Bevern (red). Explodierende Kosten, mangelnde Energiesicherheit und gestörte Lieferketten belasten die Unternehmen zurzeit enorm. Über Lösungen für diese Herausforderungen möchte der CDU Kreisverband mit Vertretern der heimischen Betriebe, aber auch mit den Bürgerinnen und Bürgern diskutieren. Als Wirtschaftsexperte steht der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Dr. Carsten Linnemann zur Verfügung. Die Landesebene vertritt der Landtagsabgeordnete Uwe Schünemann. Zudem werden zahlreiche Kommunalpolitiker anwesend sein. „Wir brauchen ein schlüssiges Gesamtkonzept zur Bewältigung dieser Krise“, meint die CDU Kreisvorsitzende Tanya Warnecke und lädt herzlich ein für Samstag, den 10. September, um 18:30 Uhr in die Cafeteria der Firma Elektro Bertram in der Philipp-Reis-Straße 3 in Bevern. 

Foto: Thorsten Schneider