Dassel (red). Nach einem Jahr Vorbereitung und anschließender Prüfung im Juni 2022 haben folgende Schüler*innen der 11. Klasse (jetzt Jg. 12) der Paul-Gerhardt-Schule in Dassel unter Leitung von Elizabeth Oer ihr ‚Cambridge First Certificate in English (FCE) B2‘ erhalten: Level B1: Sophia Tito, Level B2: Emilia Köpper, Bjarne Rauls, Devid Schmidt, Katharina Socolenco, Anne Hoffmann, Michelle Schulze, Larissa Heise, Jan Farin Schulenburg, Aaron Kühn und Bela Rauls. Alle zehn haben die Prüfung mit ‚Grade B‘  bestanden, was ein hohes mittleres Sprachniveau attestiert.  Sechs weitere Schüler*innen haben sogar die C1 Stufe erreicht, bestanden mit ‚Grade A‘ und zeigen damit fortgeschrittene Englischkenntnisse, darunter Benjamin Block, Franka Regina Röber, Justus Klöppner, Hendrik Meier, Jannis Flügel und Matti Möller.

Im ‚Preliminary English Test (PET) B1‘ für die Jahrgänge 8 und 9 erreichten alle 16 Anwärter*innen ihr angestrebtes Zertifikat.  Mit ‚Grade C‘ bestanden haben Elin Conrad, Carolin Puschendorf, Clara Eilers, Lara Holzkamp, Julia Siebeneicher, Maya Kraus und Elias Samuel Root.

Henry Recha, Melinda Hagelgans, Johanna Krüger, Sarah Oerke, Sharon Destiny Kassel und Nele Helmker haben mit ‚Grade B‘ bestanden.  Drei weitere Schülerinnen haben mit ‚Grade A‘ bestanden, und zeigen damit Englischkenntnisse auf B2 Niveau, darunter Jette Körber, Linnéa Re und Johanna Lobedan.

Die Schüler*innen wurden von Elizabeth Oer vorbereitet, eine Muttersprachlerin, die an der Paul-Gerhardt Schule als Englischlehrerin tätig war (jetzt im Ruhestand). Die Paul-Gerhardt-Schule ist vom Cambridge Assessment English als Vorbereitungszentrum ausgezeichnet und anerkannt. Seit 2015 werden dort Schüler*innen auf die Prüfungen vorbereitet, sowohl in WPK als auch im AG Bereich.  

Das PET-Zertifikat ist ein guter Weg, um die Englischkenntnisse offiziell für alltägliche Situationen zu belegen und zu beweisen, dass man über die Voraussetzungen verfügt, um in englischsprachigen Umgebungen effektiv kommunizieren zu können.  Cambridge First Certificate in English (FCE) B2, ist eine Qualifikation auf höherem Mittelstufenniveau. Sie belegt, dass geschriebenes und gesprochenes Alltagsenglisch für Berufs- und Studienzwecke angewendet werden kann. Beide Zertifikate sind international anerkannt und lebenslang gültig.

Foto: PGS