Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 01.10.2020
Werbung

Region Aktiv

Donnerstag, 21. Juni 2018 06:30 Uhr

Segen für die kommenden sechs Jahre - Landesbischof Ralf Meister hält Predigt

Segen für die kommenden sechs Jahre - Landesbischof Ralf Meister hält Predigt Boffzen (r). Die Mitglieder des Gesamtkirchenvorstandes der ev.-luth. Trinitatis-Gesamtkirchengemeinde Solling-Weser sind bereits gewählt, berufen und vom Kirchenkreisvorstand bestätigt worden. Etwas ganz Entscheidendes fehlt aber noch für die Ausübung dieses Dienstes: der Segen.  Diesen bekommt der Kirchenvorstand im Rahmen eines Festgottesdienstes am Sonntag, den 24. Juni um 11 Uhr in der Erlöser-Kirche Boffzen zugesprochen. In diesem Regionalgottesdienst werden auch die ausscheidenden ...
Mittwoch, 20. Juni 2018 13:12 Uhr

Prostatakrebs erkennen und behandeln - Gute Heilungschancen bei früher Diagnose - Veranstaltung in Stadtoldendorf

Prostatakrebs erkennen und behandeln -  Gute Heilungschancen bei früher Diagnose - Veranstaltung in Stadtoldendorf Höxter/Stadtoldendorf (red). Prostatakrebs ist die häufigste bösartige Erkrankung des Mannes: Jeder 4. Mann erkrankt im Laufe seines Lebens daran, jeder 10. tumorbedingte Todesfall geht auf Prostatakrebs zurück. Wird die Diagnose Prostatakrebs früh gestellt, sind die Heilungsaussichten gut. Darüber informieren am Donnerstag, 28. Juni, zwei Fachärzte in Stadtoldendorf: Dr. Hans-Jürgen Knopf, Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie des Klinikum Weser-Egge Höxter, und Manfred...
Mittwoch, 20. Juni 2018 12:43 Uhr

Sommerfest in Grave an der Solarfähre mit Festprogramm für Groß und Klein

Sommerfest in Grave an der Solarfähre mit Festprogramm für Groß und Klein Grave (red). Auch in diesem Jahr, am Sonntag, den 24. Juni, feiert der Kultur- und Fährverein in Grave am Fähranleger wieder sein Sommerfest. Dafür hat der Verein wie immer ein buntes Programm mit vielen Aktivitäten für die ganze Familie zusammengestellt. Es beginnt um 11 Uhr mit einem zünftigen Frühschoppen mit Fassbier und alkoholfreien Getränken. Aber auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Mit Bratwurst, Currywurst, Pommes und Grillsteaks und natürlich mit einem umfangreichen Kaff...
Mittwoch, 20. Juni 2018 11:53 Uhr

Lebensmittelwarnung: Salmonellen-Gefahr bei Bio-Eiern - Eifrisch-Vermarktungs-GmbH ruft Eier bestimmter Charge zurück

Lebensmittelwarnung: Salmonellen-Gefahr bei Bio-Eiern - Eifrisch-Vermarktungs-GmbH ruft Eier bestimmter Charge zurück Lohne (red). Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat am Dienstag darüber informiert, dass einzelne Bio-Eier der Eifrisch-Vermarktungs-GmbH und Co.KG eine Gefahr von Salmonellen bergen. Demnach handelt es sich um Bio-Eier der 6er und 10er Verpackungsgröße mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum zwischen 3. und 7. Juli 2018. Die betroffene Chaargennummer/Los-Kennzeichnung lautet „0-DE-0356331“. Vertrieben wurden die Bio-Eier bei Penny, Kaufland, Aldi Nord und Süd, Real...
Mittwoch, 20. Juni 2018 11:48 Uhr

„Vegane Initiative“ protestiert friedlich gegen Wildtierhaltung vor dem gastierenden Zirkus in Holzminden

„Vegane Initiative“ protestiert friedlich gegen Wildtierhaltung vor dem gastierenden Zirkus in Holzminden Holzminden (hk). Am gestrigen Dienstag protestierten knapp 30 Demonstranten der Gruppe „Vegane Initiative“ gegen Wildtierhaltung am Eingangsbereich, des zurzeit auf der Steinbreite in Holzminden gastierenden Zirkus. Die Aktionsgruppe „Vegane Initiative“ möchte durch diese friedlichen und gesitteten Mahnwachen vor Vorstellungsbeginn des Zirkus mit Plakaten auf ihr Anliegen aufmerksam machen. Die Haltung der Tiere in engen Käfigen und Anhängern und das Training für die gezeigten Kunst...
Mittwoch, 20. Juni 2018 07:53 Uhr

Johanni 2018: Vorverkauf auf Vorjahresniveau – Neuerungen beim Stadt- und Bürgerkönigschießen

Johanni 2018: Vorverkauf auf Vorjahresniveau – Neuerungen beim Stadt- und Bürgerkönigschießen Eschershausen (mm). In zwei Tagen ist es soweit – das Volks- und Schützenfest Johanni 2018 wird am Freitagabend um 19 Uhr mit der Begrüßungsrede und dem Festbieranstich eröffnet. Zuvor beginnt um 14 Uhr das Schießen auf dem Zelt. „Wir freuen uns riesig, dass es endlich wieder soweit ist. Der Vorverkauf ist auf Vorjahresniveau. Gerade die Weekend-Card, die für beide Tage gilt, ist gut weggegangen. Es wird wieder voll im Zelt“, berichtet Olaf Ritterbusch vom Johanni-Team, der aber auch...
Mittwoch, 20. Juni 2018 07:00 Uhr

Wer, wie, was,…? Wer nicht fragt, bleibt dumm - Familienzeit im Wildpark Neuhaus der Niedersächsischen Landesforsten

Wer, wie, was,…? Wer nicht fragt, bleibt dumm - Familienzeit im Wildpark Neuhaus der Niedersächsischen Landesforsten Neuhaus (r). Etwa 40 heimische Tierarten leben im Wildpark Neuhaus der Niedersächsischen Landesforsten in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland. Auf rund 60 Hektar Fläche verteilen sich die Gehege, die dem natürlichen Lebensraum der Tiere nachempfunden sind. Rehe, Wildkatzen, Fischotter, Eulen und andere Wildtiere lassen sich in freier Natur in der Regel nur selten blicken. Die scheuen Tiere verfügen über ausgeprägte Sinne, mit denen sie den Menschen – schon lange bevor er ihnen zu ...
Dienstag, 19. Juni 2018 17:14 Uhr

Stromausfall in Teilen der Stadt Stadtoldendorf

Stromausfall in Teilen der Stadt Stadtoldendorf Stadtoldendorf (rus). Zur Stunde kommt es weiten Teilen der Stadt Stadtoldendorf zu einem Ausfall im Stromnetz. Betroffen sind die Innenstadt sowie weitere Teile der Stadt. Auch in den Supermärkten und Geschäften der Stadt hersscht derzeit Stromausfall. Nach Angaben der Westfalen Weser Netz handelt es sich um einen lokalen Ausfall im Stromnetz von Stadtoldendorf, die Störung soll noch bis etwa 18.30 Uhr andauern, so das Unternehmen. Über die genaue Ursache ist derzeit noch nichts bekannt. U...
Dienstag, 19. Juni 2018 14:47 Uhr

Stöbern, Gucken und Kaufen beim ersten Dorfflohmarkt in Lenne

Stöbern, Gucken und Kaufen beim ersten Dorfflohmarkt in Lenne Lenne (jp). Bei schönstem Wetter konnten große und kleine Flohmarkt-Freunde am Sonntag, den 17. Juni, zwischen 10 und 17 Uhr im idyllisch gelegenen Dorf Lenne auf Schatzsuche gehen. Über 30 Stände waren quer durch das ganze Dorf verteilt und boten von Kinderspielzeug über Anziehsachen bis hin zu Antiquitäten alles an. Für das leibliche Wohl sorgten ein breites Kuchenangebot, Bratwurst und Pommes sowie diverse kalte und warme Getränke. „Der Dorfflohmarkt ist ganz gut angekommen und wir ...
Dienstag, 19. Juni 2018 12:25 Uhr

Die großen Sommerferien können kommen: Stadtoldendorf und Eschershausen präsentieren ihr Ferienangebot

Die großen Sommerferien können kommen: Stadtoldendorf und Eschershausen präsentieren ihr Ferienangebot Eschershausen-Stadtoldendorf (rus). In der nächsten Woche ist es endlich wieder soweit, die großen Sommerferien stehen vor der Tür. Pünktlich zur Ferienzeit sind ab sofort auch wieder die beliebten Ferienpässe für Eschershausen und Stadtoldendorf erhältlich. Und wieder einmal gibt es eine ganze Reihe von tollen Veranstaltungen für Kids. Dabei reichen die verschiedenen Angebote von einem Walderlebnis mit allen Sinnen, über einen Soccer Cup und diverse sportliche Aktionen wie Badminton, ...
Dienstag, 19. Juni 2018 12:11 Uhr

Einsicht in die Vorschlagsliste für die Wahl der Schöffen am Landgericht Hildesheim

Einsicht in die Vorschlagsliste für die Wahl der Schöffen am Landgericht Hildesheim Stadtoldendorf (r). Die Vorschlagsliste der Samtgemeinde Eschershausen - Stadtoldendorf für die Wahl der Schöffen für die Geschäftsjahre 2019 – 2023 wird in der Zeit vom 14.06. bis 22.06. 2018 in den Bürgerbüros der Samtgemeinde in Eschershausen, Raabestraße 10, 37632 Eschershausen, und in Stadtoldendorf, Kirchstraße 4, 37627 Stadtoldendorf, zu den Öffnungszeiten zu jedermanns Einsicht ausgelegt. Gegen die Vorschlagslisten ist der Einspruch zulässig. Der Einspruch ist innerhalb eine...
Dienstag, 19. Juni 2018 10:13 Uhr

Gemeinde- und Familienzentrum in Delligsen eingeweiht

Gemeinde- und Familienzentrum in Delligsen eingeweiht Delligsen (st). „Es braucht einen ganzen Ort, um ein Kind zu erziehen“, dieses afrikanischer Sprichwort ist wohl der Leitsatz für die erfolgreiche Einweihung des Kindergartens „Rote Straße“ mit Familien- und Gemeindezentrums in Delligsen. Begonnen wurde die Einweihung mit einer Andacht, ab 14 Uhr, in der St.-Georgs-Kirche, unter der Leitung von Landesbischof Dr. Christoph Meyns. Unter der Begleitung des Delligser Chors „VielHarmonie“ und der Mitwirkung von Pfarrer Paul-Gerhard Fei...
Montag, 18. Juni 2018 16:30 Uhr

Attraktive Bausubstanz erhalten: Neues Service-Angebot für Hauseigentümer fördert regionale Baukultur

 Attraktive Bausubstanz erhalten: Neues Service-Angebot für Hauseigentümer fördert regionale Baukultur Landkreis Holzminden (red). „Die regionale Baukultur ist ein Pfund, mit dem wir stärker wuchern sollten“, betonte die Landrätin des Landkreises Holzminden, Angela Schürzeberg, bei der Vorstellung eines neuen regionalen Beratungsangebotes für Hauseigentümer in Hameln. Gemeinsam mit ihren Amtskollegen aus Hameln-Pyrmont und Schaumburg sowie einem Vertreter des Landkreises Hildesheim gab sie den Startschuss für ein neues regionales Kooperationsprojekt, den „Baukulturdienst Weser-Leine...
Montag, 18. Juni 2018 15:45 Uhr

Ehrenamtliche Naturschutzbeauftragte für den Landkreis Holzminden gesucht!

Ehrenamtliche Naturschutzbeauftragte für den Landkreis Holzminden gesucht!  Landkreis Holzminden (red). Der Landkreis Holzminden ruft interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich als Kreisnaturschutzbeauftragte für den Landkreis zu bewerben. Die Aufgabe der Kreisnaturschutzbeauftragten ist es, die Naturschutzbehörde in allen Angelegenheiten des Naturschutzes und der Landschaftspflege zu beraten. Zudem sollen sie in der Öffentlichkeit das allgemeine Verständnis für Natur und Landschaft fördern. Eine einschlägige berufliche Vorbildung ist für die ehrenamt...
Montag, 18. Juni 2018 15:30 Uhr

„Das Alter ist die vielfältigste Lebensphase“ - Rund 100 Teilnehmer/innen bei ZZHH-Tagung „Hochaltrige im Dorf“ in Kassel

„Das Alter ist die vielfältigste Lebensphase“ - Rund 100 Teilnehmer/innen bei ZZHH-Tagung „Hochaltrige im Dorf“ in Kassel Das Zukunftszentrum Holzminden-Höxter (ZZHH) hatte jetzt zu einer bundesweiten Tagung ins „Haus der Kirche“ in Kassel eingeladen. Rund 100 Gäste diskutierten mit renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern über Gegenwart und Zukunft der Dörfer und was es eigentlich bedeutet, im Dorf alt zu werden. Die Versorgung Hochaltriger, also über 80-Jähriger, wird in vielen ländlich geprägten Regionen als äußerst problematisch angesehen. Junge Erwachsene verlassen ihre Dörfer, es...
Montag, 18. Juni 2018 14:34 Uhr

Familien- und Gemeindezentrum und Kindergartenerweiterung vom Land Niedersachsen unterstützt

Familien- und Gemeindezentrum und Kindergartenerweiterung vom Land Niedersachsen unterstützt Hildesheim (r). Die Folgen der demografischen Entwicklung in Südniedersachsen zu vermindern - das ist das Ziel des künftigen Familien- und Gemeindezentrums der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Georg zu Delligsen. Für die Errichtung des Familienzentrums, welches das erste in einer niedersächsischen Landgemeinde darstellt und damit Modellcharakter für kirchliche Mittelzentren hat, erhält die Gemeinde Fördergelder. Neben der Landeskirche Braunschweig und der Propstei Bad Gandersheim fördert da...
Montag, 18. Juni 2018 14:08 Uhr

Eingeschränkte Öffnungszeiten bei der AWH-Entsorgung am morgigen Dienstag

Eingeschränkte Öffnungszeiten bei der AWH-Entsorgung am morgigen Dienstag

Kreis Holzminden (r). Am Dienstag, den 19.06.2018 öffnen die Entsorgungsanalagen der AWH aus internen Gründen erst später. Während das Entsorgungszentrum in Holzminden um 9.00 Uhr öffnet, steht der Wertstoffsammelplatz in Bodenwerder eine Viertelstunde später um 9.15 Uhr für die Kunden zur Verfügung. Die Bauabfalldeponie in Delligsen schließlich nimmt den Betrieb um 9.30 Uhr wieder auf.

Montag, 18. Juni 2018 12:43 Uhr

Deutsch-französisches Wiedersehen in Stadtoldendorf

Deutsch-französisches Wiedersehen in Stadtoldendorf Stadtoldendorf (jp). Die deutsch-französische Freundschaft besteht nun schon seit 55 Jahren und auch in Stadtoldendorf lebt diese innige Freundschaft weiter. Die Schülerinnen und Schüler der Homburg-Oberschule durften am Montag, den 28. Mai um circa 11:15 Uhr nach langem Warten endlich wieder ihre 35 Austauschschülerinnen und -schüler in die Arme schließen. Eine große Freude zeigte sich deutlich zwischen den beiden Nationen. Wochenlang fieberten alle Beteiligten auf das große Wiedersehen...
Sonntag, 17. Juni 2018 11:53 Uhr

Energiegeladen und elektrisch mobil – Ladesäule von Westfalen Weser Energie für Elektroautos in Stadtoldendorf

Energiegeladen und elektrisch mobil –  Ladesäule von Westfalen Weser Energie für Elektroautos in Stadtoldendorf Stadtoldendorf (r). Das Ladesäulennetz der Westfalen Weser Energie – Gruppe wird immer dichter. Die verkehrspolitische Diskussion bewegt sich deutlich in Richtung Elektromobilität, aber die Infrastruktur muss noch ausgebaut werden. Um die Zahl der „Tankmöglichkeiten“ zu erhöhen und damit die Idee des Elektroautos weiter in Fahrt zu bringen, haben die Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf und die kommunale Westfalen Weser Energie-Gruppe auf dem Parkplatz an der „Neuen Straße“ g...
Sonntag, 17. Juni 2018 07:51 Uhr

Räuber Hotzenplotz in Polle: zwei Zusatzvorstellungen bekanntgegeben

Räuber Hotzenplotz in Polle: zwei Zusatzvorstellungen bekanntgegeben Polle (red). Wer hätte gedacht, dass sich unglückliche Umstände im Theaterleben wiederholen. Im vergangenen Jahr mussten zwei Aufführungen der Komödie wegen der Erkrankung einer Mitspielerin abgesagt werden, in diesem Jahr trat der gleiche Fall bei der Kinder- und Jugendgruppe auf. Die ersten beiden Aufführungen des Familienstücks „Der Räuber Hotzenplotz“ mussten leider wegen der Erkrankung einer Mitspielerin ausfallen. Aber glücklicherweise konnten nach Durchsicht aller Terminkalen...
Samstag, 16. Juni 2018 12:03 Uhr

Jochen Malmsheimer zum ersten Mal in Beverungen zu Gast

Jochen Malmsheimer zum ersten Mal in Beverungen zu Gast Beverungen (red). Jochen Malmsheimer, der Meister der ausschweifenden Überschriften und schreiend komischen Alltagsbeobachtungen, macht zum ersten Mal in Beverungen Station. Auf Einladung der Kulturgemeinschaft gastiert er am Samstag, den 9. Februar 2019 um 20 Uhr in der Stadthalle. Im Gepäck hat der wortgewaltige Kabarettist sein aktuelles Programm "Dogensuppe Herzogin – ein Austopf mit Einlage". Getreu seinem Motto "Wer oft genug ans Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch" ste...
Samstag, 16. Juni 2018 11:58 Uhr

Zwischen Saxophon, Bassklarinette und Gesang: Frauenpower bei „Jazz im Park“ in Bodenwerder

Zwischen Saxophon, Bassklarinette und Gesang: Frauenpower bei „Jazz im Park“ in Bodenwerder Bodenwerder (red). Vielfältig und populär – so erfreut sich die Jazzmusik weltweit großer Beliebtheit. Anfang des 20. Jahrhunderts ist die Musikrichtung in der Form, wie man sie heute kennt, in den amerikanischen Südstaaten entstanden. Zunächst hauptsächlich von US-Bürgern afroamerikanischer Herkunft auf überwiegend europäischen Instrumenten – wie Klavier, Gitarre oder Blasinstrumenten – gespielt, hat sich die Musik in den Folgejahren immer weiterentwickelt. Durch die Verschmelzun...
Freitag, 15. Juni 2018 12:46 Uhr

Hameln-Pyrmont/Holzminden heißt die Welt willkommen! Mitglied des Bundestages Johannes Schraps sucht weltoffene Gastfamilien

Hameln-Pyrmont/Holzminden heißt die Welt willkommen! Mitglied des Bundestages Johannes Schraps sucht weltoffene Gastfamilien Holzminden (red). „Ich habe ganz viel gelernt. Über das Land, die Menschen, die Kultur, die Politik, die Traditionen und mehr.“ So fasst die amerikanische Austauschschülerin Sarah ihre Erfahrungen in Deutschland zusammen. Die Jugendliche aus Pennsylvania lernt seit vergangenem September im Rahmen eines Jugendaustausches den deutschen Alltag hautnah kennen. Während Sarah im Sommer wieder in die USA zurückkehren wird, planen gerade rund 350 internationale Schülerinnen und Schüler ihre Re...
Freitag, 15. Juni 2018 11:35 Uhr

„B 83-Sperrung“: Landesbehörde prüft neben Anzeigen weitere Maßnahmen wegen Missachtung der Sperrung - Hangsituation hat erhebliche größere Dimension als bisher gedacht

„B 83-Sperrung“: Landesbehörde prüft neben Anzeigen weitere Maßnahmen wegen Missachtung der Sperrung - Hangsituation hat erhebliche größere Dimension als bisher gedacht Steinmühle (red). Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr hat am heutigen Freitag die nächste Wochenmitteilung zum Stand der „B83-Sperrung“ bekanntgegeben. Demnach gibt es zurzeit Probleme mit einzelnen Personen, die die Sperrung der Strecke missachten und die ausführende Firma mit ihren Mitarbeitern vor Ort gefährden. Neben Anzeigen werden weitere Maßnahmen geprüft und ggf. umgesetzt, erklärte die Behörde. Darüber hinaus werden die Bohrungen und Zugversu...
Freitag, 15. Juni 2018 09:23 Uhr

Musical „Wake Up Call - Das Beste zum Schluss“ will am Samstag in Stadtoldendorf begeistern

Musical „Wake Up Call - Das Beste zum Schluss“ will am Samstag in Stadtoldendorf begeistern Stadtoldendorf (red). Auf das Musical „Wake Up Call - Das Beste zum Schluss“ dürfen sich Besucherinnen und Besucher am 16. Juni freuen. Um 19 Uhr soll die Aufführung in der EFG Stadtoldendorf im Holeburgweg 5 beginnen. „Wake Up Call - Das Beste zum Schluss“ stellt die Fortsetzung des bereits im April und Oktober des vergangenen Jahres präsentierten Musicals „Wake Up Call - Im Wartezimmer“, das Amir Ranjbari alias Amir Siam, der aus dem Iran stammt, in Zusammenarbeit mit der christ...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang