Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 01.10.2020
Werbung
Freitag, 12. Juli 2019 14:01 Uhr

Schön Hier! Die Entscheidung ist gefallen für das LGS-2023-Logo Schön Hier! Die Entscheidung ist gefallen für das LGS-2023-Logo

Höxter (TKu). Schön Hier! Die Entscheidung ist gefallen: Die Landesgartenschau-Jury hat sich nach etwa fünfstündiger Beratung einstimmig auf das Logo der Werbeagentur „fiendesign“ aus Höxter geeinigt. Das wurde heute Mittag bei einer Pressekonferenz im Historischen Rathaus so bekannt gegeben. Auch die Bürgerinnen und Bürger, die bei der Veranstaltung in der Stadthalle in Höxter am vergangenen Mittwoch abgestimmt haben, hätten sich laut Jurymitglied Sven Sacher ebenfalls mehrheitlich eindeutig für das Logo von Barbara Fien entschieden. Das dazu passende Motto lautet kurz und knapp: „Schön Hier!“.

Das Logo der Agentur „fiendesign“ aus Höxter wurde aus insgesamt sechs Logos auserkoren, die von Agenturen aus Nordrhein-Westfalen, Hamburg und Rheinland-Pfalz entworfen und der Öffebntlichkeit präsentiert worden sind. Den Zuschlag erhielt nun Barbara Fien mit ihrer gleichnamigen Agentur, die in der Bachstraße in Höxter angesiedelt ist. Die Unternehmerin Fien wolle damit den typischen Landesgartenschau-Besucher ansprechen und der bzw. die sei 40+, weiblich und bestimme in der Familie darüber, wohin es in der Freizeit hingeht. Das neue Logo besteht aus zahlreichen Blütenblättern, welche die Form der Örtlichkeit der Landesgartenschau wieder spiegeln. Im Logo wurde aus verschiedenfarbigen Blütenblättern die Historische Altstadt mit der alten Stadtbefestigung, der Weg am Weserbogen entlang sowie das Weltkulturerbe-Gelände Corvey geformt. „Schön Hier!“ lautet das dazu passende Motto, das wir demnächst in Zeitungen sowie im Rundfunk und Fernsehen zu hören und zu lesen bekommen werden.

Foto: Sven Sacher

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang