Blaulicht

Montag, 16. Juli 2018 12:11 Uhr

Laser-Attacke auf Airbus-Passagierflugzeug und Autofahrer - Zeugen gesucht

Laser-Attacke auf Airbus-Passagierflugzeug und Autofahrer - Zeugen gesucht Emmerthal (r). Heute Nacht gegen 02.00 Uhr kam es innerhalb kürzester Zeit zu Laserpointer-Attacken auf eine landende Verkehrsmaschine und auf einen Autofahrer. Der Blender soll sich nach derzeitigem Kenntnisstand im Bereich Emmerthal aufgehalten haben. Zunächst wurde kurz vor 02.00 Uhr der Pilot einer Airbus-Passagiermaschine durch einen grünen Laserstrahl geblendet. Die Maschine befand sich im Landeanflug auf den Flughafen Hannover und überflog dabei den Bereich Emmerthal. Der Pilot wurde...
Montag, 16. Juli 2018 11:50 Uhr

Technischer Defekt löst Fahrzeugbrand aus - Einsatz der Rettungskräfte in Stadtoldendorf

Technischer Defekt löst Fahrzeugbrand aus - Einsatz der Rettungskräfte in Stadtoldendorf Ein Fahrzeugbrand hat am Montagmorgen die Einsatzkräfte in Stadtoldendorf auf den Plan gerufen. An einem, auf der Neuen Straße, am Straßenrand abgestellten Fahrzeug qualmte es aus dem Motorraum und ein aufmerksamer Autofahrer alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Nach kurzer Anfahrt vom Feuerwehrhaus Stadtoldendorf konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr, unter Vornahme eines Strahlrohres, den Brand löschen. Dazu wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und die Wärmedämmung unterhalb des Fah...
Sonntag, 15. Juli 2018 09:09 Uhr

Pkw kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

Pkw kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum Stadtoldendorf (red). Am frühen Sonntagmorgen ist es kurz vor dem Ortseingang Stadtoldendorf, aus Richtung Eschershausen kommend, zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem das Unfallfahrzeug im Frontbereich stark beschädigt wurde. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Unfallfahrer mit seinem silbernen Pkw von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und blieb schließlich im Bereich der dortigen Kuppe liegen. Der Fahrer konnte das Fahrzeug glücklicherweise selbst verlassen und di...
Sonntag, 15. Juli 2018 01:17 Uhr

Holzminden: Frau (57) verstirbt im Krankenhaus

Holzminden: Frau (57) verstirbt im Krankenhaus Holzminden (red). Nachdem eine Radfahrerin aus Holzminden am Samstagabend, gegen 17:10 Uhr, mit ihrem Fahrrad auf dem linksseitigen Gehweg in der Straße „Stadtblickt“ gestürzt ist und im Verlauf in das Krankenhaus gebracht wurde, musste das heimische Krankenhaus den Tod der 57-Jährigen bekanntgeben. Aufgrund fehlender Vitalfunktionen hatten Ersthelfer umgehend Reanimationsmaßnahmen nach dem Sturz der Frau eingeleitet und den Notdienst alarmiert. Ob der Sturz durch einen Fahrfehler oder ...
Freitag, 13. Juli 2018 14:47 Uhr

Gegen Baum gefahren: Fiat-Fahrerin (28) ins Krankenhaus gebracht

Gegen Baum gefahren: Fiat-Fahrerin (28) ins Krankenhaus gebracht Delligsen/Varrigsen (aks). Mainzholzen, Merxhausen und zuvor Varrigsen: Die Einsatzkräfte der Region waren gleich mehrfach an diesem Freitag, dem 13. Juli im Einsatz. In Delligsen prallte eine 28-jährige Frau ist mit ihrem schwarzen Fiat um 11:32 Uhr am Ortsausgang Varrigsen in Fahrtrichtung Delligsen aus ungeklärter Ursache gegen einen Baum.Entgegen der Alarmierung, nach der der Pkw in Brand stehen würde und eine Person im Unfallfahrzeug eingeklemmt sein, bestätigten sich vor Ort glücklic...
Freitag, 13. Juli 2018 14:00 Uhr

„Christoph 44“ im Einsatz: 55-Jähriger verunglückt kurz vor Merxhausen schwer

„Christoph 44“ im Einsatz: 55-Jähriger verunglückt kurz vor Merxhausen schwer Merxhausen (fw). Ein schwerer Verkehrsunfall überschattet den Freitagnachmittag in der Region: Ein Motorradfahrer aus einer Gruppe mit drei Motorrädern ist aus bislang ungeklärter Ursache zwischen Merxhausen und Heinade, kurz vor dem Ortseingang Merxhausen, schwer verunglückt. Nachdem der Motorradfahrer mit seiner BMW von der Fahrbahn abgekommen ist, durchfuhr er zunächst den Graben. Anschließend prallte die BMW mit Wucht gegen eine Feldeinfahrt, wodurch das Motorrad schwer beschädigt wur...
Freitag, 13. Juli 2018 13:11 Uhr

Hameln: Autofahrer kommt von der Fahrbahn ab und fährt in Wald - Fahrer unter Alkoholeinfluss

Hameln: Autofahrer kommt von der Fahrbahn ab und fährt in Wald - Fahrer unter Alkoholeinfluss Hameln (ots) - Heute Nacht verunfallte auf dem Finkenborner Weg ein alkoholisierter Autofahrer. Der 28-jährige Mann aus Hameln befuhr mit einem Skoda Octavia den Finkenborner Weg bergauf in Richtung Klüt. In einer Kurve kam der Wagen von der befestigten Straße ab und fuhr ca. 5 Meter in den Wald hinein, wo der Skoda von einem Gebüsch gestoppt wurde. Der Skoda konnte in der Nacht aus eigener Kraft nicht mehr auf die Straße zurückgefahren werden. Ein zufällig vorbeifahrender Autofahrer erk...
Freitag, 13. Juli 2018 12:53 Uhr

Unachtsamkeit führt zu Verkehrsunfall – Verkehr auf B64 staut sich mehrere Kilometer

Unachtsamkeit führt zu Verkehrsunfall – Verkehr auf B64 staut sich mehrere Kilometer Mainzholzen/Vorwohle (fw). Unachtsamkeit hat auf der Bundesstraße 64 zwischen Mainzholzen und Vorwohle am Freitagmittag zu einem Verkehrsunfall geführt. Während die Fahrerin einer silbernen Mercedes A-Klasse die Verlangsamung des Verkehrs durch einen Abbiegevorgang erkannte und ihren Pkw abbremste, übersah die Fahrerin eines gelben Opel diesen Vorgang. Sie fuhr mit ihrem Opel auf die Mercedes A-Klasse auf. Durch die Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge staute sich der Verkehr auf des Bu...
Donnerstag, 12. Juli 2018 17:38 Uhr

Polizei durchsucht leerstehendes Wohnhaus in Silberborn

Polizei durchsucht leerstehendes Wohnhaus in Silberborn Silberborn (red). Am Mittwochnachmittag suchten Beamte des Polizeikommissariats Holzminden ein leerstehendes Wohnhaus in Silberborn auf, um dort einen möglichen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz zu überprüfen. Weitere Informationen und Hintergründe zu dem Fall können zurzeit nicht abgegeben werden, da die Ermittlungsführung bei einer Polizeidienststelle in einem anderen Bundesland liegt. Bereits kurz nach dem Mittag am heutigen Donnerstag lagen der Redaktion exklusiv Informatione...
Donnerstag, 12. Juli 2018 13:55 Uhr

Drogenrazzia im beschaulichen Solling?

Drogenrazzia im beschaulichen Solling? Silberborn (red). Am Mittwochnachmittag suchten Beamte des Polizeikommissariats Holzminden ein leerstehendes Wohnhaus in Silberborn auf, um dort einen möglichen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz zu überprüfen. Weitere Informationen und Hintergründe zu dem Fall können zurzeit nicht abgegeben werden, da die Ermittlungsführung bei einer Polizeidienststelle in einem anderen Bundesland liegt. Bereits kurz nach dem Mittag am heutigen Donnerstag lagen der Redaktion exklusiv Informatione...
Donnerstag, 12. Juli 2018 11:53 Uhr

Polizei Bodenwerder klärt Einbruchserie in Hehlen auf

Polizei Bodenwerder klärt Einbruchserie in Hehlen auf Bodenwerder/Hehlen (red). Seit Herbst letzten Jahres beschäftigt die Ermittlungsbeamten der Polizeistation Bodenwerder eine Einbruchserie im Bereich der Ortschaft Hehlen. Insgesamt sind dort 25 Straftaten angezeigt worden. Immer wieder waren Unbekannte in öffentliche Gebäude, Sportheime, Kleingärten und zuletzt in eine Gaststätte eingebrochen. Entwendet wurden hauptsächlich Bargeld, Getränke und elektronische Geräte. Der Hauptsachbearbeiter, KOK Hundertmark, beziffert den Gesamtschaden ...
Donnerstag, 12. Juli 2018 10:29 Uhr

Hameln: Autofahrer mit fast 3 Promille unterwegs

Hameln: Autofahrer mit fast 3 Promille unterwegs Hameln / Bad Münder (r). Ein Autofahrer aus Bad Münder war am gestrigen Mittwochabend mit fast 3 Promille unterwegs. Kurz vor 21.00 Uhr meldeten Autofahrer über Notruf der Leitstelle, dass auf der Strecke zwischen Holtensen und Hameln ein Ford Focus in auffälliger Fahrweise fahren soll. Eine Streifenwagenbesatzung konnte den Ford aufgrund des Anrufes in Hameln auf dem Reimerdeskamp antreffen und stoppen. Der 53-jährige Fahrer war deutlich alkoholisiert. Ein Test ergab einen Atemalkoholwer...
Donnerstag, 12. Juli 2018 08:17 Uhr

Nachbarn bemerken Wasserrohrbruch

Nachbarn bemerken Wasserrohrbruch Delligsen (st). Am Mittwochabend, um 21:09 Uhr, wird die Freiwillige Feuerwehr Delligsen zu einem Wasserrohrbruch in die Hainbruchstraße alarmiert.  Anwohner hatten aus der Garage des benachbarten Wohnhauses austretendes Wasser bemerkt, was bereits die Straße herunter lief.  Die mittels Kleinschleife alarmierte Feuerwehr, rückte mit einer Personenstärke von elf Feuerwehrmännern und -frauen zum Einsatzort aus.  Schnell wurde sich ein Überblick und Zutritt, über ein gekipptes Fenster, zu...
Donnerstag, 12. Juli 2018 08:10 Uhr

Kurzzeitige Straßensperrung der B 497 wegen Weideumtriebs der Hunnesrücker Hengste

Kurzzeitige Straßensperrung der B 497 wegen Weideumtriebs der Hunnesrücker Hengste Neuhaus (fw). Am heutigen Donnerstag kommt es gegen 10.00 Uhr zu einer kurzweiligen Straßensperrung auf der B 497 zwischen Neuhaus und Schönhagen. Auf Grund des Weideumtriebs der circa 50 Hannoveraner Hengste aus Hunnesrück, die den Sommer über auf den Wiesen in Neuhaus verbringen, wird die Polizei Holzminden zur Sicherung aller Beteiligten den Verkehr anhalten müssen. Sofern der Umtrieb planmäßig verläuft, dauert die Sperrung maximal 10 Minuten. Das Niedersächsische Hengstaufzuchtgest...
Donnerstag, 12. Juli 2018 07:44 Uhr

Brand in einer Werkstatt der Paritätischen Lebenshilfe in Afferde - Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung

Brand in einer Werkstatt der Paritätischen Lebenshilfe in Afferde - Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung Afferde (red). Am Mittwoch, 11. Juli, um 10.10 Uhr, wurde die Brandmeldeanlage im Werkstattbereich der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland im Scheckfeldweg in Afferde ausgelöst. Der Betriebsstättenleiter konnte schnell feststellen, dass es sich nicht um einen Fehlalarm handelte, sondern es tatsächlich in einem Umkleideraum zu einer Werkstatt brannte. Noch vor Eintreffen der alarmierten Feuerwehr gelang es ihm, die Flammen mit einem Feuerlöscher zu ersticken. Die Feuerwehr dr...
Mittwoch, 11. Juli 2018 12:07 Uhr

Polizei fasst Diebe aus Holzminden von Kleinkrafträdern und Motorrollern

Polizei fasst Diebe aus Holzminden von Kleinkrafträdern und Motorrollern Holzminden (r). Insgesamt sieben Diebstähle von Kleinkrafträdern und Motorrollern und zwei weitere Versuche ereigneten sich in Holzminden im Zeitraum vom 08.-28.06.2018 im Bereich der Liethstraße, der Rumohrtalstraße und dem Bahnhof sowie in Neuhaus. Diese Diebstähle gehen auf das Konto einer Gruppe von fünf Jugendlichen aus Holzminden. Bereits in der Nacht zum 29.06.2018 fiel einer Holzmindener Funkstreifenbesatzung im Bereich des Parkplatzes des Wildparks Neuhaus eine Personengruppe auf...
Mittwoch, 11. Juli 2018 10:53 Uhr

Reinigungskraft stürzt in die Tiefe – Rettungskräfte in Bodenwerder im Einsatz

Reinigungskraft stürzt in die Tiefe – Rettungskräfte in Bodenwerder im Einsatz Bodenwerder (fw). Zu einem Betriebsunfall in die Alpkestraße in Bodenwerder wurden am Mittwochmorgen Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdiensts gerufen. Nach ersten Informationen durch die Polizei ist eine Reinigungskraft verunglückt und abgestürzt, als sie Reinigungsarbeiten in einem großen Wasserbehälter durchführte. Demnach soll die Leiter, auf der der 26-Jährige stand, zusammengeklappt sein, wodurch die Reinigungskraft in Tiefe stürzte. Ein Kollege des Verunfallten erklär...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite