Stadtoldendorf (r). Unter diesem Motto wurde am 18. August 2018 in der Seniorenresidenz „Unter der Homburg“ in Stadtoldendorf das diesjährige Sommerfest gefeiert. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen sommerlichen Temperaturen wurde eine Reise durch Italien gemacht. Hierzu gab es Sketche, Gesang und  allerhand Leckereien aus Italien. Der „waschechte“ Italiener Giorgio führte uns an diesem Nachmittag durch das Programm. Bei passender Musik wurde ordentlich mitgesungen und auch getanzt.  Selbst „ Albano und Romina Power“ ließen es sich nehmen und reisten in einem stilechten Fiat 500 aus dem fernen Italien an. Sie präsentierten uns ihren Welthit „Sempre Sempre“. Damit auch die Köstlichkeiten der italienischen Küche nicht fehlten wurde durch die Küche ein extra italienisches Menü gezaubert, welches keine Wünsche überließ.

Da Frau Ostholthoff als Einrichtungsleitung in diesem Jahr verhindert war, übernahm Frau Heinrich unsere Pflegedienstleitung das Wort. Sie bedankte sich bei allen Akteuren für die tolle Gestaltung dieses Sommerfestes und wünscht sowohl den Akteuren als auch den Besuchern und den Bewohnern ein gutes Heim kommen und einen entspannten Abend. Mit den Worten „ Ich freue mich schon sehr auf das nächste Fest, welches durch unsere Betreuungskräfte so liebevoll und mit viel Engagement geplant wird, wie dieses Fest.“ An diesem Abend und auch in den darauf folgenden Tagen wurde noch viel von den Bewohnern über das Sommerfest geschwärmt.

Foto: Seniorenresidenz Unter der Homburg GmbH