Mittwoch, 22.05.2019
Dienstag, 16. April 2019 11:55 Uhr

18-Jähiger aus dem Landkreis Holzminden in Verkehrsunfall verwickelt 18-Jähiger aus dem Landkreis Holzminden in Verkehrsunfall verwickelt

Uslar/Schönhagen (r).  Am Montag, 15. April 2019, gegen 19.10 Uhr, kam es in Schönhagen zu einem Verkehrsunfall. Eine 40-jährige Frau aus einer Uslarer Ortschaft befuhr mit ihrem Pkw in Schönhagen die Amelither Straße in Richtung Amelith. Sie beabsichtigte nach links auf ein Grundststück zu fahren und bremste ihren Pkw ab. Dies bemerkte ein hinter ihr fahrender 18-jähriger Mann aus dem Landkreis Holzminden mit seinem Pkw zu spät und fuhr auf. Der dabei entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 8.000,- Euro.

Foto: Symbolbild

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite