Zum Weltfrauentag hat sich das Mehrgenerationenhaus Eschershausen wieder etwas Besonderes ausgedacht. Aufgrund der zuvor geltenden Einschränkungen und der daraus resultierenden Planungsunsicherheit wurde dieses Jahr, wie im Jahr zuvor auch schon, ein kleines Präsent an die Damenwelt verteilt. Viele Freundinnen des MGH kamen gezielt, um sich das Geschenk abzuholen, aber auch die Damen, die nur zufällig am Dienstag am Mehrgenerationenhaus vorbeischlenderten, wurden überrascht. Die Freude war bei den Beschenkten wie auch seitens des MGH wieder einmal groß.

Foto: MGH