Samstag, 19.10.2019
Sonntag, 06. Oktober 2019 20:28 Uhr

28. Erntefest: Landjugend Hils freut sich über zahlreiche Besucher 28. Erntefest: Landjugend Hils freut sich über zahlreiche Besucher

Wickensen (kp). Auch wenn die Temperaturen zuletzt deutlich gesunken sind, konnte das Erntefest in Wickensen wieder zahlreiche Besucher anziehen. Immerhin blieb es trocken. Davon dürfte auch das große Traktor-Pulling profitiert haben, welches wie gewohnt vor großem Publikum stattfand. „Wir sind mit der Resonanz sehr zufrieden“, sagt Marc Treuberg, zweiter Vorsitzender der Landjugend Hils. Von vielem habe es in diesem Jahr mehr gegeben. „Wir haben in diesem Jahr die Klassen für das Traktor-Pulling um zwei weitere erweitert“, sagt Treuberg. Dadurch haben wesentlich mehr Teilnehmer starten können. Zudem sei die Oldtimer-Show vergrößert worden.

Aber auch auf dem historischen Gutshof, Schauplatz des Bauern- und Handwerkermarkts, habe sich in diesem Jahr einiges getan. „Wir haben viel mehr Stände“, freut sich der zweite Vorsitzende. Der Platz habe nahezu komplett ausgefüllt werden können. Unter anderem feierte die Jägerschaft Holzminden mit dem Hegering Eschershausen Premiere auf dem Erntefest. Präsentiert wurden ausgestopfte Tiere aus den heimischen Wäldern. Ein ganz besonderes Exemplar sei der sogenannte Perückenbock. Jenes Tier hat aufgrund hormoneller Störungen nur eine weiche Masse anstelle eines Geweihs. Geschossen hat ihn Linda Freudiger am 7. August 2013 in Lüerdissen. „Ein Perückenbock kommt nur ganz selten vor“, sagt sie.

Nachfolgend eine kleine Bildergalerie vom 28. Erntefest in Wickensen. Veranstaltet von der Landjugend Hils.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite