Stadtoldendorf (rus). Der Förderverein Freibad setzt sich seit Jahren für die Attraktivitätssteigerung des Freibades in Stadtoldendorf ein, nun sollen weitere Anschaffungen für die ganz kleinen Badegäste erfolgen. Nicht zuletzt auch durch die Unterstützung der Volksbank eG in Stadtoldendorf, die sich mit einem Scheck in Höhe von 2.000 Euro aus den Reinerträgen des VR-Gewinnsparens an der Anschaffung eines Klettergerüstes und einer Schaukel beteiligen wird. Der Spielplatz im Freibad erhält damit eine Aufwertung, die schon ab der nächsten Saison genutzt werden soll. Auch die Attraktivität des Freibades wird dadurch weiter erhöht.

Foto: red