Dienstag, 21.05.2019
Freitag, 15. März 2019 14:19 Uhr

Kostenlose Fortbildung für ErzieherInnen zu Konsum, Suffizienz und Klimaschutz Kostenlose Fortbildung für ErzieherInnen zu Konsum, Suffizienz und Klimaschutz

Kreis Holzminden/Hameln (r). Die Klimaschutzagentur Weserbergland veranstaltet in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen sowie den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden am 3. April 2019 eine kostenlose Fortbildung für ErzieherInnen. Interessierte aus den beiden Landkreisen bekommen unter dem Motto „Weniger – besser – anders: Nachhaltiges Handeln ist kinderleicht“ kostenlos Hintergrundwissen und Anregungen für die praktische Umsetzung zu den Themen Konsum, Suffizienz und Klimaschutz vermittelt. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an TeilnehmerInnen aus den Grundlagenseminaren, die im November 2017 in Holzminden, bzw. im April 2018 in Hameln, stattgefunden haben. Aber auch neue Teilnehmende sind herzlich willkommen! Anmeldeschluss ist am 20. März – die Plätze sind begrenzt.

Bei der Fortbildung erhält jeder, sofern noch nicht vorhanden, jeweils zwei Handbücher. Diese Bücher enthalten einen theoretischen Rahmen mit Hintergrundwissen zu Energie und Klimaschutz sowie zu Bildung für nachhaltige Entwicklung und kindlichem Lernen. Außerdem zeigen sie eine Vielzahl unterschiedlicher Herangehensweisen wie Aktionen, Spiele, Experimente, Geschichten und Lieder auf. Damit haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, die Inhalte auch im Nachgang zu vertiefen und anzuwenden – von einer einzelnen Aktion bis hin zu einem Jahresprojekt. Die Kosten für die Bücher sowie weitere bereit gestellte Materialien in Höhe von 25 Euro pro Person werden für Teilnehmende aus den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden von den Landkreisen übernommen. Zudem erwartet alle angemeldeten Personen ein faires Frühstück zur Stärkung.

Die Fortbildung findet im HefeHof 8 in Hameln statt. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Personen begrenzt. Da die Anmeldung nach dem Windhundprinzip erfolgt, sollten sich Interessenten jetzt noch schnell anmelden.

Einen detaillierten Überblick über das gesamte Tagesprogramm sowie weitere Infos zur Anmeldung finden Sie unter www.klimaschutzagentur.org/erzieherseminar/. Bei Rückfragen steht Ihnen Leonie Grothues von der Klimaschutzagentur Weserbergland telefonisch unter 05151/95788-33 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!zur Verfügung. Die Fortbildung ist eines von vielen Projekten innerhalb des Masterplans 100% Klimaschutz für die Landkreise Hameln-Pyrmont, Holzminden und Schaumburg.

Foto: Symbolbild

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite