Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 24.10.2020
Werbung
Dienstag, 18. August 2020 10:02 Uhr

Sechs neue Liegestühle für das Freibad Stadtoldendorf Sechs neue Liegestühle für das Freibad Stadtoldendorf

Stadtoldendorf (red). Das Freibad Stadtoldendorf ist ab sofort mits sechs neuen Liegestühlen ausgestattet. Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Anders hat die Liegestühle am 5. August von Manuel Marten und Jürgen Buschbeck, Leiter der Geschäftsstelle der Öffentlichen Versicherung Braunschweig in Stadtoldendorf, überreicht bekommen.

„Gerade in den besonderen Zeiten, die wir momentan durch die Corona-Krise erleben, merken wir, wie wichtig unsere lokalen Bäder für uns sind: Sie sind ein toller Ort für alle Altersgruppen, um abzuschalten und sich zu erholen – gerade auch für Familien, die viele andere Freizeitangebote momentan nicht nutzen können“, so Manuel Marten von der Öffentlichen. „Leider gibt es viele Bäder nur noch dank eines hohen ehrenamtlichen Engagements und sehr viel persönlichem Einsatz der Betreiber. Wir von der Öffentlichen möchten durch die Anschaffung von neuen Liegen unseren Teil dazu beitragen, dieses Engagement zu würdigen und die Bäder unserer Region zu unterstützen.“    
 
Die Öffentliche Versicherung Braunschweig investiert als regionaler Partner an sehr vielen Stellen in die Lebensqualität in ihrem Geschäftsgebiet – von der Unterstützung der regionalen Feuerwehren über Kultur- und Sportevents bis hin zu sozialen Engagements und Umweltprojekten. „Nicht nur vor dem Hintergrund der aktuellen Situation ist es für uns selbstverständlich, dass wir als Region füreinander da sind und zusammenhalten. Das ist seit jeher unser Antrieb als Unternehmen aus der Region und für die Region“, ergänzt Jürgen Buschbeck aus Stadtoldendorf. 


Wolfgang Anders freut sich über die neue Ausstattung für das Freibad Stadtoldendorf: „Mit der Öffentlichen haben wir einen zuverlässigen Partner, dem das Wohl der Region wirklich am Herzen liegt. Wir bedanken uns für die Unterstützung und sind uns sicher, dass sich unsere Gäste auf den neuen Liegestühlen sehr wohlfühlen werden.“ 

Von dieser Qualität konnte sich Klaus Berndt gleich überzeugen und nahm Platz.

Leider können die Liegestühle den Besuchern des Freibades derzeit wegen der Corona-Einschränkungen noch nicht zur Verfügung gestellt werden. Wir hoffen aber, dass diese Einschränkungen baldmöglichst nicht mehr erforderlich sind und dann auch alle Besucher*innen diese Sitzgelegenheiten nutzen können“, so Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Anders.

Weitere Informationen über die Öffentliche gibt es unter www.oeffentliche.de.

Foto: Öffentliche Versicherung Braunschweig

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang