Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Sonntag, 20.09.2020
Werbung

Region Aktiv

Sonntag, 02. August 2020 09:12 Uhr

Lesermeinung: Samtgemeindebürgermeisterin Tanya Warnecke: Schulfabriken im Jahr 2020? – Eine Ode an unsere Dorfschulen!

Lesermeinung: Samtgemeindebürgermeisterin Tanya Warnecke: Schulfabriken im Jahr 2020? – Eine Ode an unsere Dorfschulen! Bodenwerder. Als Bürgermeisterin und Mutter habe ich mir in den letzten Wochen viele Gedanken zu unseren Schulen im Kreis Holzminden gemacht. Ich habe mich an meine eigene Schulzeit erinnert und die Schulzeit meiner Kinder reflektiert. Was habe ich besonders geschätzt? Wo stehen wir im Jahr 2020 – in einer Zeit in der Globalisierung, Digitalisierung & Leistung großgeschrieben werden? Und was lehrt uns die Corona-Pandemie? Muss es immer höher, schneller & weiter sein? Oder darf es a...
Samstag, 01. August 2020 13:56 Uhr

„Himmel und Hölle nahe beieinander“ – eine Landsommertour zum Segelfluggelände und zur Rothesteinhöhle im südlichen Ith

„Himmel und Hölle nahe beieinander“ – eine Landsommertour zum Segelfluggelände und zur Rothesteinhöhle im südlichen Ith Holzen (red). An der Passstraße über den Ith befindet sich die Siedlung Holzen-Ith. Landsommer – Gästeführerin Doris Müller startet dort zu einer ca. 3,5 Stunden dauernden Wanderung. Es gibt viel zu berichten zur militärischen und zivilen Nutzung der Anlage und zur Geschichte der Segelfliegerei. Bei entsprechender Thermik sind die in den Himmel steigenden Flugzeuge zu beobachten. Und wer mag, hat auch die Möglichkeit, nach der Führung zu einem kleinen Rundflug zu starten.  Ein Highli...
Samstag, 01. August 2020 11:15 Uhr

Reisen für alle - Solling-Vogler-Region im Weserbergland auf dem Weg zu mehr Service und Komfort

Reisen für alle - Solling-Vogler-Region im Weserbergland auf dem Weg zu mehr Service und Komfort Holzminden (red). Während die einen je nach Lust, Laune und Geldbeutel ihren Urlaub planen, lässt sich nicht für jeden die Reiseentscheidung schnell und unkompliziert fällen – Menschen mit eingeschränkter Mobilität suchen oft lange bis sie etwas Passendes gefunden haben. Denn nicht nur die Auswahl ist häufig geringer, oft ist vor allem die Unsicherheit groß, ob die Angebote tatsächlich auch das bieten, was sie zusichern. Heißt beispielsweise „rollstuhlgerecht“, dass Türbreiten u...
Samstag, 01. August 2020 10:43 Uhr

Trau Dich raus und male: Malworkshop Sollinglandschaften

Trau Dich raus und male: Malworkshop Sollinglandschaften Holzminden (red). Wieder mit anderen Menschen zusammen aktiv werden und kreative Fertigkeiten entwickeln. Die Kreisvolkshochschule Holzminden bietet ab Mittwoch, dem 19. August 2020 an fünf Terminen jeweils von 17.30 bis 19.45 Uhr einen Malworkshop zum Thema Sollinglandschaften an. Die Teilnehmenden treffen sich an verschiedenen Orten im Wesertal, um draußen unter Anleitung der Künstlerin Dagmar Laske eigene Arbeiten anzufertigen. Das erste Treffen findet in Fürstenberg statt. Der derzeit er...
Freitag, 31. Juli 2020 11:13 Uhr

Neue Erste Kreisrätin vereidigt

Neue Erste Kreisrätin vereidigt Holzminden (red). Am nächsten Montag ist ihr erster Arbeitstag, Ernennung erfolgt schon jetzt. Sarah Humburg ist zur ersten Kreisrätin des Landkreises Holzminden ernannt worden. In einer offiziellen Feierstunde in Anwesenheit der Bereichsleiterin für Personal, Claudia Bonefeld, und der Personalratsvorsitzenden Martina Kohlmeyer vereidigte Landrat Michael Schünemann die Kreisrätin für den Zeitraum ihrer Amtszeit und überreichte ihr ihre Ernennungsurkunde.  Humburg war bereits Ende Mai de...
Freitag, 31. Juli 2020 10:47 Uhr

Neues Programmheft der Kreisvolkshochschule: Outdoor- und Online-Angebote erweitert

Neues Programmheft der Kreisvolkshochschule: Outdoor- und Online-Angebote erweitert Holzminden (red). Eigenen Solarstrom produzieren oder den heimischen Garten so zu gestalten, dass er zur ökologischen Vielfalt und zum Klimaschutz beiträgt, dies sind nur zwei der attraktive Bildungsangebote aus dem neuen Programmheft der Kreisvolkshochschule Holzminden. Erhältlich ist das gedruckte Heft mit 225 Angeboten für die Zeit von August bis Dezember 2020 ab sofort in der Geschäftsstelle der KVHS in der Neuen Straße 7 in Holzminden sowie in den nächsten Tagen auch in den meisten ...
Freitag, 31. Juli 2020 10:32 Uhr

Exklusives Sommerangebot im Wildpark Neuhaus: Wildparktour und Frühstück

Exklusives Sommerangebot im Wildpark Neuhaus: Wildparktour und Frühstück Neuhaus (red). In der morgendlichen Frische eines Sommertages sind die Tiere des Wildparks besonders aktiv. Damit auch Gäste die Stimmung und den speziellen Zauber der Morgenstunden mit allen Sinnen erleben können gibt es in den Sommerferien ein besonderes Angebot. Die Falknerin Monique Menne führt in Begleitung eines Greifvogels durch den Wildpark Neuhaus, eine Walderlebniseinrichtung der Niedersächsischen Landesforsten, noch bevor dieser zur gewohnten Zeit seine Tore öffnet. In einer kle...
Donnerstag, 30. Juli 2020 18:27 Uhr

Uwe Schünemann: 500.000 Euro zusätzlich für „Wir machen die Musik“ - Musikschule Holzminden kann erfolgreiches Programm fortsetzen

Uwe Schünemann: 500.000 Euro zusätzlich für „Wir machen die Musik“ - Musikschule Holzminden kann erfolgreiches Programm fortsetzen Holzminden (red). Die Musikschule Holzminden kann nach Auskunft von Uwe Schünemann auch im Jahr 2021 das erfolgreiche Programm „Wir machen die Musik“ fortsetzen. Zurzeit werden in zwei Kindergärten und zwei Grundschulen insgesamt sechs Angebote zu 50% durch Landesmittel finanziert. „Für den Haushalt 2021 hat die Landesregierung erstmalig die Verstätigung der insgesamt 2,45 Mio. € beschlossen“, freut sich der heimische Landtagsabgeordnete. Damit würden auch zukünftig vielen Kinder...
Donnerstag, 30. Juli 2020 15:00 Uhr

Dorferneuerung Lenne: Ein sicherer Fußweg zum Sportzentrum und zurück

Dorferneuerung Lenne: Ein sicherer Fußweg zum Sportzentrum und zurück Lenne (rus). Bürgermeister Hans-Dieter Steenbock und der Vorsitzende des Arbeitskreises Dorferneuerung, Werner Hirte, freuen sich über das gelungene Projekt. Die Rede ist vom „neuen“ Dorfeingang Lenne aus Stadtoldendorf kommend, der im Rahmen der Dorferneuerung neugestaltet wurde. Die erfolgreiche Dorferneuerungsperiode der Gemeinde Lenne fand ihren Abschluss mit dem Projekt „Umgestaltung des südlichen Ortseingangs an der L 583“. Wesentlicher Bestandteil des nun fertigen Projektes am...
Donnerstag, 30. Juli 2020 14:28 Uhr

Fünf neue Sonnenschirme für das Freibad Stadtoldendorf

Fünf neue Sonnenschirme für das Freibad Stadtoldendorf Stadtoldendorf (lbr). Fünf neue große, weiße Sonnenschirme zieren nun die Liegeflächen des Freibades Stadtoldendorf und warten auf zahlreiche Besucher und heiße Temperaturen. „Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit mit der Volksbank. Wir, vom Förderverein, freuen uns sehr über Ihre Spende und die neuen Schirme“, so Renate Nott, Vorsitzende des Fördervereins bei der Übergabe im Freibad Stadtoldendorf. Rund 3000 Euro spendete die Volksbank aus Reinerträgen dem Förderverein, der d...
Donnerstag, 30. Juli 2020 09:30 Uhr

Ein Bücherschrank für Varrigsen

Ein Bücherschrank für Varrigsen Varrigsen (red). Seit letzter Woche steht ein öffentlicher Bücherschrank im Eingangsbereich zum Dorfgemeinschaftshaus Varrigsen. Der Bücherschrank stand bisher an der Tourismusinformation in Grünenplan. Da dieser Schrank dort durch einen „Gläsernen Schrank“ des Fördervereins "GlasForum Grünenplan e. V." ersetzt werden soll, hatten die Varrigser ihr Interesse an dem Bücherschrank bekundet. Der Ortsrat der Ortschaft Grünenplan hat dem Wunsch in seiner letzten Sitzung entsprochen. Mit...
Donnerstag, 30. Juli 2020 09:22 Uhr

KVHS-Projekt erfolgreich beendet: Integration in die Arbeitswelt für Geflüchtete

   KVHS-Projekt erfolgreich beendet: Integration in die Arbeitswelt für Geflüchtete Holzminden (red). Für geflüchtete Menschen wirke sich erwiesenermaßen am positivsten aus, sie langfristig und nachhaltig in Arbeit zu bringen, so die KVHS. Hier hat das Projekt „Integration in die Arbeitswelt für Geflüchtete – InA“ angesetzt, das von der Kreisvolkshochschule Holzminden in den letzten drei Jahren erfolgreich umgesetzt wurde. Besonderer Erfolg konnte dabei mit einer Berufsfachschulklasse erzielt werden, die zur Hälfte von Migranten besucht wurde. Fast alle der Schüler...
Donnerstag, 30. Juli 2020 08:57 Uhr

„Digital-Fonds“ stark nachgefragt: Braunschweigische Landessparkasse unterstützt sechs Vereine aus dem Kreisgebiet

„Digital-Fonds“ stark nachgefragt: Braunschweigische Landessparkasse unterstützt sechs Vereine aus dem Kreisgebiet Braunschweig/Holzminden (red). „Die Nachfrage der Vereine nach den Fördermitteln hat uns überwältigt. Wir haben dann spontan beschlossen, den ursprünglichen Förderbetrag zu verdoppeln“, sagt Werner Schilli, stv. Vorstandsvorsitzender der Braunschweigischen Landessparkasse und der Braunschweigischen Sparkassenstiftung. Ende Juni hatte die Braunschweigische Sparkassenstiftung für Vereine und Initiativen einen „Digital-Fonds“ aufgelegt und diesen mit 10.000 Euro ausgestattet. So hatte...
Mittwoch, 29. Juli 2020 14:31 Uhr

Freibad Stadtoldendorf startet voraussichtlich Samstag in die Saison

Freibad Stadtoldendorf startet voraussichtlich Samstag in die Saison Stadtoldendorf (lbr). Die Becken sind zugedeckt, die Umkleiden leer und es wird fleißig im Freibad Stadtoldendorf gearbeitet, doch ab Samstag sollen die Besucher wieder ihre Bahnen ziehen können. „Die neue Filteranlage wird derzeit noch installiert, aber wenn alles nach Plan läuft, können wir am Samstag öffnen“, teilte Bauamtsleiter Jürgen Meyer mit. Im Zuge der Corona-Pandemie habe sich die Beschaffung der neuen Filteranlage verzögert. Natürlich wird es auch in Stadtoldendorf ein H...
Mittwoch, 29. Juli 2020 14:14 Uhr

Landkreis Holzminden bei Förderintensität an der Spitze

Landkreis Holzminden bei Förderintensität an der Spitze Holzminden (red). Rund 4,1 Mio. Euro aus EU-Fördertöpfen für die ländliche Entwicklung sind in den Jahren 2014 bis 2019 in den Landkreis Holzminden geflossen. Das sind über 57 Euro je Einwohner. „Das ist ein Spitzenwert im niedersächsischen Vergleich“, freuen sich die LAG-Vorsitzende Tanya Warnecke und Landrat Michael Schünemann mit Blick auf die in der letzten LAG-Vorstandssitzung präsentierten Zahlen. Tatsächlich hat das Thünen-Institut festgestellt, dass pro Kopf nur in drei nie...
Mittwoch, 29. Juli 2020 11:04 Uhr

SAT.1 Regional dreht im Weserbergland: Aktive Weserbergland-Erlebnisse werden im Fernsehen gezeigt

SAT.1 Regional dreht im Weserbergland: Aktive Weserbergland-Erlebnisse werden im Fernsehen gezeigt Holzminden (red). „Action im Weserbergland“ - das ist das Motto, unter dem die Filmaufnahmen standen, die für einen Beitrag der SAT.1 Regional Sommeraktion „Urlaub bei uns: Schnieders entdeckt Niedersachsen“ am Dienstag, den 28. Juli entstanden sind. Klettern, mountainbiken und Europas längstes Adventure Escape mit dem Bergwerk Holzminden sowie ein Besuch der Baumzelte im Solling standen im Weserbergland auf dem Programm mit dem das Weserbergland sich beworben und als eine von fünf Re...
Mittwoch, 29. Juli 2020 10:19 Uhr

Beulen, Brüche, Schrammen - wie helfe ich meinem Kind? Johanniter bieten spezielle Ausbildung in Erster Hilfe am Kind

 Beulen, Brüche, Schrammen - wie helfe ich meinem Kind? Johanniter bieten spezielle Ausbildung in Erster Hilfe am Kind Holzminden (red). Kinder sind in jedem Alter viel mehr Gefahren ausgesetzt als Erwachsene. Deshalb bieten die Johanniter in Holzminden interessierten Eltern, Großeltern oder Betreuern spezielle Erste-Hilfe-am-Kind-Kurse am Samstag, den 8. August, von 8:30 bis 16:15 Uhr, in der Dienststelle der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. in der Weseraue 11 in Holzminden an. Hier geht es um Kindernotfälle, die jederzeit auftreten können: Von einer kleinen Beule oder Schramme bis hin zum Sturz mit eventuell...
Mittwoch, 29. Juli 2020 10:09 Uhr

Behindertengerechte Toilette für das Dorfgemeinschaftshaus Varrigsen am Heinrich-Strube-Platz

Behindertengerechte Toilette für das Dorfgemeinschaftshaus Varrigsen am Heinrich-Strube-Platz Varrigsen (red). In diesem Jahr kann das Varrigser Dorfgemeinschaftshaus auf sein 50-jähriges Bestehen zurückblicken. Aufgrund der Corona-Pandemie sind von der Dorfgemeinschaft geplante Veranstaltungen in diesem Jahr ausgefallen und sollen im nächsten Jahr nachgeholt werden. Im Jahr 1967 fasste der Gemeinderat der damaligen Gemeinde Varrigsen unter Bürgermeister Heinrich Strube den Beschluss, das seit langem geplante Haus für die Dorfgemeinschaft zu bauen, weil nach dem Zweiten Weltkrieg ...
Dienstag, 28. Juli 2020 12:20 Uhr

Fahrverbote auf Grundlage nichtiger Änderungen der Bußgeldkatalogverordnung werden aufgehoben

Fahrverbote auf Grundlage nichtiger Änderungen der Bußgeldkatalogverordnung werden aufgehoben Hannover (red). Nachdem das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bekannt gegeben hat, dass Änderungen der Bußgeldkatalogverordnung wegen eines Formfehlers nichtig sind, werden in Niedersachsen Fahrverbote, die auf Grundlage der nichtigen Vorschriften angeordnet wurden, aufgehoben. Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, sagte: „Dass dem Bundesverkehrsministerium ein solcher kapitaler Fehler unterlaufen ist, ist nicht nur ärgerlich, sonde...
Dienstag, 28. Juli 2020 10:10 Uhr

Biotop mit großer Bedeutung: Geführte Wanderung am 1. August stellt Steinbrüche in den Mittelpunkt

Biotop mit großer Bedeutung: Geführte Wanderung am 1. August stellt Steinbrüche in den Mittelpunkt Landkreis Holzminden (red). Seit vielen Jahrhunderten schon wird in Steinbrüchen in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland roter Buntsandstein abgebaut. Dieses, oftmals auch als Wesersandstein bezeichnete, Naturprodukt prägt das Weserbergland optisch sehr, findet man es doch an vielen Gebäuden, öffentlichen Bauwerken, Fassaden und Häusern verbaut. Doch nicht nur hierzulande hat der Buntsandstein viele Freunde gefunden. Denn das auffällige und vielseitig einsetzbare Gestein wird bisweil...
Dienstag, 28. Juli 2020 10:00 Uhr

Bebauungsplan „Maschstraße Süd“ in Delligsen: Aufstellungsbeschluss und Beteiligung der Öffentlichkeit

Bebauungsplan „Maschstraße Süd“ in Delligsen: Aufstellungsbeschluss und Beteiligung der Öffentlichkeit Delligsen (red). Der Rat des Fleckens Delligsen hat am 14.07.2020 in öffentlicher Sitzung den Aufstellungsbeschluss für die 1. vereinfachte Änderung des Bebauungsplanes „Maschstraße Süd“ gefasst. Gleichzeitig wurde beschlossen, diesen gemäß § 3 Abs.2 Baugesetzbuch (BauGB) vom 23.09.2004 (BGBl. I S. 2414), in der z. Zt. gültigen Fassung, öffentlich auszulegen. Dieser Beschluss wird hiermit ortsüblich bekannt gemacht. Ziel der Bebauungsplanänderung ist es eine standortangemessene...
Montag, 27. Juli 2020 14:50 Uhr

Spendenaktion für Lotte: Rottweiler-Hündin mit gesundheitlichen Problemen

Spendenaktion für Lotte: Rottweiler-Hündin mit gesundheitlichen Problemen Holzminden (lbr). Arthrose, kaputte Knie, zahlreiche Entzündungen und ein Bandscheibenvorfall - die Rottweiler-Hündin Lotte hatte bisher nicht so viel Glück mit ihrer Gesundheit. Die fünf Jahre alte Hundedame kam über den Tierschutz in das Tierheim Holzminden. Nach dem ersten Check beim Tierarzt folgte nach dem Röntgen und einem CT die Schockdiagnose. „Lotte hat einen Bandscheibenvorfall, Arthrose, die hinteren Kreuzbänden sind angerissen und die Knie sind bereits angegriffen“, erklä...
Montag, 27. Juli 2020 11:50 Uhr

Delligsen: Ferienpass wird sehr gut angenommen

Delligsen: Ferienpass wird sehr gut angenommen Delligsen (red). Wie schnell aus einem weißen T-Shirt oder einer Tasche ein tolles Unikat wird, hat der Batik-Kurs der Jugendpflege in Delligsen gezeigt. 22 Kinder haben im Jugendzentrum an dem Batik-Kurs teilgenommen und Unikate hergestellt. T-Shirts, Taschen und Kissenbezüge wurden mit einer besonderen Technik eingefärbt. Die Kinder hatten großen Spaß an der kreativen Gestaltung der Kleidungsstücke. Zum Basteln von Traumfängern hatten sich 16 Kinder im Jugendzentrum angemeldet, die aus...
Sonntag, 26. Juli 2020 09:24 Uhr

Abschied und Neuanfang an der Paul-Gerhardt-Schule in Dassel

Abschied und Neuanfang an der Paul-Gerhardt-Schule in Dassel Dassel (red). Mit wehmütigem Blick, warmherzigen Worten und besten Wünschen für die Zukunft wurde am letzten Schultag Torsten Wiegmann, Schulpastor an der PGS Dassel, aus seinem Amt als Schulpastor und Seelsorger der Schule von dem Leiter des Evangelischen Schulwerks Hannover, Gerd Brinkmann, entpflichtet. Dr. Jens Gillner, stellvertretender Superintendent des Kirchenkreises Leine-Solling hielt die Andacht dazu, zu der alle Mitarbeiter*innen der Schule in die neue Sporthalle eingeladen waren...
Sonntag, 26. Juli 2020 09:08 Uhr

Lost Place Kennedy-Brücke und Bahnstrecke: Nur die halbe Brücke steht unter Denkmalschutz

Lost Place Kennedy-Brücke und Bahnstrecke: Nur die halbe Brücke steht unter Denkmalschutz Fürstenberg/Wehrden (TKu). Die Bahnstrecke Holzminden–Scherfede war einst eine 49 Kilometer lange Hauptbahnstrecke, die von Holzminden nach Scherfede führte und damit die Bahnstrecke Altenbeken–Kreiensen mit der Oberen Ruhrtalbahn verband. Bis 1984 wurde diese Strecke als Hauptbahn betrieben. Auch hochwertige Reisezüge haben diese Strecke viele Jahre genutzt. Das dazugehörende größte Bauwerk dieser Strecke ist die imposante Weserbrücke zwischen Wehrden und Boffzen, die seit mehr als 2...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang