Werbung
Montag, 08. Oktober 2018 15:10 Uhr

Ith-Sperrung: Noch ein wenig Geduld Ith-Sperrung: Noch ein wenig Geduld

Kreis Holzminden/Ith (sl). Wie bereits Donnerstag verkündet wurde, wird der Ith noch bis Mitte/Ende November gesperrt bleiben. Seit Monaten wird dort die Strecke der B240 zum Ith hinauf ausgebaut. Ebenfalls wurde ein Kreisel mit den Zufahrten nach Lürdissen, zum Ith, nach Oelkassen und nach Eschershausen ausgearbeitet.

Nach dem neustem Stand (Die Redaktion sprach mit Markus Brockmann, Leiter des Geschäftsbereichs der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr), werden die Baumaßnahmen bis November noch andauern - Weser-Ith News berichtete vergangene Woche. Grund dafür seien viele zeitgleiche Baumaßnahmen, wodurch Baumaterial, Fachpersonal und Firmen fehlen. Um die Baumaßnahmen abschließen zu können, müssen noch drei wichtige Arbeiten erfolgen.

Tragschichten auf den Straßen müssen noch aufgetragen werden, aber dafür müsse es trocken sein damit der Verbund der Schichten entstehen könne, erklärte Brockmann der Redaktion. Ebenfalls müssen die Markierungen auf der Fahrbahn noch angebracht werden, sowie die Aufstellung der Schutzplanken in Richtung Hang. Sobald die restlichen Arbeiten erledigt seien, werde der Bankettbereich neben der Fahrbahn noch aufbereitet.

Trotz Einhaltung der Richtlinien müssen neben diesen Arbeiten noch die Ein- und Ausfahrten des Kreisels erweitert werden, da die Lkw sonst nicht genügend Platz haben. Die Geschwindigkeit im Kreisel werde dann ebenfalls noch angepasst, damit die Kurven ordnungsgemäß ausgefahren werden können. Somit stehen noch eine Fundamentsetzung und Verbreitung der „Eckbereiche“ durch eine Asphaltierung an. Dies soll mit einer Tagesbaustelle und Ampel geschehen. Ab Ende November könne der Ith dann wieder befahren und der Kreisel vollständig genutzt werden.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite