Höxter (red). Zwischen Freitag, 7. Juni, 18:30 Uhr, und Samstag, 8. Juni, 15:30 Uhr, wurde ein roter Renault Twingo, der in der Sackgasse Möringstraße vor dem Haus Nr. 12 geparkt war, beschädigt. Ein unbekannter Fahrzeugführer kollidierte mit dem linken Außenspiegel des geparkten Autos und verursachte dabei einen Schaden. Anschließend entfernte sich der Verursacher vom Unfallort, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Höxter in Verbindung zu setzen.