spielerisch das Klima schützen: Dennis Hetmann und Prof. Manfred Sietz wollen den Klimaschutz für jeden greifbar machen Höxter/Landkreis Holzminden (red). Wie viel Eis schmilzt an den Polkappen unnötig, wenn ich die Spülmaschine anschalte, obwohl sie nicht voll ist? Und was kann ich besser machen, um das Klima zu schützen? Dennis Hetmann hat in seiner Bachelorarbeit im Studiengang Umweltingenieurwesen an der TH OWL gemeinsam mit Professor Manfred Sietz ein Gesellschaftsspiel entwickelt, das Lust auf Klimaschutz machen will.  „Klimaschutz muss Spaß machen!“ Das ist die Botschaft von Dennis Hetmann und P...
Montag, 11. November 2019 14:59 Uhr

Ab Mittwoch: Wochenmarkt muss der Eisbahn weichen

Ab Mittwoch: Wochenmarkt muss der Eisbahn weichen

Holzminden (lbr). Die Aufbauarbeiten für den Weihnachtsmarkt sind am heutigen Montag gestartet. Nun ist kein Platz mehr für die Stände des Wochenmarktes. Daher findet der Markt, wie auch schon den Jahren zuvor, in Teilen der Marktstraße und der Mittleren Straße in Holzminden statt. Ab Mittwoch, 13. November sind die Stände dort zu finden, bis der Weihnachtsmarkt wieder abgebaut ist.

Montag, 11. November 2019 13:01 Uhr

Vollsperrung: Jagd in den Wäldern zwischen Eschershausen, Silberborn und Relliehausen

Vollsperrung: Jagd in den Wäldern zwischen Eschershausen, Silberborn und Relliehausen Solling (red). Das Niedersächsische Forstamt Dassel bejagt am Samstag, 30. November 2019, drei Reviere zwischen Eschershausen, Silberborn und Relliehausen. Da während der revierübergreifenden Bewegungsjagd plötzlich Wild über die Straße wechseln kann, wird die Landstraße 548 zwischen 9.30 und 14 Uhr voll gesperrt. Ziel der Jagd ist es, die Wildbestände von Schwarz-, Rot- und Rehwild zu regulieren. Die großräumige Jagd diene insbesondere der Prävention der Afrikanischen Schweinepest (A...
Montag, 11. November 2019 12:43 Uhr

Volkstrauertag in Lenne

Volkstrauertag in Lenne

Lenne (red). Am Volkstrauertag, 17. November wird ein zentraler Gottesdienst für Lenne und Wangelnstedt um 9 Uhr in der Wangelnstedter Kirche gefeiert. Anschließend findet um 10:15 Uhr eine Gedenkfeier mit Kranzniederlegung und Trompetensolo am Lenner Ehrenmal bei der Thomaskirche statt. Die Gedenkrede hält Bürgermeister Hans-Dieter Steenbock.

Montag, 11. November 2019 12:01 Uhr

Paul Gerhardt Schule freut sich über eine neue Tuba

Paul Gerhardt Schule freut sich über eine neue Tuba   Dassel (red). Ganz besonders freuen konnte sich die Klasse 5D der Paul Gerhardt Schule in Dassel. Durch eine großzügige Spende der AKB Stiftung sowie des Fördervereins der Schule, konnte das Instrumentarium um eine Tuba erweitert werden. Nun können die Fünftklässler nicht nur aus den Blasinstrumente Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, Euphonium und seit diesem Schuljahr auch Schlagzeug ihr zu lernendes Instrument wählen, sondern nun steht auch eine Tuba zur Verfügung, di...
Montag, 11. November 2019 10:25 Uhr

Zero Waste im Alltag: Vortrag zum Vermeiden von Verpackungsmüll

Zero Waste im Alltag: Vortrag zum Vermeiden von Verpackungsmüll Eschershausen (red). Verpackungsmüll stellt eines der großen Probleme im Umweltschutz dar. Im europäischen Vergleich ist Deutschland leider Spitzenreiter in Sachen Verpackungsmüll. 220,5 Kilo pro Person und Jahr verbrauchten die Deutschen in 2016 an Verpackungsmüll. Der Durchschnittswert in Europa lag bei 167,3 Kilo pro Kopf. Knapp die Hälfte davon wurde von privaten Verbrauchern verursacht. In einem Vortrag der Kreisvolkshochschule Holzminden am Freitag, dem 15. November 2019 um 19.00 Uhr...
Montag, 11. November 2019 08:40 Uhr

30 Jahre Mauerfall: „Mauerfall-Party“ in der „Zonenburg“ in Albaxen sorgte für echte Wendestimmung

30 Jahre Mauerfall: „Mauerfall-Party“ in der „Zonenburg“ in Albaxen sorgte für echte Wendestimmung Albaxen (TKu). Vor genau 30 Jahren stürzte eine Revolution der Massen eine brutale Diktatur beim Fall der Berliner Mauer am 09. November 1989. Die Demokratie hatte gesiegt! Dieses historische Ereignis war die Grundlage für die erste Mottoparty in der Albaxer Tonenburg, die an den Mauerfall in Berlin vor 30 Jahren erinnerte. Schon wer den Vorplatz der Festhalle der Tonenburg betrat, der fühlte sich glatt wieder in die Zeit vor der Wende zurückversetzt: Vor einer DDR-Fahne im Eingangsbereich b...
Sonntag, 10. November 2019 09:55 Uhr

Entspannt ins Wochenende mit Lachyoga und Klangschalen

Entspannt ins Wochenende mit Lachyoga und Klangschalen Landkreis Holzminden (red). Wer kennt sie nicht, die Hektik im Alltag, den Stress, Reizüberflutung und Ruhelosigkeit. In einem Wochenendworkshop der Kreisvolkshochschule Holzminden können Interessierte in einer wunderbaren Kombination aus Lachyoga und Entspannung mit Klangschalen eine Reise antreten, um Körper, Geist und Seele in Balance zu bringen. Mit Lach- und Atemübungen wird spielerisch Stress abgebaut, das Immunsystem gestärkt und Energie getankt. Nach der „Aktivzeit“ zu Beginn k...
Sonntag, 10. November 2019 06:39 Uhr

Fast ein Millionenprojekt: Sanierung der Ev.-luth. St. Dionys Kilian Sebastian-Kirche in Stadtoldendorf

Fast ein Millionenprojekt: Sanierung der Ev.-luth. St. Dionys Kilian Sebastian-Kirche in Stadtoldendorf Stadtoldendorf (rus). Es ist laut am Kirchplatz in Stadtoldendorf. An vielen Stellen wird gehämmert, gebohrt und gestemmt. Die Großbaustelle, die sich rund um und auch in der evangelischen Kirche erstreckt, ist aber nicht nur hörbar, sondern auch bereits von weithin sichtbar. Denn das ganze Kirchenschiff samt Altarraum ist eingerüstet, sogar der große Kirchturm, mit 40,50 Meter ist er der höchste im ganzen Landkreis, versteckt sich bis zur Spitze hinter einem großen Gerüst. Grund ist ein...
Sonntag, 10. November 2019 06:31 Uhr

Der Weg ist das Ziel: Regionaltreffen des Pilgerweges Loccum-Volkenroda und ein Jubiläum

Der Weg ist das Ziel: Regionaltreffen des Pilgerweges Loccum-Volkenroda und ein Jubiläum Stadtoldendorf (rus). Der Weg ist das Ziel: Wer pilgert, unternimmt eine Reise zu einem heiligen Ort. Der Pilger ist dafür mehrere Tage oder sogar Wochen unterwegs, meistens zu Fuß. Auf seiner Wanderung möchte er den Alltag vergessen und sich oft auch auf seinen Glauben besinnen. Möglich ist das beispielsweise auf dem Pilgerweg Loccum-Volkenroda, an dem sich rund 90 Kirchen und Köster beteiligen und der direkt durch das Weserbergland führt. Der Pilgerweg Loccum-Volkenroda ist ein im Jahr ...
Sonntag, 10. November 2019 06:29 Uhr

Auftaktsammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge 2019

Auftaktsammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge 2019 Stadtoldendorf (rus). Gemeinsam mit Stadtdirektor Wolfgang Anders, dem Vorsitzenden des Kameradenkreises Yorck-Kaserne, Rolf-Walter Dönsdorf, und dem stellvertretenden Bürgermeister Hubertus Berhörster fand in der Innenstadt von Stadtoldendorf die Auftaktsammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge 2019 statt. Eine Haus- und Straßensammlung in der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf schließt sich während der nächsten Wochen durch ehemalige Soldaten und Reservisten aus de...
Sonntag, 10. November 2019 06:26 Uhr

Urlaupsplaner 2020: Wo darf’s hingehen?

Urlaupsplaner 2020: Wo darf’s hingehen? Solling-Vogler-Region (red/rus). Kaum werden die Tage dunkler und kürzer, wird auch schon der nächste Urlaub geplant. Denn was gibt es Schöneres, als an Herbstabenden von sonnigen Tagen in abwechslungsreicher Landschaft zu träumen? Passend dazu ist jetzt der neue Urlaubsplaner der Solling-Vogler-Region im Weserbergland (SVR) erschienen. Auf 84 Seiten informiert die Neuauflage des beliebten Gastgeberverzeichnisses, wie gewohnt mit großformatigen Fotos, über die zahlreichen Unterkünfte und...
Sonntag, 10. November 2019 06:25 Uhr

NABU Naturschutzprojekt: Eine Oase der Natur inmitten der Zivilisation

NABU Naturschutzprojekt: Eine Oase der Natur inmitten der Zivilisation Stadtoldendorf (rus). Uhu, Fledermäuse, Kröten, Libellen, Feuersalamander, Molche und sogar die ungefährliche Schlingnatter – die Artenvielfalt in dem alten Steinbruch an der Deenser Straße ist riesig, ebenso die Vielfalt an seltenen Pflanzen. Für die Bevölkerung ist davon allerdings nichts zu sehen, denn alles verbirgt sich hinter hohen Bäumen und Zäunen, Totholz und Sträucher versperren den Weg. Das Gelände, welches vorwiegend aus Wald besteht, ist auch wegen geländebedingter Unfa...
Samstag, 09. November 2019 11:19 Uhr

Von „Mamma Mia“ bis „Fernando“ - „ABBA-Night“ in der Stadthalle Beverungen

Von „Mamma Mia“ bis „Fernando“ - „ABBA-Night“ in der Stadthalle Beverungen Beverungen (red). Wer kennt und liebt sie nicht? ABBA, die schwedische Kultband, die für Disco-Hits wie Dancing Queen, für Pop-Schlager wie Mamma Mia oder Hits wie Waterloo verantwortlich ist. Am Freitag, den 29. November 2019 gibt es für alle Fans die einmalige Möglichkeit, die Musik dieser Pop-Gruppe originalgetreu zu erleben: Auf Einladung der Kulturgemeinschaft gastiert die oft als beste ABBA-Cover-Band Deutschlands titulierte Formation „Waterloo – A Tribute to Abba“ in der Stadtha...
Samstag, 09. November 2019 09:45 Uhr

Gemeinsame Übungsdienste der Kinder- und Jugendfeuerwehr mit den DRK-Therapiehundeteams

Gemeinsame Übungsdienste der Kinder- und Jugendfeuerwehr mit den DRK-Therapiehundeteams Boffzen/Fürstenberg (red). Tierisch was los bei der Kinder- und Jugendfeuerwehr Boffzen und Fürstenberg: Bei den letzten zwei Übungsdiensten der Kinder- und Jugendfeuerwehren waren die Therapiehundeteams Selina mit Lotta und Conny mit Cody vom DRK-Höxter zu Gast. Die Therapiehundeführerinnen Selina und Conny vermittelten den Kindern und Jugendlichen den richtigen Umgang mit den Vierbeinern. So wurden zuerst die Grundlagen im Umgang und das Verhalten des Hundes besprochen. Nach einer kleine...
Samstag, 09. November 2019 01:54 Uhr

Weihnachtsduft liegt in der Luft: Adventsausstellung bei Lebensart - Floristik, Deko & mehr in Boffzen

Weihnachtsduft liegt in der Luft: Adventsausstellung bei Lebensart - Floristik, Deko & mehr in Boffzen Boffzen (r). Wenn es draußen kalt und dunkel wird beginnt im Haus die gemütliche Vorweihnachtszeit mit Besinnlichkeit, Kerzenschein und Tannenduft. Diese Zeit möchten Svenja Nölting und Anja Gröne von Lebensart - Floristik, Deko & mehr in Boffzen mit ihrer Adventsausstellung am Sonntag, den 17. November, einleiten. Dort warten in einer weihnachtlichen Atmosphäre winterliche Dekorationen, verschiedenste Kränze, Gestecke und Geschenkideen auf die Kunden. Das Team von Lebensart freut sic...
Freitag, 08. November 2019 11:04 Uhr

Das Weser Open Air 2020 wird zum Festival mit einem großen deutschen Line-Up: WINCENT WEISS | LENA | LOTTE | MIU | U.V.M.

  Das Weser Open Air 2020 wird zum Festival mit einem großen deutschen Line-Up: WINCENT WEISS | LENA | LOTTE | MIU | U.V.M. Beverungen (red). Das Weser Open Air Beverungen 2019 ist allen noch in sehr guter Erinnerung. Aber wer will sich schon auf alten Lorbeeren ausruhen? „Wir nicht!“, sagt Volker Faltin von der Kulturgemeinschaft in Beverungen. „Aus diesem Grund setzen wir für 2020 nicht nur auf weitere optische Verbesserungen, sondern auch auf ein grandioses Festival Line-Up!“ Wincent Weiss, der gerade erst für sein Debut-Album „Irgendwas Gegen Die Stille“ für über 200.000 verkaufte Exemplare mit ...
Freitag, 08. November 2019 10:32 Uhr

Konzert im Café im Eschershausen mit Simon Kempston

Konzert im Café im Eschershausen mit Simon Kempston Eschershausen (red). Am 16.November 2019 präsentiert das Mehrgenerationenhaus Eschershausen e.V. (Steinweg 20, 37632 Eschershausen) das 10. Live Konzert im Café. Der Eintritt ist freiwillig. Hier entscheidet jeder durch eine Spende in den Hut selbst, wie viel man für den Musiker geben möchte. Einlass für das Konzert ist um 19:30 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr.  Simon Kempston ist einer der besten Songwriter Schottlands.  Simons originelles, unverwechselbares Gitarrenspiel basiert auf einem ko...
Freitag, 08. November 2019 10:26 Uhr

Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht in Stadtoldendorf

Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht in Stadtoldendorf Stadtoldendorf (rus). Nach der überaus großen Resonanz im Vorjahr anlässlich der Gedenkveranstaltung zum 80. Jahrestag der Pogromnacht soll auch in diesem Jahr in besonderer Weise an dieses schreckliche Ereignis des Jahres 1938 erinnert werden. Um diesen Tag entsprechend zu würdigen, der Opfer zu gedenken und ein Zeichen gegen zunehmenden Antisemitismus zu setzen, veranstaltet die Stadt Stadtoldendorf am Sonnabend, den 09. November 2019 um 18.00 Uhr eine Gedenkveranstaltung im Alten Rathaus ...
Freitag, 08. November 2019 10:06 Uhr

Funkelnde Lichter, Schlittschuhspaß und ein riesiger Adventskalender: Traditioneller Weihnachtsmarkt in Uslar in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland

Funkelnde Lichter, Schlittschuhspaß und ein riesiger Adventskalender: Traditioneller Weihnachtsmarkt in Uslar in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland Uslar (red). Wenn der Museums-Sattelhof in Uslar dank zahlreicher Lichter besinnlich leuchtet und leckere Düfte in der Luft liegen, ist es wieder soweit und der traditionelle Uslarer Weihnachtsmarkt lädt zum Schlendern und Stöbern ein. Vom 29. November bis zum 20. Dezember 2019 haben Jung und Alt täglich von 14 bis 20 Uhr die Möglichkeit, den Markt zu besuchen.  Wechselnde Kunsthandwerker und Stände bieten eine große Auswahl an tollen Geschenkideen für die Liebsten. So ist von Kleinkun...
Freitag, 08. November 2019 09:52 Uhr

„Senioren*innen mobil“ - Fit für Bus und Straße: Senioren- und Pflegstützpunkt Holzminden organisiert großen Aktionstag

„Senioren*innen mobil“ - Fit für Bus und Straße: Senioren- und Pflegstützpunkt Holzminden organisiert großen Aktionstag Holzminden (red). Mobil sein heißt Kontakte pflegen, Besorgungen erledigen, Reisen unternehmen und neue Erfahrungen sammeln - kurz gesagt: selbstständig und aktiv am Leben teilnehmen. Doch mit zunehmendem Alter fallen manche Dinge mitunter nicht mehr ganz so leicht. Sei es den Überblick im wachsenden Verkehrsaufkommen zu behalten, neue Regelungen und geänderte Vorschriften zu überblicken oder die Frage der besseren Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Wie damit am besten umzugehen ist und welch...
Donnerstag, 07. November 2019 14:57 Uhr

Zuerst die Eisbahn: Aufbau des Weihnachtsmarktes startet

Zuerst die Eisbahn: Aufbau des Weihnachtsmarktes startet Holzminden (lbr). Auf dem Holzmindener Marktplatz liegen die ersten Balken, Bretter und Planken. Alle Materialien werden bis zum 11. November angeliefert, denn dann startet der Aufbau des Weihnachtsmarktes. Zuerst wird der Unterbau der Eisbahn aufgestellt. Anschließend folgt die Hütte der Bahn und dann der Aufbau der anderen Stände. „Wir haben im Vergleich zum letzten Jahr zwei weitere Stände. Belgische Waffeln und Kartoffelpuffer“, berichtet Inga Schaper, Stadtmarketing. Am 25. Novemb...
Donnerstag, 07. November 2019 13:47 Uhr

„Auf gute Zusammenarbeit“ - Landrat Schünemann lädt zum Gespräch


„Auf gute Zusammenarbeit“ - Landrat Schünemann lädt zum Gespräch
 Holzminden (lbr/kp). „Vor einem Jahr hätte ich nicht gedacht, dass ich hier sitze“, sagt Michael Schünemann. Seit dem 1. November ist er als neuer Landrat des Kreises Holzminden im Amt. Nach den ersten offiziellen Tagen lud der „Neue“ zur ersten Gesprächsrunde mit der Presse ein. Er wolle gleich von Beginn an für mehr Transparenz und ein besseres Miteinander sorgen. Dies sei jedoch nicht nur im Kontakt mit der Presse so, sondern auch mit seinen Mitarbeitern und den Bürgern des Landk...
Donnerstag, 07. November 2019 13:39 Uhr

Ruff As Stone im Ackerhaus der Tonenburg: Frontmann der Band „Die Prinzen“ kommt nach Höxter

Ruff As Stone im Ackerhaus der Tonenburg: Frontmann der Band „Die Prinzen“ kommt nach Höxter Höxter (r). Ruff as Stone, eine aus London stammende vierköpfige Rockband, traf sich im Jahr 2009 zu einer Session mit Tobias Künzel, bei der neue Songs in kürzester Zeit Gestalt annahmen und wo aus einem Probenachmittag schnell etwas Besonderes entstand. Ihre Musik hat sich zu einem kraftvollen Mix aus Rock und Soul entwickelt. Unverkennbar von den 70er Jahren beeinflusst, ist es keine Kopie dieser Musik, sondern eine respektvolle Erinnerung an eine Zeit, die sie alle erlebt haben. Erinneru...
Donnerstag, 07. November 2019 11:31 Uhr

Das „Kölsche Lebensgefühl“ hält wieder Einzug im Kreis Höxter mit Brings am 15. Mai 2020

Das „Kölsche Lebensgefühl“ hält wieder Einzug im Kreis Höxter mit Brings am 15. Mai 2020 Kreis Höxter (TKu). Mit der Kölner Kultband Brings haben die Kölschen Nächte im Kreis Höxter unter der Federführung von DJ Marcus und Markus im Jahr 2009 angefangen. Nun kommen Brings im Rahmen ihrer Deutschlandtour erneut in den Kreis Höxter, zur großen Kölschen Nacht nach Bredenborn am 15. Mai 2020. Es werde ein ganz besonderes Jubiläum sein, berichtet Markus Finger vom DJ-Duo Marcus und Markus. 2020 wird das elfte Jahr sein, in dem die großen Kölschen Nächte stattfinden - eine f...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite