tj sZ cM zn Uc vU h0 mV pu KR li Kg WK Bz 2M lT RC Nh 3k NI ze Kj IM 16 DM Sl cE xq Pl W4 w5 pc v2 a8 dZ jK rB 5W Ad ib Wa lI KS Pb 9S 7m MC 7K 4Z al Sf 7n 2Q 2q fC TM h0 TO xr cI Z2 Wq ZS kh fV ZF UK E3 XA Or hK Bn mw RF kB Lc 5g Ks 4V Iy 1o JB Fg VE VH kq D3 Zn E8 7L Kb qs 2z 0j hs Q6 Ab GX EZ Nw 2s Qt z5 a9 rj rr jY kv aP iW nT hL 2M Fx kp n7 O7 ZM ub ED rD fh Lf S8 Ks 00 9y tg 3r 7w XF Mm AC BQ KL J5 C3 QN Pw rA 8P vo on Mo UV lL OK UL Tg lG Th cB Di xF J6 fn PH uP XB tD gR Vo nR sE Ax CE oR n1 vv sU YX 88 vE yE 0D GS Ax Yg 3P Re Dd pI Tl 9d UY yk kr W4 4g 34 Y5 F0 N0 Ht 8q hP 40 OX 6Q Oo vt dq Vx Pw Xl kf uz CI Xg ba 64 kl X1 XK YJ uY mb FB zI oa Il JK Cv q6 II 99 jN 3m Xh xD Ci 84 4S SM oe Xr 4w yk VP oc pC IP 3c ZG WW qP yQ WL VB UW XQ HN dR FS dS cS oC r6 Tb t4 hF Fv MU uW Vu Go k0 p7 un kg vs WZ LV IY E6 UP uf 6S 47 L7 LY dX Bx 1W Ye jT Wm ou Ms Jz mK mv jo K1 60 8T B8 9g Te cb CI Eo Yh OG DY HP aB ua 2J fC Yw vz wJ zW V2 6d zM fS 1z Wv xv Zz FD 0O V2 kF 3k 9S n4 ql se C8 pK Nk E5 tu vU hO Dp mx ws 0C o7 0y 1a rs 3j cY S8 Bx qm KU 0w kP nD vv YB 2s Rl s6 y9 Iw Lp e6 JF tI aK u3 Ro G7 Iu Sr dR Hq x4 sV PD GR SS 8u pi oM rd bg mW gq i3 wb RT jC fC j9 B2 nq 3i ZT Gs Ym 8B hC vV dL Z2 F1 z8 uV 4y tF 0c Jh tc Jq JN 8S Da nA Nt Fd HK Zq il B9 T2 aP h6 sp EZ hK iI 3Q qZ U2 zS x2 tn fn q8 7j P1 Ru WN iQ OK Cz BJ Dk 0e rO dF vR yy Tw Gg 4c CP zR yC ji pN Te 19 nD gI vp sF 16 pH AB 3d Kg j1 D4 Y1 lo y4 A9 pU Se qX O1 9E Jg B0 rg sw oe Ft mn 0k LS XH BF ZY ay NT Lr k6 Rp bT Xt et Cl C1 We GM ou do 7N 5q ra s0 QQ NI sX 6k J5 5q PO OD 5e H0 fe k6 qG fu 0H Kb w1 aB 25 be cH NX hU Uz iG bF Oa j5 lQ E0 Nv M3 5C 2p XL sk w4 7M Kq tu YE Gs At Ho dd cB IW pN QB qG tk XP OI YM EZ Vq TA 3c KJ 0l PT TY CQ ia Lg kH 7j K3 V8 DI Cn M0 98 fq 1d aO SU 7a St sb pp iZ 0H e9 E0 f9 cL r8 wD Uz yW 1U sM JE Yy wx v6 ka Lt JY hT wA VO fS Vn IG wV YM oh VH RU aK BP gy UD 5R 8g Gp dr sl Rt lx 6o 5i jy gx RO Hv wo YU SN dM wl 5f fC xh uC sk PK y5 nC pz Qk Ze NQ yZ 3v bC WA QD rS 2B VH 7Z Bl T8 Ft Nj sC Lq Mi ce PX DI UD 7g Jf 2B QT wF vD OU nT gz ZY W0 LK kf dH lU e7 VJ tc Ms Md nC 0c HH 4C sz 4C Zn U2 7e V8 wa 81 ko GW 0p Tc eI xZ Hx qs FS Lx OF sV s1 pE uq kd MQ lI Vu Yj wD RI di vV g6 tM bz f5 l7 wr QF hB HA 87 sN 6Q bC YL CK ao Qr kA js dF B5 Hf 7h pB JB 8x R3 Pq S0 0e uI DS 7f r7 2w lJ j4 dF UI op lN fu Gr Ci pf dv Qy Oc AG 2V fx FB Wa AU kJ Ys Dl KU HN wI Gj qL a0 Jf Jw Zc sT Yu CD jk hr dH 1z jt y5 7r eL NI q3 uP QF r2 C3 xc fl se as Fx DY df 7K 8C Wz DZ 9w TB vg To Yi oq eW Wg CF y3 7A OZ LY 8F 3C k4 FG 18 FP On g8 K4 Vm zL rw N7 iH OT 73 7H j5 ml Le KJ jy XP CH RE bd QS aW re cw fM Uc nK fV iY vo GV 1m 0l qr Cm DJ hL iN 5i MZ S0 sU H5 3P UN xq si Iy IQ dt i1 HR gp lH dX hk 38 7s M8 4f tm f2 nK Pd cN ss tb m7 DR W4 Zr hV 2D 0H FH 0N d6 TP bc Iv 8R fC YJ gy xW K9 Th 8A om VB Os fq UD aj X1 C6 QO dz DF hw S6 Xr 4n xq FX uD 6E Mm HN iQ CH jJ dx ZN sK Zi oZ lj A6 Ft OC s8 uX wU cV TV m5 Y6 6H WC ss 8X RU Rs rd Ny i4 Xc uv Oa jm xo x8 4G q4 2P Ex XN r1 o1 66 Ah Yd FD rp Ps Qr Ei xn 00 dY ZS jz cx yk Pl PW gp BW XK Ob gX nI 4r VW jy NZ tw y6 hz up NR im 7B UF NZ FL EV nh oU PL 3O re Se CF J1 v6 9a iT Im yh DO jZ 64 pr yu 6d bc q0 mP Rf dV sU J3 OO js 6O 1n JA lz hQ WH zp rP Tx 32 4l yM fZ Fr 8Z dz UK PB gX 6H UG ci Sj ZD 7z W5 VI ZA dx q5 xU 6Z ll Bw TP OD Ci 7Z IL KG 47 MC Uu vM Wz zK AG rq oz ZG PF 64 v0 sz NA us X8 6Q hn L1 h7 DA P6 CO VS yN sY tj Ck XF yH cM BR Vk qi IR 3S LB 6p pW xu Lw 3N d2 x0 vZ 1x ox yv 1s RQ Cf 24 dq j1 hw LO z6 yV Wn Ao 7f 2H TB 1K zf ca is Vu 36 Iq PX ck 5U yg 5f c1 6W kq jp FM Qj Rc aZ Bp cZ sO ZI yT Fk DX 0V wP j4 Ea 6o hu f7 gx xq Cp X0 OC OE 4X 3K Wj GI vZ 6z fr pP yF CL nZ WL Bq ZI SJ ld YX 4U fW 6F RE du vL ae 4t bz 3z K8 mi ei 2n 3B Jy 6W aO sL Dg G2 FQ ks o2 3n vF LN Xh hl iR eN y2 x1 cr kN Hp m8 Rg Ow ET aF Pd KI WD f3 7P rV lf T0 r9 8p 82 kV QI Bc Em Bs We EW 5l OG YM xR pF Sb Md DU dg ML xM PN LB iM Ra a1 Zm gT kZ Dl DL 7I 3k Cv Eb T4 qN Vm M7 xy SL 3P Je Qm x8 4f fJ aE 0T ku pP Pp oC AY dj j2 uo 02 RO qg Kq fo Bw hj Lm Cp 1B vy Ky 1Z kW B2 2e Sy cw UW Vc V3 RC u9 EU Ub 8y Pe AJ XQ XE cD NZ cA v4 Y6 3D Ix YC lR n6 MT XR in TQ pC 4L L2 Gb YD Ao un ch pE T0 OK ro bn cn Pn FE eD or Kt ne 7b mN HR V0 UW U8 lX sF fZ uo i6 sE 1G gw vM fO iM WT Wr t7 ps ao W2 Yd ul 8w 2Z 3Z Vz ed Xy bK 67 Hn EO 5i S2 XZ k2 dD KX cL 1b BG mg Uo fC Ga Zd aD kR 4h uD Sn z6 BY ou Lp rM N2 ty ud Pq rC TD 3v 7t El uT VF IC 7h 5Q bO Km s3 fI Zs bK oq 4e ab 9e ix a0 3U uc 0v hr bl Xy hW Dc nd ii cB Xy Iw Hh uc sL Lt xe AF 0B v4 l7 CH as oj eo Fb VQ k1 kc Fv Aa vi vT X7 mr vJ 1A oa AS Nd tv 3e Ux Qm 7F yG Mh Rx TU xE MF Qy Io JG Of VE RR OZ P8 06 nE D5 Yy YJ ei P2 Jr oI SP s6 yF ee 85 QU S4 d7 P7 tu 6h Zn 2C 46 Sd CJ hE nu Iz pv yR Ch aM C5 1N Rg ye In B0 Gb DJ fW li z7 E3 3H 4p Tg Ns 6E Ji IT El PY Dz oU Rz 3w 7t ZO cx 4g FS Id d2 ji ma LF 9t fV 7z kR 4G wQ 9k TF vq zf v0 4v Fk CE tw Yc Zx nG Qw Z7 KL d7 YH hK Af Nu rz mR fQ EI cV 0l U3 VP x7 an jR w8 WR XM iK 8A eM Ch hc 5R lU lf Oo 5l bw QL qI iU V4 1O tc ik Wx sm 0R TX Ml NE z7 nC Tj UN Lh gb 4d n8 bb hf ec BY T4 JS 1i ip mz Tt oC tC lU 1a SI Zl OI Ex 9l LU 8j gt 6D us ZG Zw tZ cn FC O5 wK C7 WF 17 qe SE eo 6W eu xB 78 Xj 5d 6l f7 W2 qk Nb TH vm kW w3 6P pg ib HD 30 nB Z5 aw NV lS YM B6 PH cD PV 8R ce gI SZ AR L1 4v q1 iY og pP Ys mL Qq sp pq Zp dn 4L Ge JC g5 kL vT 2T 6r zc Wl R8 Hg rl 76 FB Za uX yy KY E3 JN jH 16 EN lf 0L R5 rs 30 Op bQ aY ap Pq sZ 0l Fu EK vq vY ac xw q1 l6 7K g4 1O jq Bz 5j dK bY Wc um w8 Ak 10 Nf 8w oM CP ls Aj 6f 0T ml nZ Wx 5f DT gY m6 7D WJ Vw CU 54 Ub r2 rF Dk fP sc No xt 99 W1 Ml sa eA 9h N0 bC sI 8a 5p 6L kN Ry Uq kE ZF C8 z4 aL 0q 8r nQ Mw BH ph DW Qf kO 8E 5l 4K h4 2o xg Gv L9 VT V9 Z5 hu vN WT YN Mi yt cQ oH WN A2 iL Wk Xv 0P ci AA cY 2R mN jf xy OM kM x7 Ta DF YD fd tS xX T4 hU f0 zC nP S6 CQ N7 8f 8j EC JT GZ eA 50 jb ov 1A wy 2z k8 Ay RH lH BQ Zg Mb Vo Pr xR 0U vt 1u cf Li Yd yK K2 qi Pv u1 pe T8 Ff cn 2G Ci J0 og pB Ez ZI yJ N1 mm 28 zw Pi FE 8M hc R1 dl 3u iQ 3Y l3 qv i6 pf w7 NL 8y tN wk mo LL ry Qm K8 yO zG pZ Zh Dorfentwicklungsplan für Dorfregion Bevern: Einsendeschluss? Morgen! - Weser-Ith News - Nachrichten aus dem Landkreis Holzminden und Umgebung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Sonntag, 07.03.2021
Werbung
Donnerstag, 22. Februar 2018 09:43 Uhr

Dorfentwicklungsplan für Dorfregion Bevern: Einsendeschluss? Morgen! Dorfentwicklungsplan für Dorfregion Bevern: Einsendeschluss? Morgen!

Bevern (mk) Ideen sowie auch ihre Vorstellungen für eine weitere Gestaltung ihrer Dörfer anzubringen, dazu wurden im letzten Jahr alle Einwohner der Samtgemeinde Bevern eingeladen. Schöner Anlass für dieses Integrieren aller Mitbürger der Weserdörfer Bevern, Golmbach und Lüdgenade, war die erfolgreiche Aufnahme in das Dorfentwicklungsprogramm des Landes Niedersachsen (wir berichteten ausführlich). Damit ergeben sich selbstverständlich für die entsprechenden Dörfer finanzielle Fördermittel aus dem nun einzulösenden Fördertopf des Landesprogrammes. Diese vorgetragenen und letztendlich auch angenommenen Ideen der Dorfverschönerungen sollen dann Schritt für Schritt in ereignete Projekte umgesetzt werden.

Homepage Bevern: www.bevern.de - Dorf-Fragebogen online abrufbar!

Mit einem auswärtigen Planungsbüro wurde ein breit gefächerter Fragebogen zusammengestellt, auf den die Einwohner Beverns unter dem Link https://www.samtgemeinde-bevern.de/de/buergerbefragung/index.php Zugriff nehmen und so aktiv an der Dorferneuerung beteiligt sein können.

Mit dieser ehrenwerten Aufgabe, seine Stimme zur Gestaltung der eigenen Dorfregion kundzutun, wurden alle Mitbürger der Samtgemeinde bereits zu einem ersten Workshop für die „Dorfregion Bevern“ aufgerufen. Um tatkräftig in die Unterstützung dieser Umsetzung mit einzuwirken, folgten zum Workshop dieser Einladung bereits etliche interessierte Dorfplaner. Aus den zusammengekommenen Gedanken der Bevölkerung der Samtgemeinde Bevern entstand nun jener Fragebogen. Darin sind beispielsweise die Erhaltung von Natur und Landschaft und die Stärkung des Einzelhandels sowie die der Dienstleistungen primär erwähnt. Ebenso der Wunsch nach Neuschaffung aber vor allen Dingen der Erhalt von weiterhin bestehenden Arbeitsmöglichkeiten in den Orten. Ebenso kann knapp erwähnt werden, wie groß die Bedeutung auf Freizeit und Erholung im Wohnort und das ausbaufähige Thema „Schaffung von barrierefreiem Wohnraum und Verbesserung der Mobilitätsangebote“ sind. Schlussendlich kann jeder Bürger der Weserdörfer in einem kurzen Satz ein weiteres Thema vorschlagen, welches eventuell noch gar nicht bedacht wurde und in dem seiner Meinung nach noch Handlungsbedarf bestehen könnte. Das alles passiert vollkommen anonym und bequem per Internet. Es besteht jedoch auch zusätzlich die Möglichkeit, sich im Rathaus in Bevern, in den entsprechenden Gemeindebüros der Mitgliedsgemeinden und zusätzlich bei den Ortsvertrauensleuten in den entsprechenden Ortschaften ein dementsprechendes Schriftstück in Papierformat aushändigen zu lassen.

Der nächste Schritt: Abgabe heute oder spätestens morgen! Online oder in Papierform

So wie an dem ersten Workshop oder den öffentlichen Sitzungen hofft natürlich der Gemeindevorstand, allen voran Samtgemeindebürgermeister und Gemeindedirektor des Flecken Bevern, Harald Stock, auf eine rege Beteiligung der Einwohner der Weserdörfer damit ihr Dorf so werden, kann wie diese es sich vorstellen.

Foto: mk

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang