Dienstag, 27. November 2018 16:56 Uhr

Eine Ära geht zu Ende: Gewerbeverein Stadtoldendorf aufgelöst Eine Ära geht zu Ende: Gewerbeverein Stadtoldendorf aufgelöst

Früher ein häufiges Bild: Die Stadtfeste des Gewerbevereins, hier das Altstadtfest, waren stets sehr gut besucht. Foto: Archiv

Stadtoldendorf (red/rus). In seiner Hochzeit der letzten Jahre hatte der Gewerbeverein Stadtoldendorf nicht selten alle Hände voll zu tun: Da gab es das alljährliche Altstadtfest zu veranstalten, auch der Homburgmarkt und der damalige Weihnachtsmarkt erfreuten sich stets großer Beliebtheit. Bei vielen Aktionen mischte man mit und vertrat dabei die Meinung der Stadtoldendorfer Gewerbetreibenden. Mit dem heutigen Dienstag allerdings endet diese Ära – der Gewerbeverein Stadtoldendorf e.V. wird nach seiner letzten Sitzung aufgelöst.

„Es hatte sich keiner gefunden, der den Vorsitz übernehmen wollte“, erklärt die 2. Vorsitzende, Sonja Wohne aus Stadtoldendorf auf Nachfrage der Weser-Ith News. Schon vor über einem Jahr hatte man den Verein deshalb in die Liquidation versetzt, der erste Schritt in Richtung Auflösung. In dieser Woche findet nun die letzte Mitgliederversammlung der immerhin noch über 30 Mitglieder statt und danach die offizielle Auflösung des Vereins. Vermehrte Versuche in der jüngsten Vergangenheit, den Gewerbeverein auf jüngere Beine zu stellen, verliefen nicht erfolgreich. „Wir hatten leider keine andere Möglichkeit“, so Wohne weiter, die das Ende des Gewerbevereins bedauert.

Foto: Archiv

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite