Landkreis Holzminden (red). Der Landkreis Holzminden betreibt eine eigene kommunale Abfallwirtschaft, die AWH. Am Mittwoch, den 09.06.2021 gibt es ab 16.30 Uhr die Möglichkeit, einen Einblick in das Entsorgungszentrum Am Dammbruch in Holzminden zu bekommen. Hier werden fast alle Abfälle angenommen. In einem Vortrag werden Abfall- und Wertstoffströme aufgezeigt, Tipps zur Abfallvermeidung gegeben und Einblicke in den Betriebsalltag des Entsorgungszentrums gewährt. Die Führung soll zudem für einen nachhaltigen und ressourcenschonenden Lebensstil sensibilisieren. 

Die Veranstaltung ist gebührenfrei und wird gemäß der aktuellen Niedersächsischen Corona-Verordnung durchgeführt. 

Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle der KVHS unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, telefonisch unter 05531- 707 394 oder auch direkt über die Homepage www.kvhs-holzminden.de entgegen.