Eschershausen (red). Der Sonntag, 12. September 2021, steht im MGH Escherhausen ganz im Zeichen des Gesellschaftsspiels. Denn die Begegnungsstätte macht mit bei der bundesweiten Aktion "Stadt-Land-Spielt!". In der Zeit von 10 Uhr bis 17 Uhr können Spielinteressierte unter den aktuellen Corona-Vorschriften zusammenkommen und Spiele ausprobieren. Zur Verfügung gestellt werden diese von zahlreichen Spieleverlagen. Wer also Lust und Laune hat, neue und spannende Spiele zu testen, der ist herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei, lediglich um eine Anmeldung wird gebeten unter 05534/910500.