Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Sonntag, 20.09.2020
Werbung

Region Aktiv

Montag, 17. August 2020 13:06 Uhr

Radwegsanierungsarbeiten im Bereich Delligsen führen zu Behinderungen

Radwegsanierungsarbeiten im Bereich Delligsen führen zu Behinderungen Delligsen (red). Ende September müssen sich Autofahrer auf der Landesstraße 462 vom Ortsaus-gang Delligsen in Richtung Hohenbüchen auf Behinderungen einstellen. Grund ist die Sanierung des Radweges vor dem Freibad Delligsen. Dies teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit. Im Bereich vor dem Freibad wird die vorhandene Decke des Radweges zunächst abgefräst. Im weiteren Verlauf wird der Radweg gereinigt und das Bankett geschält. Anschließend erf...
Montag, 17. August 2020 12:32 Uhr

Ferienaktion: „Von der Schafwolle zum Filzball“

Ferienaktion: „Von der Schafwolle zum Filzball“ Holzminden (red). Wenn es im Sommer zu warm wird, packt man bekannter Weise den dicken Wintermantel ganz nach hinten in den Schrank und holt luftigere Kleidung hervor.... so oder so ähnlich haben es die Schafe, welche auf dem Gelände der Natur-Erfahrungs-Stätte der NAJU Holzminden grasen, auch getan. Ihnen wurde zu warm und mit Unterstützung von Jugendlichen haben sie ihren Wintermantel abgelegt (die Wolle wurde unter Aufsicht eines Schäfers geschoren). Aber was wird nun aus der ganzen Rohw...
Montag, 17. August 2020 10:40 Uhr

Blutspende-Termin im MGH etwas anders

Blutspende-Termin im MGH etwas anders Eschershausen (red). Coronabedingt mussten viele Aktivitäten und bereits geplante Veranstaltungen im Mehrgenerationenhaus abgesagt werden. Darum freut sich das MGH-Team, dass die Blutspendeaktion durchgeführt werden kann, auch wenn es ein wenig anders ablaufen wird, als gewohnt. Trotz Corona sollten die Blutspendeaktionen unbedingt stattfinden, da gerade in den Sommermonaten das Blutdepot gewaltig schrumpft. Mit nur einem Piekser kann fast jeder zum Lebensretter werden. Die Rede ist von Bluts...
Montag, 17. August 2020 09:48 Uhr

Gemeinde Heyen versteigert Apfelbaumernte

Gemeinde Heyen versteigert Apfelbaumernte

Heyen (red). Die Gemeinde Heyen versteigert die Apfelbaumernte des Jahres 2020. Treffpunkt ist am Samstag, dem 29. August 2020, 9 Uhr, die Kreuzung „Neuen Weg“/ „Wiehweg". Bürgermeister Michael Zieseniß informiert darüber, dass die Ernte der Apfelbäume am „Neuen Weg“, am „Wiehweg“, am „Sunderweg“ und am „Weg zur Bülte“ versteigert wird.

Montag, 17. August 2020 09:41 Uhr

Wieder Wetterwarnung für den Landkreis Holzminden

Wieder Wetterwarnung für den Landkreis Holzminden Landkreis Holzminden (red). Für den Montagvormittag hat der Deutsche Wetterdienst für den Landkreis Holzminden eine amtliche Warnung vor starkem Gewitter herausgegeben. Im Zusammenhang mit der Warnung wird auch vor möglichen Gefahren gewarnt. "Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehi...
Montag, 17. August 2020 09:07 Uhr

Landrat antwortet auf Offenen Brief von Delligser Vereinen

Landrat antwortet auf Offenen Brief von Delligser Vereinen Holzminde/Delligsen (red). Am Dienstag vergangener Woche hatten die Vereine der Einheitsgemeinde  Delligsen einen Brief an Landrat Michael Schünemann veröffentlicht, der die gegenwärtige Schuldiskussion aufgreift. In ihrem Brief beklagen die 15 Sportvereine vor allem Ängste, dass durch die Schulentwicklungsplanung Nachteile für das Vereinsleben entstehen könnten. Der Landrat nimmt den Brief zum Anlass, um noch einmal seine Wertschätzung hinsichtlich der Vereinsarbeit klarzustellen und si...
Sonntag, 16. August 2020 11:10 Uhr

„dolce vita“ präsentiert Programm mit ganz viel „Herz“

„dolce vita“ präsentiert Programm mit ganz viel „Herz“ Lauenförde (red). „Es ist nicht einfach, in diesen Zeiten ein Programm zu präsentieren“, sagt Wolfgang Ferber, Leiter des Theaters „dolce vita“ in Lauenförde, „aber wir melden uns zurück! Bei so vielen neuen Abstandsregeln haben wir uns für ein Programm mit ganz viel ‚Herz‘ entschieden.“ Am 18., 19., 25. und am 26. September und am 2. und 3. Oktober 2020 startet die Show „Herzrasen“ mit Eva-Maria Ferber und Tanja Maaß. Ohrwurmverdächtige Songs, Comedy, Pole-Dance und ...
Sonntag, 16. August 2020 10:06 Uhr

Mineralwasserfreibad Eschershausen: Sprungbereich wurde freigegeben

Mineralwasserfreibad Eschershausen: Sprungbereich wurde freigegeben

Eschershausen (red). Eine gute Nachricht für alle Sprungakrobaten. Seit dem gestrigen Samstag ist der Sprungbereich im Eschershäuser Mineralwasserfreibad wieder geöffnet. Nun kann jeder sein Können auf dem 1 Meter und 3 Meter Sprungbrett zeigen. Die Sprunganlage ist dienstags bis sonntags in den Zeiten von 15 bis 17 Uhr nutzbar.

Foto: Mineralwasserfeibad Eschershausen

Sonntag, 16. August 2020 10:00 Uhr

Computerkurse mit eigenem Notebook für Neulinge in Stadtoldendorf und Holzminden

Computerkurse mit eigenem Notebook für Neulinge in Stadtoldendorf und Holzminden Stadtoldendorf/Holzminden (red). Das eigene Notebook viel umfangreicher nutzen und die Bedienung optimieren: Ein Kurs der Kreisvolkshochschule Holzminden kann da weiterhelfen. Am Mittwoch, den 2. und am 9. September 2020 jeweils vermittelt ein Workshop von 18.30 bis 20.45 Uhr im Jugendzentrum Klex in der Rühler Straße 38 in Bodenwerder solides Basiswissen über die Arbeitsweise und Anwendungsmöglichkeiten des Notebooks. In einem angemessenen Lerntempo und mit gezielten Übungen erkunden die T...
Samstag, 15. August 2020 10:38 Uhr

Vorverkauf für das Junge Theater in Beverungen beginnt

Vorverkauf für das Junge Theater in Beverungen beginnt Beverungen (red). Kurz vor der geplanten Wiederöffnung der Stadthalle Beverungen beginnt am Dienstag, den 1. September 2020 um 9 Uhr der Vorverkauf für das Kinder- und Jugendtheater der Kulturgemeinschaft. Das Junge Theater in der Spielzeit 2020/2021 hätte ein sorgfältig ausgesuchtes Programm für alle Altersgruppen geboten mit Stücken zum Lachen, Träumen, Nachdenken und Weiterdenken, mit fantasievollen Bühnenbildern und tollen Darsteller*innen. Leider hat es durch die Corona-Situation ei...
Samstag, 15. August 2020 09:42 Uhr

Musical „RATS“ bleibt 2020 ohne Auftritt

Musical „RATS“ bleibt 2020 ohne Auftritt Hameln (red). Das Musical „RATS“ findet angesichts der Eindämmung der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Hygienevorschriften und Abstandsgebote in diesem Jahr nicht mehr statt. Das gibt die Hameln Marketing und Tourismus bekannt, nachdem man zum Saisonbeginn zunächst eine „Verschiebung auf unbestimmte Zeit“ bekannt gegeben hatte. Doch gerade die einmalige Besucher-Kulisse vor dem Hochzeitshaus und zahllosen Kindern auf den Treppenstufen ist das Problem. Für alle Beteiligten sow...
Samstag, 15. August 2020 09:38 Uhr

Starkes Ehrenamt: Tatkräftige Unterstützung auf dem Weg zur Qualitätswanderregion in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland

Starkes Ehrenamt: Tatkräftige Unterstützung auf dem Weg zur Qualitätswanderregion in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland Neuhaus (red). „Ich bin begeistert von so viel Beteiligung im Ehrenamt für die zukünftige Qualitätswanderregion in der Solling-Vogler-Region! Vielen Dank für Ihre Teilnahme an diesem Treffen der Wegepaten und Ihre Bereitschaft sich in den kommenden Jahren ehrenamtlich einzubringen“, freut sich Ralf Buberti als Vorsitzender des Naturpark Solling-Vogler und spricht auch im Namen von Torsten Bauer, dem Vorsitzenden der Solling-Vogler-Region (SVR). Und er lobt das Kooperationsprojekt, an dem...
Freitag, 14. August 2020 11:43 Uhr

Nach Covid-19-Lagebeurteilung: Schulen können mit eingeschränktem Regelbetrieb nach Ferien starten

Nach Covid-19-Lagebeurteilung: Schulen können mit eingeschränktem Regelbetrieb nach Ferien starten Hannover (red). Die Schulen in Niedersachsen können nach derzeitigem Stand wie geplant nach den Sommerferien im eingeschränkten Regelbetrieb starten. Das hat ein Fachaustausch zwischen dem Niedersächsischen Kultusministerium, dem Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung sowie dem Niedersächsischen Landesgesundheitsamt am gestrigen Donnerstagnachmittag ergeben. Gegenstand war die Beurteilung des aktuellen Infektionsgeschehens von Sars-CoV-2 in Niedersachsen ...
Donnerstag, 13. August 2020 15:21 Uhr

Arbeiten an der B83 bei Steinmühle: Eine Öffnung sei noch nicht denkbar

Arbeiten an der B83 bei Steinmühle: Eine Öffnung sei noch nicht denkbar Steinmühle (lbr). Seit rund zwei Jahren ist die B83 bei Steinmühle nun gesperrt, da Felsen aus der Steilwand drohen auf die Straße zu stürzen. Anwohner, Pendler und die örtliche Wirtschaft leiden unter der Sperrung. Unsere Redaktion hat bei der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr nachgefragt, wie der aktuelle Stand der Hangsicherung ist. „Das Planfeststellungsverfahren ist weit fortgeschritten. Der Planfeststellungsbeschluss des Landkreises liegt vor und könnt...
Donnerstag, 13. August 2020 10:12 Uhr

Grünenplan: Geschichte dokumentieren und sichtbar machen

Grünenplan: Geschichte dokumentieren und sichtbar machen Grünenplan (red). Geschichte dokumentieren und sichtbar machen: Dieser Aufgabe stellt sich noch im hohen Alter Dipl.-Ing. Wolfgang Krippendorff, früher Verden/Aller, jetzt Hannover. Seine Vorfahren Koch und Krippendorff haben ab 1825 als Pächter, ab 1830 Inhaber und später als Direktoren der Glashütte Grünenplan Fabrik und Ortschaft stark geprägt. Die markanteste Person unter den Vorfahren war der Bergrat Friedrich Koch (1799 – 1852). Aufgewachsen als Eisenhüttenmann kam er durch seine...
Mittwoch, 12. August 2020 12:22 Uhr

Sommer, Sonne, Sonnenschein bei den Instituten Dr. Schrader!

Sommer, Sonne, Sonnenschein bei den Instituten Dr. Schrader!

Holzminden. Wir lieben die Sonne. Kein Wunder, denn das Sonnenlicht trägt dazu bei, dass es uns gut geht und wir uns wohlfühlen. Sonnenlicht bildet Vitamin D in unserer Haut, das stärkt die Abwehrkräfte und unterstützt den Knochenbau.

Mittwoch, 12. August 2020 09:56 Uhr

Sieben Schlösser im Weserbergland erzählen von ihren prominentesten Besuchern aus alten und neuen Zeiten

Sieben Schlösser im Weserbergland erzählen von ihren prominentesten Besuchern aus alten und neuen Zeiten Landkreis Holzminden (red). Schlösser sind nicht nur überwältigend schöne Symbole von gesellschaftlicher Stellung und Macht in alten Zeiten. Sie waren und sind bis heute immer auch Treffpunkte ganz außergewöhnlicher und bedeutender Menschen. Könnten Schlossmauern sprechen, würden wir Tausende spannender Geschichten erfahren: wer mit wem heimlich paktierte, wer wen zu einem Friedensschluss überredete, wer sich mit wem schrecklich langweilte oder wer sich in wen verliebte. Es gab und gibt...
Mittwoch, 12. August 2020 09:32 Uhr

Waldbrandgefahr: Wegen großer Trockenheit warnt der Landkreis

Waldbrandgefahr: Wegen großer Trockenheit warnt der Landkreis Landkreis Holzminden (red). Die auch für die kommenden Tage angekündigte extreme Hitze lässt die Waldbrandgefahr weiter steigen. Trockenes Totholz und Reisig in Kombination mit Wind erhöhen das Risiko zusätzlich. Nach Einschätzung der unteren Waldbehörde des Landkreises sind aktuell besonders die durch die anhaltende Trockenheit der letzten Jahre vorgeschädigten Fichtenbestände in Vogler, Hils und Solling gefährdet, zumal die dortigen Böden und das Unterholz immer noch stark ausgetroc...
Dienstag, 11. August 2020 14:41 Uhr

Mit Gespür und Vertrauen: Ponys als Therapeuten

Mit Gespür und Vertrauen: Ponys als Therapeuten Landkreis Holzminden (lbr). Manchmal können Tiere viel mehr bei einem Menschen bewirken, als man zunächst vermutet. „Das Pferd ist der Spiegel unserer Seele“, berichtet Linda Brakmann aus Braak. Die hauptberufliche Erzieherin arbeitet als Reittherapeutin und hat über die Jahre viele positive Erfahrungen sammeln können. Gemeinsam mit ihren Ponys zaubert sie Menschen ein Lächeln aufs Gesicht, stärken Selbstbewusstsein und aktiviert den Menschen. „Ponys haben keine Vorstellung, was uns ...
Dienstag, 11. August 2020 09:46 Uhr

Jugentreff im MGH Eschershausen wieder geöffnet

Jugentreff im MGH Eschershausen wieder geöffnet

Eschershausen (red). Der Jugendtreff im Mehrgenerationenhaus in Eschershausen hat seine Pforten unter neuer Leitung und verändertem Outfit wieder geöffnet. Melda Gökbulut und Katharina Schaper freuen sich, die Jugendlichen dienstags bis donnerstags von 16.30 Uhr bis 21.00 Uhr sowie freitags von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr begrüßen zu können. Selbstverständlich erfolgt die Öffnung unter Beachtung der jeweils geltenden Corona-Schutz und -Abstandsregeln.

Foto: MGH

Dienstag, 11. August 2020 09:42 Uhr

Egerländer-Konzert auf 2021 verschoben

Egerländer-Konzert auf 2021 verschoben Beverungen (red). Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Beschränkungen muss das Konzert von „Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original“ in Beverungen verschoben werden: Am Samstag, den 2. Oktober 2021, um 20 Uhr wird das beliebte Blasorchester nun in der Stadthalle Beverungen gastieren. Bereits erworbene Karten für den ursprünglich geplanten Termin am 10.10.2020 behalten ihre Gültigkeit, teilt die Kulturgemeinschaft mit. „Wir bedauern diese Versch...
Dienstag, 11. August 2020 09:38 Uhr

Gesprächsrunde über die Freude und das Glück - Seniorenservicebüro initiiert Gesprächsrunde für bewusstere positive Einstellung

Gesprächsrunde über die Freude und das Glück - Seniorenservicebüro initiiert Gesprächsrunde für bewusstere positive Einstellung Holzminden (red). Glück und Freude empfindet jeder anders. Gerade in fortgeschrittenem Alter sind diese Gefühle manchmal schwer zu fassen, oft sind es Kleinigkeiten, die sie hervorrufen oder vielleicht verhindern. Sich ihrer zu versichern, bedeutet, sie sich erst einmal bewusst zu machen. Der Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Holzminden hat dazu zu einer gemeinsamen Gesprächsrunde für die Senioren des Gesprächskreises „Aktiv leben – gesund alt werden“ im kleinen Kreis ei...
Dienstag, 11. August 2020 09:32 Uhr

Kindergartenkinder besuchen den Neubau der Kita Grünenplan

Kindergartenkinder besuchen den Neubau der Kita Grünenplan Grünenplan (red). In Begleitung von vier Erzieherinnen konnten sich die „Kleinsten“ vom DRK-Kindergarten Grünenplan vom Baufortschritt der neuen Kindertagesstätte in Grünenplan überzeugen. Aufgeregt und voller Vorfreude kamen sie morgens schon im Kindergarten im Polierweg an. Endlich ging es gegen 10 Uhr los: Die erste Baubesichtigung des Kindergartenneubaus. Alle waren neugierig, wie es dort wohl aussieht in dem neuen großen Haus. Holger Kettler von der Gemeindeverwaltung hieß die ...
Montag, 10. August 2020 15:27 Uhr

Maßnahmen am Godelheimer See haben gewirkt – Anpassung für die nächsten Tage

Maßnahmen am Godelheimer See haben gewirkt – Anpassung für die nächsten Tage Höxter (red). „Die Maßnahmen, mit denen wir gestern auf die Vorfälle in der Freizeitanlage reagiert haben, haben gewirkt“, macht Bürgermeister Alexander Fischer deutlich. Am Samstag hatte es in der Freizeitanlage Höxter-Godelheim teilweise chaotisches Verhalten gegeben. In der Anlage selbst wurden vielfach die Mindestabstände der Coronaschutzverordnung nicht eingehalten. Auch auf dem Parkplatz, der Zufahrt und in dem umliegenden Gelände wurde rücksichtslos und fehlerhaft geparkt, sod...
Montag, 10. August 2020 14:38 Uhr

B240: Arbeiten an der Weserbrücke bei Bodenwerder: Ampel und halbseitige Sperrung für sechs Wochen

B240: Arbeiten an der Weserbrücke bei Bodenwerder: Ampel und halbseitige Sperrung für sechs Wochen Bodenwerder (red). Ab Mittwoch, 19. August, müssen Verkehrsteilnehmer auf der Bundesstraße 240 bei Bodenwerder mit Behinderungen rechnen. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit. Grund für diese Behinderungen sind Reparaturen an den Fahrbahnübergängen der Bauwerke über die Weser und über die Wirtschaftswege im Verlauf der Bundesstraße. Die Arbeiten dauern rund sechs Wochen. Der Verkehr wird unter halbseitiger Sperrung mit Ampelanlage ge...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang