Bevern (lbr). Eine atemberaubende Feuer-, Licht- und Lasershow hat am vergangenen Freitagabend, gemeinsam mit den Polarlichtern, den Himmel über Bevern zum Leuchten gebracht und die Besucher des Reitturniers ins Staunen versetzt. Zuvor gab es über den Tag wieder beeindruckenden Reitsport zusehen in verschiedenen Klassen. Die Besucher verfolgten die unterschiedlichen Springprüfungen und auch Besucher, die nicht im Reitsport zu Hause sind, fieberten mit. Die Vielzahl der teilnehmenden Reiter loben besonders die Atmosphäre und großartige Organisation. "Ohne unsere ganzen ehrenamtlichen Helfer, könnten wir das Turnier nicht durchführen", bedankt sich Gerald Schoppe bei seinem Team. 

Ein weiteres Highlight war das Programm am Freitagabend: Volker Maria Maier, bekannt aus dem beliebten RTL-Format "Das Supertalent", präsentierte eine Feuer-Magic-Show. Im Anschluss startete die spektakuläre Lasershow von zeppivent. Ein Feuerwerk aus Laserstrahlen, synchronisiert zur Musik, verwandelte den Himmel über Bevern in ein farbenfrohes Spektakel. Die Besucher feierten anschließend auf dem Festzelt weiter.

Auch am heutigen Samstag geht es spektakulär weiter mit dem Barrierenspringen, welches im letzten Jahr ein Besuchermagnet war. Zuvor findet die Versteigerung für den guten Zweck statt, und die Charity-Aktion wird vorgestellt. In diesem Jahr bauten Schülerinnen und Schüler der Schule an der Weser im Rahmen einer Projektwoche eine Strandkorb-Sitzbank und besuchten den Reiterhof in Bevern. Im vergangenen Jahr ersteigerte die Firma Giesecke aus Holzminden das bunte Kunststück für 5.200 Euro – ob dieses Jahr noch mehr zusammenkommen kann? Der Erlös geht an die Harz-Weser-Werke, die die Charity-Aktion im nächsten Jahr gestalten werden. Anschließend findet eine Modenschau statt. Die jüngsten Mitglieder des Reitvereins präsentieren vor der wsr.tv-Bühne die Trends des Sommers.

Nach dem Barrierenspringen heißt es „Partynight – lasst den Reitplatz beben!“. Ein DJ übernimmt die Bühne, und der Reitplatz wird zur großen Tanzfläche.

Die Springprüfungen am Samstag:
Springprüfung Kl.A** 
Springprüfung Kl.L 
1,25m Springprüfung Kl.M*: Lucky Looser – kleine Tour 
1,40 m 2-Phasen Springprüfung KL. S*: 3. Wertungsprüfung Große Tour (bester Reiter) 
1,25 m Springprüfung Kl.M*: Finale kleine Tour 
Führzügel-Wettbewerb
Barrierenspringprfg. Kl.S*: 4. Wertungsprüfung Große Tour (bester Reiter)


Foto: zir