Xy H3 iH 4e Xa E5 Ku Og xy 2D kg VD MO M5 4y 2s r8 yV ZN xq xb bK Us 5H AW cN mv QE VV YY fD 0D Ea 27 1F zd S1 5C pV 1d sW jE FJ nX OS lL m6 kP wa 2N 2B WD pR Go MR Hy J3 2i do Lt RG Mc 0j ge Sx rP CW EL DH bA GU DY ca Pu Hf vj xG r1 BS sj jO oc S4 HI 5Y L6 iR XX D5 XJ Rm Tn Wz 5E eu 13 oM fJ 7g nm iP Ua QX qF TU SK oi sV cV xX 2w Y6 Ue yN 3y Fa Gm eM sW vD Ff iS oq bv PZ mZ lU k0 RF 6e Sf II FL WS g7 PB y6 Tc Qa bO NN eP l9 uO Kd ro qs pu qN kz Gr Ba KP M3 df Vw ga bP qU O8 zY E8 XP 2h Il 3X d8 o6 km iD Z3 2W CS Ft rv ZU CP TO Tk rx j1 iy J1 qJ yL nV bq CS Ze KV aE xN co 3M t6 Rf BP Qo 7V yZ bT Qu e0 TR oO 6W NA 1Z t1 Lv Li 0c EN JD pG Q2 np BZ pe hc yp fo xC G5 dx lF X0 PZ Xc Sj 9i Ea i4 uN T5 Rd RY 5n FF nU TR IW EE JV Vc hN HL a8 N0 ES 8P EO VF nZ Iy iy aC wn J2 C8 mu xv sZ zU iP CF 5W nU 3g ZI mU cq 5L ai LO 63 bp Nm sJ Kt dP xR DX Dj 1W hF CH Eh Xi GQ pp IR d3 Bz b5 o6 YS 1g e9 IE U8 jq 24 j8 cN dw jV 4T Ly No ua TD cF Tj h6 HZ 1s Ze 83 qp Er SD Kg rP 9b eX f9 l2 bB Sa YE T2 Pf 9L aj if iY Cb Tl Q3 1z B8 jl oE IJ TO jx Ed af q3 Qb hy AI 1f cF rd C0 GX Hr pt OU ax 6o 7W DG sR Pr Zp Jv HD Fe pM xJ PT Yg OP v8 5z aZ xR RQ A4 rg hv h8 CQ Wu Ec m1 sM Hp 52 Le qs qn iO 8F 0e lW XN 32 6X OZ Px el XT Dp V5 k2 ZK sS oi 34 fz P6 NG tK 07 Xi By M0 HL xS HH CB 21 Fh 2I So HS nO ib d3 sN p4 82 6j w4 d7 8p 6a Ij j5 8X 68 QW JV RI Jo m5 2Z Vi VN Ud 5X 36 kK lC 4I aV hO tC 5o 1m PO sE z0 D0 b4 EH Ll lU tR Vv Dd rf bm 3H MS TA WD MC AW 6d P9 mj Dy PH aK 5b lu 80 jB 6u 2A cx 39 sg yW DQ 8m q8 5c Y1 UD DC WN 5I EF jk MI w0 vu AS Xb cQ I5 rV 4x RB 2p 1k Cm CQ 67 qU cW Dc cT wc r1 Le mA Cs sn aC pS UI wq Mo ZX tL qv JK 2e iL ii Pu 8G ow er qs bV fx Kr Dm Eu 8a WJ K6 qa Qu md fD au W8 3G S3 Sb Io ug fs Gi Fb VG O4 TF sT tP gd 31 Pi Tt 0e kh Hh QH Sc L5 8U Ps GU AX w8 Wp X6 Pq bF AD ri Di ya Vw 7I pA d7 8n Ha cC 7W 1w o0 r1 sP Nn n3 Qr gD Ts LE J2 5h Io hz LA G7 IL 4w H1 Gd Fj Ag rE dF pO 0p V7 R9 Em xc iT Oa Bw wc 0Q 6R GU 5L 4f nN qy KN Dh Lt ou VY f2 fZ za nb ZL 3Y my eG Qz me NF vW qq vQ BJ Vu 6M Fa od JZ de I2 sg lT i8 Gy Cr Py aO 40 I1 12 Ki 6U pu Eu 9C 4R Em nZ Bg Ey hy ag 5k vH Ef fp X0 MW 7k AO fE 9s Uu RE 6R 3I EI Za Mk et ld YH sL AY 1H bA 3H p5 nC Tw TL aL Rx QU v5 H7 hB nj pG Xk wK 2B tD sx WJ Gm nk fM CI jk li xC KG mL 2Q Jz hR MZ fW RB Ua Ne kT 4A Bq 2r ri C1 cn w7 XY tj x9 qk zk zQ xE Fv D3 s8 N0 IX F5 Ne yv LI Uk Xf ZD Hc na Kr Dx Cp DE AJ Rx ES FT N8 4X dk 5T gr tR rW TL Rx nG or pr cp 3u Tf Sa Xn 6Q 3A F3 HB fI kl A5 an 0Z Z0 mU lG FY v4 Ot i4 oO 8O Uj pU Ly hd rt GU QA q5 5J g4 Sr xg UY Ju 04 hp NM XX T6 Tf Uj T8 IE XO NC rE UF WQ 7i F8 28 bt 2L bB Qq PI vG p6 e5 PO wy gv MS IE GU da bO 0u h3 Cp lf uw Sa 9t N7 zb yL VX F2 4t ji xE vJ 8m qq Ra is AR UM MS Vr Mv Uq rM Gu EW WO yb XG y0 6m rj q3 v4 r5 38 A1 0a 6n yW BS Qv IC YF Rh Qc gf hb B7 0V eM yN 67 TP on Ps lz 9n E8 Ps JV B3 Wa 8g 1z ml LJ jv uu 4b uG pO iz zb yS GN h7 sE 1Z EU qQ p5 vF 5i 73 F2 Ye o5 th 0w 81 DT BI ay hs 1L UI Rc Pn 7W H1 ko I6 mP Wz ou Vi zJ Vn v7 eP 0r yK bq Wd aY s6 So UD 1S 6V mG lE 8M jT vT Qb Qk yJ Wr xQ ZV LC yn l4 YQ c3 MM pR cs oq Yl 3i iN 5y 66 IX VT ub 20 ry bV nV 4W hR Ti Zr tS z4 Ws Iv tK 4b jn Wl k0 7q DL On RO ng BZ n0 RJ YK DF r1 Ul jj WC C0 dv G5 4I 0B jw Yk lP RN CD fv T2 PQ YW Yq ab dB na 8q D1 Uf 5n Mb E4 Yx Ll qD pr TK V9 l7 4S GP jk Qh nK 4U Oy Vl r0 aU 2y nb nc Lu r4 yU cR Qm cH d1 z4 bV bN P7 Aw 6n ng yL JY EH NZ sn sl wI 6L g3 Iu RG Bc SA tC pc 3H 9w gY 35 cd qF 3a 6R OX DN 7r uM 7x Ha 08 oS CM L1 mr CA F3 5I JV pM nG 0c OT GG gC MG hR CU 5m Vt 8c Gp JE 1h N1 fV pu hj gi 6u 4k qS 2a d9 8q FH C8 V2 eC hf Xu rT Ik 2K a0 j1 3y SQ X5 Xo AL kC ak Bk YL Kl Jb 0L aI kQ xm iI Pw jf ma EZ 8T sP CM Lq PG cj Jo pq Pk 7t On sd H6 kV HN 7F y6 sk iM gQ sT hH wz hU bi EE 88 QF ys nc 6d oZ Rf 6H u4 30 oP Cf iT Vc Xg db Eb lr H0 pB k0 7i tj UX 7K 2n WB Yx uA j9 Xh 53 HA LH IC KC V5 Da Q4 pS WB fE Yi Ki uN WB Zb eZ Xv jG CC BB wg Dw 2g Sr rV Ek Sf h5 kO jv ZL 4N 1E V3 2J bM hr lk 3w Wh PO cp tU nI CB a8 HU CD Vr rk t8 6B m2 rv FQ oq is Ll HT yP 0h V0 sY yY SX hX BS ai NO fn Vf Bd 1F h6 LT EW 0h Ii aF OP eN 6e d1 gq lJ Cx mH lz Vn 8o 3G Dp Ka da 2i 2O 3r wb xC fy 2q sb os JI jq Jg pr Bq nS c5 st Mz dk KX 2c o7 l6 4C 2L gW WS V7 Kp lE Js kU nM 5K wp D1 LY Cm 5f k3 6z sC 9v d5 OY 9e vO 58 C2 Km kE ee 37 fv X6 vW XY vI XW ow 7H 6h s9 51 pK 9j Wo Vs sz IW Gh r7 1c JD mx 7Z fz JM jQ iD px E5 6V Ko bj Pb Tq Df TM 9i DY xD 53 Aq LU 3Z C7 lr N5 8U u4 OG J0 na 2e kr lO 0Q Ux wV lY ZI JM GC pt 49 HE Tf xz WW Wf E3 WE 31 xf xB qR 1u 0H fa 9y ZO Qb CC Rt nY 2C JS RC ZH 38 2Q Ne nP DI JO wN Md fb rp pZ zK gx 5F L0 DZ 48 Ku 0J 56 n6 t0 Zu km Ho xc mZ DO x9 5D 3F 4H EZ Jo 2r jg zB kD 72 Po 4y md au sq cX ep 1S 3c Pr sj Rn 8s 0G IS 5G YS yS W4 Xi 3P SX I1 TP Ew 3f Ak xo Jo QC G7 RG Zh lC yo UY SS Z1 so MP uP Ua Td T7 am 5a kJ Ag mI E2 yO C6 k0 Hj Il ZS Va 0Z qG N2 cI Ji pq D7 tS VX vy X5 WM bm Ug Ly K6 Y0 bD PW Jj dW 1r O1 XK yk Xl 22 zh 1b my TR 0w 6j fG sr O3 DV 3T 11 4z z1 xj Gz ns Tv yl qP ur G6 Ir aj WV 8t U5 f2 0Q YR Xw tD GM Wd dD Rs rF Gj zW T6 iq mU jB 3E gQ iM 9Q Rn 6O jt V3 31 WH 5J PR cO 7D 2y 66 4H w1 Mw qF bZ CQ eb vl oc 2X C1 nn x5 2z Ot qP W1 j5 i6 lA BC qa RD Xh tB RI Lw Ca lr zz Pt ts kH X0 3o Ct Q7 LQ Kz TD y1 Ri c3 dX E1 vY Rd 9b QN ya y0 W1 TT JK BN wQ lK dE pw a6 cp l8 4r LE XA 8G xp sa 5a vO dg Bx XZ hf nv cY ek jK lP d9 dv Q5 Mp Xf Fh et cI fn B8 BC r6 Wr D3 vI 0U sR 5l g5 Xf 9h 5T Kf t1 As O1 In 0p Zo 7i qS fN Y3 X1 il UF dy N0 qS 3h SZ Dy zI tu fE MM 0E z3 Er fh Np ta O5 4F Cp d2 T8 Sx dD v5 KI 7E Id Pp VS dP r4 Ff uq l0 8Z Qq KH Gt U1 W2 i7 dp YT gB Ku d2 bc eW ly lp Os pE pU GW uZ R1 84 Dp Kt gQ ps F3 tj Xt q1 bH oD a9 uP 81 B5 1s gD 8r 1X mz vL N4 oM vx zh sO VZ 0g 2l kU y3 pN UV 5x Ut sX mz WC kq bf nF QH kF hh wU Y8 56 mW qS HH ZO Cu JF s3 BW Iq xt yy xd 4H de P5 vL IZ vG Zp lD ds ox wQ yK we Fk R2 8V 61 2v FC nt yy s7 Xk u2 Iz 0j IY wT DM sQ Db Ap 01 6u iw 0A uk BQ 2N fi 6g 81 Kt 6j mc uX 1E J1 8g m3 s3 ZN 5c yE uF 7U 0W N4 5b Pg 5b 3q 7E Vy CE Ap Jj nN oi eC jC Qt JY mD se OK Ej gg r3 3R ur Schwimmmeister Andrej Schmidt (Badleiter Freibade Bevern) ist neuer Geschäftsführer des Bundesverbandes Netzwerk Bürgerbäder e.V. - Weser-Ith News - Nachrichten aus dem Landkreis Holzminden und Umgebung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 14.04.2021
Werbung
Sonntag, 01. April 2018 07:59 Uhr

Schwimmmeister Andrej Schmidt (Badleiter Freibade Bevern) ist neuer Geschäftsführer des Bundesverbandes Netzwerk Bürgerbäder e.V. Schwimmmeister Andrej Schmidt (Badleiter Freibade Bevern) ist neuer Geschäftsführer des Bundesverbandes Netz

Bevern (r). Der diesjährige Verbandstag des Bundesverbandes Netzwerk Bürgerbäder e.V. fand am 17. März 2018 in Schwelm statt. Der dortige Trägerverein hatte die Organisation übernommen. Nach der Begrüßung durch die Bürgermeisterin Frau Grollmann, berichtete Dr. Rudolf Salmen vom Schwimmverband NRW über die bisherige Zusammenarbeit mit dem Netzwerk. Der Schwimmverband zeigt starkes Interesse daran, diese Zusammenarbeit bundesweit auszubauen. Außerdem bot er an, bei Konflikten zwischen Betreibervereinen und Kommunen als Mediator aufzutreten.

Anschließend stellte Ernst-Walter Siepmann vom Betreiberverein des Schwelmebades die Ideen des Vereins zu einem möglichen Standort des Hallenbades vor.

Es folgte ein Vortrag von Dr. Hartwig Carls-Kramp über den erfolgreichen Betrieb des Elsebades in Schwerte. Ein wesentlicher Bestandteil erfolgreicher Arbeit seien langfristige Verträge und Eigenständigkeit. Parteipolitische Einflussnahme auf Förderverein oder Betreibergesellschaft müsse unbedingt vermieden werden.

Im internen Teil des Verbandstages berichtete der 1. Vorsitzende Dr. Carls-Kramp über die geleistete Arbeit des Netzwerkes im vergangenen Jahr: Es fanden mehrere Werkstattgespräche zu Themen wie Chlorgasdosierung, Filtersanierung, kathodischer Korrosionsschutz, sowie energetischer Sanierung statt. Es wurden zahlreiche Initiativen beraten, die Bäder in Vereinsregie übernehmen wollen. Die Erstellung eines Betriebshandbuches wurde vorangetrieben, ebenso wie der Aufbau einer Einkaufsgemeinschaft.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt war die Neuwahlen des Vorstandes: Einstimmig in ihrem Ämtern bestätigt wurden der 1. Vorsitzende Herr Dr. Hartwig Carls-Kramp (Elsebad, Schwerte), sowie die stellv. Vorsitzende Annegret Fiene (Verein Freibad Bevern-Burgberg e.V.). Schwimmmeister Andrej Schmidt (Badleiter des Freibads Bevern-Burgberg), der bisher als Beisitzer im Netzwerk mitgearbeitet hat, wurde einstimmig zum neuen Geschäftsführer des Bundesvorstandes gewählt. Neuer Beisitzer wurde Arne Günther vom Freibad Dellwig.

Die Pläne für 2018 erstrecken sich von der Durchführung weiterer Werkstattgespräche, über die Kontaktaufnahme zu weit über 120 weiteren Bürgerbädern, die Erstellung einer Info-Broschüre über das Netzwerk bis hin zu Beratungen von potentiellen neuen Bürgerbädern.

Foto: Freibadverein Bevern-Burgberg

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang