Holzminden (red). Lange war es coronabedingt still im Torhaus am Katzensprung in Holzminden. Jetzt ziehen im September endlich wieder Düfte und Aromen ein. Die im Rahmen des „Duftenden Angebotes“ vom Stadtmarketing Holzminden veranstaltete Seminarreihe geht weiter. So stehen im Herbst wieder vielfältige Genüsse auf dem Programm. Von Bieraromen über französische Weinen, indische Gewürze, bis hin zu Kaffeegenuss ist für jeden Geschmack das Passende dabei. Gesellig geht es auch bei den Whisky,- Rum-, und Gintastings zu. 

Wer auf besondere Weise selbst kreativ werden möchte, kann in einem Wochenendworkshop selbst zum Parfumeur werden. Die Reihe ist mittlerweile auf 13 Themenfelder gewachsen. Besonders freut sich das Team der Stadtmarketing Holzminden GmbH, dass immer wieder neue Duft- und Genusswelten hinzukommen. So können Sie in diesem Jahr das erste Mal in die Welt der Bienen eintauchen. In dem Seminar „Von fleißigen Bienen“ werden Sie von der Imker-Familie Valentin mitgenommen in die Welt der Düfte und Aromen aus dem Bienenstock. Neben Sortenhonig werden auch andere Produkte besprochen, wie z.B. Wachs, Pollen und Bienenbrot und mit allen Sinnen erfahren. Wussten Sie zum Beispiel, dass die Bienen ein natürliches Antibiotikum herstellen? Oder, das Gelee Royal ausschließlich der Königin vorbehalten ist? Zum Abschluss erhält jeder Teilnehmer ein Glas Honig. 

Das Team der Stadtmarketing Holzminden GmbH freut sich, dass es nun endlich weiter geht. Die Seminare finden unter Vorbehalt und unter Einhaltung der CoronaHygienerichtlinien statt. Suchen Sie sich Ihr Lieblingsthema aus und tauchen Sie ein in die weite Welt der Düfte und Aromen in Holzminden. Weitere Informationen und alle Termine der Seminare finden Sie unter https://www.stadtmarketing-holzminden.de/

Foto: Stadtmarketing Holzminden