Stadtoldendorf (red). Am 23. März fand das traditionelle Anschiessen der Bürgerschützengilde statt. Bei guter Beteiligung konnte der 1. Vorsitzende Michael Wuttke die Mitglieder zur neuen KK-Saison begrüßen. Des Weiteren hat er nochmal darauf hingewiesen, das ab dem 13. April die Umbaumaßnahmen im Außenbereich beginnen.

Bei der Siegerehrung, die Schießsportleiter Daniel Wuttke vornahm, trugen sich folgende Schützenbrüder und Schützenschwester in die Siegerliste ein:

Wandertafel

  • Jugend Tim Stiller
  • Damen Celina Wuttke
  • Schützen Tobias Müller.

Werner-Dopierala-Pokal

  • Jugend Tim Stiller
  • Schützen Tobias Müller
  • Damenpokal Celina Wuttke.

Somit haben an diesem Tag drei Vereinsmitglieder doppelte Erfolge verbuchen können.

Foto: Bürgerschützengilde e. V. Stadtoldendorf 1913