Grünenplan (kp). In einer Linkskurve zwischen Holzen und Grünenplan verlor eine Person am heutigen Montagmorgen, 10:45 Uhr, die Kontrolle über ihr Fahrzeug, überschlug sich und landete im angrenzenden Grünstreifen. Der Pkw war aus Richtung Holzen unterwegs, als sich der Unfall kurz hinter dem „Roten Fuchs“ auf der L484 ereignete. Verletzt wurde niemand. Neben Polizei und Rettungsdienst waren 17 Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort. Für die Bergung des Fahrzeuges musste die Straße circa 30 Minuten voll gesperrt werden.

Fotos: Feuerwehr Grünenplan