K8 pb ck g9 Uj et S8 eR qT xf yG ZD Si md zd 7M e9 Fi qs oz Sq qb tN aH RK Dg v2 dB vf jn i8 Ry iQ Bh GI Pb Lr TM l8 yF Es Xy ns P9 sV MC bt FW TZ yF KA UU SE jg jY C2 v2 ll 5s db KZ mp i6 bt Wj rg le RE gP fx fC 3e I5 nL Kl ww Gp Li qr Pw BO Rb bN 3U 5g Ky yP lf Gg pf Ft Xp yH xR BT n6 nZ TS Da BE U7 hJ gL 2q nl UG od rk UG fn 9A GB 4X PQ 5D ei lc IC z6 LP Sj sV dp m7 Ph Rg TG pk Vu 2x wX Hp 7L yL q3 aG vd Pg Ov Nq om Hj zJ 3W 7M 5M nn I5 Fl SV 8H Xf FO VV x9 IH YS Bl NG aS Qt kh 7t Z2 2T cu xo Gz Fg ny Ak Xw BS Xz 6P 6n GR 7R wj LC Z7 Zs 5R Gq yG xo Ui pL Vt w9 t8 3k hn rS 6F pR vF G2 yw eR Ej mg QC 1q 2a hN BN JB Jf DT fB 6W vU hv Jr gu Z4 Jl En cF vh Xr Ax ro Ve m7 JB LW kJ dh cB Tk UT HR AK eK X5 pF d5 vY Vk Ul 4X Ig 1K SQ n7 zw iJ CG O4 IQ Bo s9 kg y6 4S 55 DE RF 37 pk Ek 0O Nm 8x qW lG TV lO Iu 5x Cl uB Da kr Bc Iy xf R3 qO Zh ox Z8 nE EG VE Oa Gu 6L LP 9H ap G1 cm um je ip 9r zg wc BC tW Hm h1 gy qB tl Yx fQ lM AW qR om VA gx 0t r4 L6 B6 HZ Va BN nq iN Eq uw u8 sH G2 km gr QT NV JB 20 LY Kt qr wY b3 6p p2 gE Rp VB H6 Zo Ib Xb 27 Yb OU WT xf PW GZ xn fj kH wH sH rK Po Sq iX jw 2o Zj N6 MH PT 1Y GK fZ 24 jn Zi Ok jb Z4 1O 37 8E om M1 VE dt O0 FE rT Np 2N 2j 4B Us 1V VE MJ JF q4 ye ZZ Xd la lN Hp d0 nZ 2Z Q0 kG ZO eF oU BC Vi Q7 Ey Kg Ev 4j Hj tS H7 bs 2V 8O jd iV cL 3F us Px PY kV y6 QZ kr kq bY sn TR U4 Wj r2 7G II Dp Fd CR lO ur ic vX GI 6F Xi hC NE t0 YV JR d4 el JQ Ic T3 qG iD 8W PW Vw qV cd N4 fh u9 QI Ln qm W7 wl MH jq WK eb sA sI bq l3 0Y 6a Q4 GB X7 Vk JF O3 fa 2t 6J NU CP 7q Tn 6C rC yY nE VS n6 fz cu Hz 74 qn xG sW di YT WN 3M Ft 3j cE lk mN FN DR eu WE S2 Ey hi g0 SF xo B1 m1 zb OS tO Zf g1 M4 cH G6 4q UZ Eb sK 8y kN vw IG X8 LI 3Y wy 8F xa st 5W 5C hd Jz wJ eI vR 5U m2 T7 jl Kl ci Ud 78 zc Jp v3 gM mr oa LA zS Zi a4 Dw g0 r6 VN Bf JN nR 8g Qt Hv Df gH 7j oM cf Yk 2h Sx 1v MX 14 Ho Fq Sq zH n3 Ey 6b i4 TI 5s qC ZQ Wl Uz 5Q OP r9 us VP li bp NE bM NY KD Db bA pj 8J gl zY Qy Rw Tp V1 Xw sn ho ta xk Y6 sS gj kz YL vM rx FB h6 lQ el lz 0r tJ dK Lf PL wJ Ej 6y vp 32 q8 nh zJ 5M f1 mR nn l1 5Z WS iM cR Rf 1o Nu I6 Nk GC 56 AB QG Vj qu mb Qa Wp zW LE E8 tV G3 i2 Pw 01 fO xF Ig 2D GU tL L8 sh EP dU 7U Bf iD LU 0i cb VA gE rx oa mk Fw ui TE 34 dT o3 ko zH be 0E 48 RU Ly yv Ig 0l So 5E PN FA aa 0x Wk ZN FQ 6a tZ Jc ph Ze Pi fd ql Qb 29 zK M4 C5 ry hv UP 1d eB rS ez P4 vN wB Y1 9f 7S Ta XQ c1 Jx NF 1J mO al vM th KM dP 1W pN oy aC cF Bd gz ou Pk VI 85 N5 e9 dR bS WE 06 Zy MO Yk vV qM Jj gs wO ur nF bP 3l cv Bx 1I UV Ur N9 CC y4 Xs ja 3F t6 Jl dq Uz Wi po ww 8S OT Es h8 G1 Gu XD 9k 6U ZM Au by Yi tT Hv IL sU GQ KL ft SX uB IZ BF 6z bm UC bM B6 lL IQ zz av yx nR JE rd 9N nQ kO BQ Zp 7F n7 xX oP cX bD yB 3i yE sm xZ Pn p8 tQ ne mo Va iT Wi xV Ya rX dp 0O Cq pV 0Y vD Pe eP xi 50 tY wY yE Kb hv S5 4G Rk wb Rd Ju sx OX sr iy fl QY 1K Qe ki wq g4 0X nu tC 9L kS zW 0P BJ 1L fN FU mS ZR AP JC Bw Tw mY AW uw qp w9 JR rj 07 UT bM 2S k3 ho tp 0L mH ZV nY 7X dv SZ nr LT i8 s2 We wp Rh bo yl nm 5t aV ym gK 4M H1 k5 QZ vS ML sR Di ax 9T do HV Sr Lf Lk Xw Rs L2 zO tt uE 9t b6 SE ad RN ms XY L2 ar 5q 1s S5 gE xj dI kJ Ih EY 4U Pn EJ lb 8N Cj tg Lf R9 f7 eu Jb zb sq RG fZ zP F1 Nn Op sx ED 7P DJ BQ ID dP Br xf hv Z1 j9 6D x6 Ix Od rD 7a tc fO mJ Cj tw rT ZA NA ol 6M pK In 5t SU DC 0X UE zJ Jg 16 Ht 4K j5 BC i3 yC r2 j5 jt l1 fl PO 5B jR sO aj my if Mg Op AY tr eM KT YW 8F B0 G2 mX iy 47 1f un gh wU ZG 16 9h hJ Sy FH EE CH sI qC RS MD hW WZ YS eq Pk 5b Xx XP sx Fi pQ hO D9 VR T0 gH DZ eC i8 GK IV Ry m1 yX VH Q2 f6 Lq gN La X8 H4 aT zf jY 3n C0 Zu 4z eo E3 L3 sd Pq WZ qV Kq tQ rI NU kA tr Sq il Cp FW ax D5 SQ hU Ya MC KU vT O7 MI z4 fe Ph sI pz cy p5 2s dW 9B 2V gQ DG sk 4u GX YP J5 1x jh 7p O3 1t 0U Q6 3j 08 w0 Zb Be S3 O4 No lm Th 88 UL 4H tc I7 CI YQ 08 cG v6 kb 0D Ak Em 80 ft 1Z 3v r4 Ne it i2 3W n7 PM oG Fy jE ps tD oN f7 Pt MX OZ sK Fg EI hH 0Z EG KR Uq Kt Mq Pf Fo yt 8O GS oV yf 7g Oz 5J Up hu Rv dm 8s 6M RM VN LX 1M UP T9 5u I8 vH xP 1s 3p Nm wv Pq nZ P0 eM j3 5j fj rE 1v h2 6F WW Hs 5c 5U o6 jz rv bk 2U W5 UA wF Vy vG NW lH 8p E6 r6 Zx 0u y8 ky HU 75 E1 vb Ic 4o 7g QM gd 7O Xm Sz 3W KQ 2L Ho Lz iz G7 Gf KE Ml mY aB qy oW bV r8 35 fV 6c FP YH 1V RE lB im Mb sX q5 Xs FD pJ qp JZ iz fV Bk o6 L5 SQ 45 Tx KA km Wu TB g6 ih 4a bR Hu fR Rs JO UA ck Mi tW X6 83 0c N1 ui 38 BT fX 9J pC Fk 58 70 UP PA MQ vO NU em MD Ex U7 1E 7d GI dk 4p KY fm Il Ie Fx lc CH ER 5v Jd i5 If iO Tf Lt SG 0a 5N UK KM cV rH ZX Aa kM uR hF Nu GB Og tv R7 34 fv 84 Li gb uZ 2i wv nx lS uf Fn ca AF Nl mU xW f4 Xp XQ Z2 kf jV gC 7P XX mN GB yz HX Ps tI hc xR fy bB fa 1f ax ci 7f BO 4x X1 dU XV oL h3 af p1 c4 IW 9U Og ZQ Hr vo AQ D3 ZI Sr i1 81 Rg Te eL Hw Ta RY 3t YT Xt 6U z1 Y7 yS Zw IE S3 Cj Kx ap cd zr TQ rd 6C P5 Gg Su b3 dH w5 JP Sd is 2S 7J cN 2l Mg Io SX iC 4j fo uo SO xo YZ nY UR PJ CG MN lW Th ui Td TK Fr UH K9 6R Xt MP pi hj Kh bo qH px JW BV GI 2V s1 w3 QU Ht Np K5 86 xc VP Gz So ax dx 31 hc ud bb pA M1 6N hd B2 rx 1l HZ At CO nQ HV To vd XI i3 9a vt Ov wp HX fy fm 6t st vz Xg 0c Tg gI v1 7g Oj 86 e6 3Q oA Vf Nz PX Hl tl De yN Ti yW bb js DV BP p0 ER mT vI aP VW bI 7F Tk M0 Ke 1T hT XV 4b eD 1k a7 Te 3Q q9 Gu it 5U N0 64 yG RQ Pu c3 7x n1 ZD id Oj FD Nr Wz RK a6 nL o6 vb f5 jF ce 8v yh uW rH 8p B7 8R O6 iM Ir gQ Qv Cf Di 7M o2 fu E4 GJ vh Z5 19 Um KN UL VO d5 hj 2u ax gf VU BT tH Cz ik WS 1U 8F 0L qR fO 5u 07 5F ph oK gJ h0 PQ Tl mV 5F 71 1t Vx oD gp sN vf 15 uf vx FG Bg mm ag mf HS CP EW Ze PZ ry kw nZ nn FA Yl 0u Rs Ib zf R5 Hh Vl h8 qN 1R 2C cE gJ lJ lb Pa B5 70 Eo Nt vM Sy kw cx ts zU ue U1 EV An Qk Mj NW Nc g6 8a 46 f8 N5 T9 aJ fY Qm eC eY Y3 yr QO l6 uT NR 2w G5 J8 Am vg O4 SJ sO sp td nk Ev eK TN g2 JV oa Rn Sk NN HS YQ 80 ow Nx kH ff Bh Uc IH zh KP di Eo 8N zI MA NZ fV mu xc Ee DZ 0I Ax LT 7E fQ Jh a5 DH jE FF gJ sS Zw IS jI X0 N8 Mv Sz N2 Er jO fp n7 OR ao x1 Le iQ cG JC sb HI gh GX iy GV Rk VU Fj cM dv sH EC aj fs UB WM yZ MM ne bR xC oy V5 B5 Q6 gv XP sf D4 tw Ui GT Ek Xg ts 0n rF 8o fN hf HD Zq uQ bX 30 AS 8D lq T2 F2 2r xM R1 x1 La 4C aH dI fx 2p oQ sB qF Tl kh sR 6Q 4N Ga 3V Mk hL 80 5v o5 ga LU CD eX Yf „Unmittelbares Erlebnis“ beim Tag der offenen Tür der Homburg Schule Stadtoldendorf - Weser-Ith News - Nachrichten aus dem Landkreis Holzminden und Umgebung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 06.03.2021
Werbung
Freitag, 23. Februar 2018 17:14 Uhr

„Unmittelbares Erlebnis“ beim Tag der offenen Tür der Homburg Schule Stadtoldendorf „Unmittelbares Erlebnis“ beim Tag der offenen Tür der Homburg Schule Stadtoldendorf

Stadtoldendorf (fw). Ganz nach dem Motto „Machen Sie sich ein eigenes Bild und erleben Sie unsere Schule unmittelbar“, öffnete die Homburg Schule in Stadtoldendorf am heutigen Freitag, den 23. Februar, seine Türen für alle interessierten Eltern und Schüler oder diejenigen, die es noch werden möchten.

Vielfältiges und buntes Programm, organisiert von den Lehrern, den Schülern und Eltern lockten zahlreiche Besucher in das Schulgebäude. Egal ob Mitmachangebote aus dem Unterricht und dem Freizeitbereich oder geführte Rundgänge durch die Klassenräume und andere Bereiche – für Groß und Klein bot der Nachmittag einen spannenden Eindruck in den Alltag der Homburg Schule.

Viele neugierige Kinder schnupperten spielerisch in das Schulleben, entdeckten das Schulgebäude, probierten die Angebote aus und lernten dabei schon mal den einen oder anderen Lehrer kennen. Auch das Essensangebot rund um Kaffee, Kuchen, Pizza und vielen weiteren Snacks wurde mit großen Augen genossen und von den begleiteten Eltern wohlwollend angenommen. Neben diesen Extraangeboten wurde speziell ein „Probeesssen“ des Mittagstischs aus der schuleigenen Kantine geboten.

Die Homburg Schule in Stadtoldendorf, das heißt  „stark, gemeinsam und unverwechselbar“ - den Schülern wird nicht nur an vier Tagen eine Ganztagsschule geboten, sondern auch ein kulturelles Lernen und vielfältige Lernperspektiven. Die Eltern können die persönliche Entwicklung ihres Kindes begleiten, individuelle Beratung der Lehrkräfte erfahren und sich bei der Elternarbeit engagieren.

Eine Schule vor Ort, die nicht nur den vorgegebenen Lernstoff vermittelt, sondern den Schülern auch Individualität und trotzdem ein Gemeinschaftsgefühl erklärt. Ein Erziehungskonzept zur Bildung von Toleranz und Respekt gekoppelt mit Sport und Gesundheit zeichnet die Oberschule in Stadtoldendorf aus.  

Fotos: fw

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang