Stadtoldendorf (red). In diesem Sommer wird, anders als aus früheren Jahren bekannt, das Sommerkonzert der Chöre des Musik- und Kulturvereins Stadtoldendorf ein abendliches Open-Air Konzert. Am 1. September gestaltet der Vokalkreis zusammen mit dem Kinderchor des Musik- und Kulturvereins einen Tagesausklang voller Abendlieder für Groß und Klein. Die Sängerinnen und Sänger der Muh-Kuh Notenbande geben auch eine Kostprobe aus ihrem aktuellen Programm „Zirkusträume“.

Ab 19:00 werden sich Lieder, Wortbeiträge und Abendbrotpausen mit Speisen und Getränken vom Büffet abwechseln. Zuvor um 18:00 Uhr brechen die Kinder des Chores Muh-Kuh-Notenbande und natürlich auch interessierte andere Kinder zu einer abendlichen Stadtführung unter kompetenter Leitung von Frau Look auf. Treffpunkt ist an der Ev. Kirche. Bis die Abenddämmerung von der Dunkelheit abgelöst wird, hoffen die Akteure auf reges Interesse und auch Mitsänger im Publikum. Bei passender Witterung wird im Garten des Evangelischen Pfarrhauses, gesungen und gespeist - als Alternative bei Regen steht die Aula der Grundschule zur Verfügung. Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen.

Foto: red