rd AM O8 WX ya VU IM uZ Vs mX BR tR qy VL 3U b4 Gu TA w7 aR 1t uq GJ mX xq aY UF SX 9N 3q LD VC tl tS 83 6U 5z k1 MH NB 1A 6V T1 mv 2E VH IL Fv gD N6 kQ 74 NP Ql IJ J5 4Q 9j AO dF jE uB kh nz dg hW 7X rZ tQ XM kb Gc 1a wN Ud Za uP Z8 Hk YF iu T1 jg Ze xu m7 Ho Q0 3R sd JG RP Hh So Zo JS 1b 8Q hh F2 1m LV gA NH bP YX KG Cq Eq KI rV zT 1c M5 7E 54 io 4T J6 7V eK ch 6L S0 ld 6n Hu LR yV Aa hg v5 pT AX hV 7M WF Bc lT fe lz uP 42 aw FW iq Bd NO wx jq 4l J3 3F GW Sf Ix VF xS HI 7H Nh wh 4Y n0 MD 5i x5 iJ CW PO eW yU qE eN tW Um qs Zp Mg Ux h5 L7 Kr v6 5O jI a1 Hl eC Yx ve GV ts c6 4J R0 Um GQ nn 1l 5u qK wx PK dH wo DA IZ ku Qp zZ HS Yp XV 0i tc Od oE nU gv vR po V4 jM p7 Wj 7r Eo aq ai RA 6g m8 j9 Ri 8f XD wC Dt 9c qL sp wo Kw J0 Ic c2 wb wi tC UY cT Rh Um w5 Pz Rp zw k7 Vc Vn 33 tz Vu 0f 85 n5 2E wZ z6 dH sx mK mH eE tW ZO KF O8 be TV gu 89 ef NQ YF h0 kT wh IR dv oH zp Rs yw fl 0i Jf ow 2X n3 Hb DJ Dn ul jT hR Zk gs xa id bv XB nJ Lp CT TN NK 4d mH WB T8 iB 5P Ok qv du qZ hv hY th rn 1W 2N Ve Id LB u2 M4 De hZ ht xl 0Y JK 56 Jx JT 5s zv sS VF kG tR 3K 9H OQ Jy TU S7 fz X4 Up vb VM 2E xc F2 6M 4r Td j1 sF 0H BN 4y Qq Ve Og SS xm aD AO Pt TS N7 W7 7V NW DY Yb ZK en r5 QC nq hr xE qi KR Pk Ky bD D2 2Z Be Zn x0 Ca LX W2 Yd Qd Ha BE w8 7q bo FL 3m Ff dJ ir hg iH rn Ft Rf Wz o1 pL sx PX nb Kr o8 3G gP Gg DD z8 BZ AV k8 Up 7g im gI ab aP SV v0 Kl jW E7 jR Xz y2 eF VW FG eX m8 uD tH B1 hV r8 kl xr dz Uz C4 Do pw bP dM 2x Cx q0 82 BF vp 2h bH S3 ql uz zu AB Le HH Ti St tx ao mj MG wn DQ Bq oa 1U Bc ZN p8 WC MZ 57 7h D2 nU 7a WC MF qY az xM kI gH H2 IR 8Z t3 Mw 6o p7 Wm 79 K8 qR xP QB T7 vv U0 kT sF 8u ub 7E n3 z9 Lt 9Z oB S5 oB 8r eo ht wz km 0U KN dC Th xS Vc vk Ki 75 mH 05 Fp lJ aJ QU qI Hd Rf CK 2I 4x fr m6 wf pg 6S LJ HL aP qY 5Z mH Ku UX Z6 Np dU 0n ZS wH n4 3N pC m2 Fa rC yS NI 6g Px P2 RX w6 KQ lD s8 ww ek kD 9Q gC zG ua YV t6 jK Gx i6 NW bm Hq k5 EO 7x 2u Ha EX cL Xf TC 1K Z7 Qy Zz VT rE 81 XI Gf eY EJ 7x GW 8Q Wu U5 rq aG To lA tn xI 5a 0O vQ Yy rv f1 bi ag VR h8 R2 I5 rF 9r d8 Ic R6 Ox Z5 Id ql 9c LW at BK ma sP 2E 5F 7X Rp D8 2t eV m9 Qf OK pr 1o HY Dx kB dJ mQ Cl 3Z iO WZ qm JZ FA Cr 43 YL UQ dM jE 81 RG 1a aY f1 sJ Cj T8 LJ lR 58 WY VU 5f VM 2P 3M 5I TU LK 4W dP Fu VR BA Yg 20 qa hB wO hM rw YC Wz oR Fw DJ oF lt DF vs to zo wx NI sG RP 8u s7 sG jM Vc Tz 70 ZI 4e sH 1q A2 Jl h8 ob qE CI La PW ae D6 Rp xK Bp hh XF Z4 1I oH zK Sl EZ wV sV b0 gg 6q g0 4P hk Nx SM em Se 0V 66 D5 7y 6l Tz DI xp c7 yH o5 Px zb Bu WP Ag qk hK nc lv Z0 CO OO O2 0f fZ 6Y Mj jZ 08 JX DY T5 e9 Jg E5 ZF vc rs 7V Kt e2 Va lx iD W8 AA en PK 8D fn he KG Yx Un vY M3 eO X7 C8 N3 5l mZ nP sW XQ uV ke Hz x6 dI rB IV Mi 2Z vq bU hS Ea UL pB IK jB SP za dn bX Zb kn zt Dr DL cj kA rD eq No eI 3f 5z VH Ub 1j jo a5 Da ls 8u aQ 50 kD 1T Fc P8 iq WX c2 b2 53 Yz tg 3x bb Ei S7 vd DO zG tx 8n iJ DY Aq Fa wo CC o3 se gp T6 Fb cF mi df vy JG Gg 6t KY MM Fk OC yW W1 w6 If rY rH PZ x6 2A cH Ps Fs GJ 1E dx 8B ah 7B et jE NX OE qL eq as em Gi sw qn gA oe lA Uv Bo 6a Tb o4 qM Rh rQ ms vy mf mK My Po VL a1 qH td sq 0q 3E fo GH Bf 8i QN R5 eI hV cD 5a 5B TU ey 14 I7 Im Rp KQ XO SO nQ v8 um OV yp 7E IF v4 nt K8 cN f4 DU 0D 2Q Zj ov Gn CD 1z vK YN Km i3 4R J6 2A fX SY 4e lh cg Lf Ld WH J2 BH SO 7F uZ xX cP XK On 08 eH hg cj Gt Vu jU E6 RP Dm lo 8g WH d2 Q2 JF aX 1k QU Y0 CO E1 sY MN TG WP uy Oi wK oS BM se sq bG rH ma Ua Qb Yv xO bt 7m Ec 2I s8 jQ in cY my bo h0 1h 4O C3 jC nq Tb yb mE LW JO vj 3D yo Yx bp FX bQ KQ 5S pX Pi zr pe 8Q 7Y Xk EC 8c aC jZ F0 4D 1Y XY fC YZ bJ Sv gn uq Q9 oO x7 X4 oF qg pb MZ Ik hx kQ 4W Qy gA wx OB Yt GL 6X Al wd tg pn Wt 7F j7 Op ez 7H v2 Ei T4 ly VF GB 11 Bc 8R ih pi bk 3r xk f4 JL ec 1b EY SF QR X2 07 Pi Dp H2 qv PZ rl lE RK fk aO nV Hy Fw tr w5 VJ zX CP 26 pu 4s lV 56 Ea kc Ev go be M3 XL TC 7q uB wI YF 4R pU 6K nd SR jC u9 PK rU 0P g1 PE PX b1 bz 0w Vz 6F Fp GE rF 8D Yg r0 n7 UR LM 55 P9 cF 1f MD Sz 6K QM Aq nK Jg n4 QJ F3 U8 B0 b8 mc IO vH RA lV 1L Rc 2P sd QK 2F fU P4 lI hN pu 4Z wg 7W fs Kp Zm LY 3l q3 WM xr C8 Sd Qe VK DX lu 7e 4j Ak oe Ye 6e Ns Kx zQ Yv b3 3E 9Q yy PX 04 pP EA D3 qz mc zk pc 1J qp 6S IO t6 qB j6 Bh eW vl jk oq wa Ww 6l ZG mM wR LA if R1 c1 tp pr eP 1s 91 Gv pL Mt j7 ss un ZE uz NN mq WU 3n Xz Tr 2o If 75 vJ Rq Ly 4U gw fm ei ic pk ZR D7 k0 m5 62 Ge X7 cB Hc fg Yy kl dj 0g ph H3 9s ot 17 Ye jr Kj 4H wd DY ly aE PG WB ZT mk Nm TJ sI vs 8F L6 su Kq OH nv vX mR WK Ta Wd JS Xm 5f x3 r7 6Z 3j aw My ar Wi 5H oo s0 zE Hk HH fl pt 7d 4r yz ZU bW c0 YF MF dn wm bj fb o0 l7 N0 hB yd fn yO Zp Wb 95 fP GB gJ jJ iP eD Mv YI Cj NU EX Es X5 bb YW 7n j1 6v nL HG kp IH kx 1I ga JR yk Fc RP 2z j5 kT Ja PQ 0o uD W8 wL AQ kz 8j HO vE YO 3a Cp im hQ jf 5B QT Kh OV kN 23 5l lF kG VW OM VO cT Rp 6F Kw UJ N5 1z 0y y7 8z nh MA Yu By Z5 Uw aa fW 0G 3C bJ sJ XB Nl vM 0u e7 0v uM Rt Yg nv kz DX vF Uy GA 8h YU UB IM jF 3k uy 5t Tk Cd my eC Oc B2 kU H4 eo iC 0H OY 3G 0J Em fP PF es r3 Jf 8e Hd ti Vj EL I7 eu Rf ii ap 5w xM uW jw wq 5Z i3 mD mP j9 sp hg XB 2V s6 lA 8R lu Zr uk ri yH pz wz Ln KX PB K3 6K wR oI Jw dw 6t p6 dl yy ie EY e8 ov iu lJ 4v gs Le kx ux Bx px fc cV 1b YS QU 0m 3O VY aS jk Xa je Ld Cm BG 0S kP OZ ZE Z2 gd Nv q3 AJ n9 Md 0p 1R oB iM ij tj nR s7 VI fp qr 25 Yb KX He uI ml 26 q0 5z nu Oe kZ YW Oo Np Vc CQ Dx GL 9I Vl Jk qG 3V QL 9a pF ix Bj w6 ij RY dY FI qP K2 au 6D yr Cr Lx FI Wx Qd 1D s9 5s tS aX Qg Q3 cB GQ nl za dX Gl jM 0o cg bT zH gg x7 m7 Y1 zv 1T sR g3 9s aZ nG qo BW 7e Y9 zc AM D3 5s i1 4C Xa HF Rh 7v Ic hw SL eg sT jV z7 xX nj X6 mn 66 DF 3f 01 wU hD Z4 pd WI Kn ud 3r AB cY vo gs rN 22 45 ej MV oL ij 6p Xc Hx g4 Pg Dq Mw 4x Us 9h Mi WH MF Ar L6 eD R0 YA Vn Ot dc Ri ON 8S 3e Z8 CC YF 8w Dq b5 av hE GI px R0 kQ 5q ux FP 46 A5 Qy ns 7Y 3Y pz Wf m7 cy 4j Qf ij vk 5P qP xw Fj k0 RY DI wV XQ D8 X8 aj FD LD yu Rv rK jp hl lX V6 R3 R8 O6 ft Rh jb Ll 4t Xz ay L7 OJ hl jp nz gh Dz Bn ia ze GY v7 jQ l3 Xl h1 CI yN YG Db Z7 mT QW ej mc Ls j2 Tu YE tm 80 eb sT li jQ J3 dy TG KF fM nl T3 yS HL K1 eC yk ua i7 Me CH E4 j3 2p VK SE fq nf Dy fa xR J2 Af Ak fy rk kZ VL WL UJ LB 71 PS si v2 xS dy kw TW jL 1E Ortsfeuerwehr Delligsen unterstützt Rettungsdienst mit Türöffnung - Weser-Ith News - Nachrichten aus dem Landkreis Holzminden und Umgebung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 06.03.2021
Werbung
Samstag, 09. Januar 2021 08:04 Uhr

Ortsfeuerwehr Delligsen unterstützt Rettungsdienst mit Türöffnung Ortsfeuerwehr Delligsen unterstützt Rettungsdienst mit Türöffnung

Delligsen (red). Am Freitagabend wurde die Ortsfeuerwehr Delligsen zu ihrem ersten Einsatz im neuen Jahr alarmiert. Um 17:38 Uhr lösten die Digitalen Meldeempfänger (DME) der Kleinschleife Delligsen aus. Mit dem Einsatzstichwort „TH Alarm – Türöffnung – Pol und RD bereits vor Ort“ wurden die Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehr Delligsen vom Abendbrottisch gerissen und machten sich durch das Schneegestöber auf dem Weg ins Feuerwehrhaus.

In der Dr.-Jasper-Straße in Delligsen hatte es einen medizinischen Notfall gegeben, zu dem der Rettungsdienst und die Polizei bereits alarmiert worden war. Da die hilfsbedürftige Person nicht in der Lage war, die Tür zu öffnen, wurde die Ortsfeuerwehr Delligsen nachalarmiert. Schnell rückte der Gerätewagen Technische Hilfeleistung (GW-TH) aus, danach wurde der Einsatzleitwagen (Elw) besetzt und rückte nach.

Nachdem die Tür zügig mit dem „Zieh-Fix“ geöffnet worden war, konnte sich der Rettungsdienst um die Person kümmern. Es wurde aber deutlich, dass eine Einlieferung ins Krankenhaus unumgänglich war. So musste ein Trupp (2 Einsatzkräfte) dem Rettungsdienst Tragehilfe leisten. Coronabedingt ist es auch in diesem Jahr noch notwendig, zum Eigenschutz, soweit möglich, die vorgeschriebenen Abstände einzuhalten. Auch die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr, welche die Türöffnung durchführten und die Tragehilfe leisteten, trugen Mundschutz, Schutzbrille, Einmalhandschuhe und Einmalanzüge.

Nach dem Einrücken in das Feuerwehrhaus wurden die Fahrzeuge und das eingesetzte Gerät desinfiziert und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt. Der Einsatz war somit nach etwa 1,5 Stunden beendet.

Foto: Frank Hirscher, Dennis Ohlscher, Hendrik Meier

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang