Holenberg (r). Das Königsschießen der Vogler-Schützen Holenberg stellt immer den Höhepunkt im Schießjahr dar.

Dennis Mitschke aus Negenborn ist neuer Schützenkönig. Er wird von Matthias Wolf (erster Ringkönig) und Lukas Kriegel (zweiter Ringkönig) begleitet. Bei den Schützendamen sicherte sich Tanja Bruns aus Rühle die Königswürde. Sonja Voigt als erste und Anja Mitschke als zweite Ringkönigin stehen der neuen Königin zur Seite. Im Jugendbereich gab es wie im letzten Jahr leider kein Königshaus. Da es nur noch zwei Teilnehmerinnen gibt, wurde ein Gutschein ausgeschossen. Diesen sicherte sich Kira Lena Kolle. Der 1. Vorsitzende Ralf Hoffmann dankte vor der Proklamation für das Engagement der bisherigen Majestäten und überreichte die Erinnerungsmedaillen. Der Musikzug Grünenplan unter der Leitung von Tobias Seinecke konzertierte während der Veranstaltung und geleitete die neuen Majestäten zur Anbringung der Königsscheiben nach Rühle bzw. nach Negenborn.

Anschließend traf man sich wieder im Schützenhaus. Ein geselliges Beisammensein mit einem Abendessen und zünftiger Musik ließ einen ereignisreichen Tag ausklingen.

Foto: Voglerschützen Holenberg