Mittwoch, 22.01.2020
Dienstag, 14. Januar 2020 10:47 Uhr

Jahresrückblick bei der Jugendfeuerwehr Hehlen Jahresrückblick bei der Jugendfeuerwehr Hehlen

Hehlen (red). Für die Jugendfeuerwehr Hehlen ist ein ereignisreiches Jahr zu Ende gegangen. Während der Jahreshauptversammlung lassen Jugendwart Marco Waßmann und die Jugendsprecherin Anna Litterscheid das Jahr 2019 in ihren Berichten Revue passieren. Als besonderes Highlight fand im August das 25-jährige Jubiläum mit einer Weserrallye und über 20 Jugendgruppen aus dem gesamten Landkreis statt.

Aber auch Die Bundeswettbewerbe in Ottenstein, das Samtgemeindezeltlager, der Besuch im PS.Speicher in Einbeck und die Vorbereitungen für den Adventsmarkt auf dem Pfarrhof in Hehlen prägten das abgelaufene Jahr. Bei den folgenden Wahlen werden alle Amtsinhaber im Jugendausschuss und der stellv. Jugendwart Patrick Jonas für eine weitere Periode bestätigt.

Die Jugendfeuerwehr Hehlen besteht zum Jahresbeginn 2020 aus 16 Mitgliedern, auf die in den kommenden Monaten eine Vielzahl von Aktivitäten warten. Geplant sind unter Anderem wieder der obligatorische Umwelttag, die Teilnahme am Dielenkuppeln, das Kreiszeltlager in den Sommerferien und die Abnahme der Leistungsspange. Zum Abschluss der Versammlung gab es bei einer kleinen Diashow, zusammengestellt aus Fotos des letzten Jahres, noch einiges zum Erinnern und Schmunzeln für die Anwesenden.

Foto: Feuerwehr Hehlen

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite