Montag, 09.12.2019

Region Aktiv

Montag, 09. Dezember 2019 13:42 Uhr

Euphoria Ensemble beschließt das Meisterkonzert-Jahr in der Schlosskapelle Bevern mit einem „Zwiegespräch“

Euphoria Ensemble beschließt das Meisterkonzert-Jahr in der Schlosskapelle Bevern mit einem „Zwiegespräch“ Bevern (red). Den konzertanten Schlusspunkt des Jahres im Weserrenaissance Schloss Bevern gestaltet am Sonntag, den 29. Dezember 2019 um 17.00 Uhr das Euphoria Ensemble. Matan David (Klarinette), Zeynep Akdil (Violoncello), Triantafyllos Liotis (Klavier) und Georg Thauern (Gesang und Moderation) halten ein „Zwiegespräch“ kultureller Art. Der Programmtitel „Zwiegespräch“ steht für das musikalische Gespräch zwischen dem jüdischen Glauben und seiner Umgebung – sprich: allen anderen ...
Montag, 09. Dezember 2019 11:54 Uhr

Landkreis Holzminden und Klimaschutzagentur Weserbergland verleihen Klimaschutzpreis 2019

Landkreis Holzminden und Klimaschutzagentur Weserbergland verleihen Klimaschutzpreis 2019 Holzminden (red). Rote Wangen und strahlende Augen – gespannt warteten die Kinder in der Cafeteria der Georg-von-Langen-Schule auf die Verleihung des Klimaschutzpreises 2019. Dieser wurde in diesem Jahr wieder einmal vom Landkreis Holzminden und der Klimaschutzagentur Weserbergland überreicht. Das übergeordnete Thema des diesjährigen Wettbewerbs lautete „Konsum“. Kleine Nachwuchskünstler, Mädchen und Jungen im Kita- oder Grundschulalter, waren dazu aufgerufen, sich am aktuellen Wettbe...
Montag, 09. Dezember 2019 11:37 Uhr

Praktikumsausstellung an der Homburg-Oberschule Stadtoldendorf

Praktikumsausstellung an der Homburg-Oberschule Stadtoldendorf Stadtoldendorf (r). Die Schülerinnen und Schüler der Homburg-Oberschule Stadtoldendorf stellten ihre Praktikumsplätze und die gewonnenen Erkenntnisse darüber den zahlreichen Gästen in einer Messe im Eingangsbereich der Schule vor. Insgesamt 101 Schüler waren in den Bereichen Gesundheit/Soziales, Wirtschaft/Öffentlicher Dienst und im Bereich Technik/Handwerk tätig und stellten sich nun den Fragen der neugierigen Besucher. Zu den Gästen zählten Eltern, Vertreter der Betriebe und andere I...
Montag, 09. Dezember 2019 11:01 Uhr

Deenser Kindergartenkinder fällen Weihnachtsbaum

Deenser Kindergartenkinder fällen Weihnachtsbaum Deensen (red). Die Vorschulkinder des Kindergarten Deensen gingen traditionell zum Tannenbaumverkauf der Familie Heinemeyer in Deensen, um sich einen Tannenbaum abzuholen. Nachdem sich die Kinder gemeinsam einen Baum ausgesucht haben, wurde dieser im Anschluss abgesägt. Um den circa zwölf Jahre alten Baum sicher zum Kindergarten zu bekommen, wurde dieser in ein Netz verpackt und auf dem Bollerwagen der Kinder festgebunden. Die Kinder zogen ihn gemeinsam zum Kindergarten. Dank der Erklärungen ...
Montag, 09. Dezember 2019 10:32 Uhr

Welche Vögel sind noch da? NABU und NAJU rufen zur Wintervogelzählung auf

Welche Vögel sind noch da? NABU und NAJU rufen zur Wintervogelzählung auf Weserbergland (red). Wer flattert denn da durch den winterlichen Garten? NABU und NAJU Niedersachsen rufen vom 10. bis zum 12. Januar 2020 zur zehnten „Stunde der Wintervögel“ auf. Bundesweit laden NABU und sein bayerischer Partner Landesbund für Vogelschutz (LBV) zur Teilnahme an Deutschlands größter Mitmachaktion ein. Dann können Vogelfreundinnen und ?freunde eine Stunde lang Vögel beobachten, zählen und dem NABU melden. Nach dem zweiten Rekordsommer in Folge könnte die Zählung...
Montag, 09. Dezember 2019 06:26 Uhr

Die „KiKuKi“ für die Samtgemeindebücherei ist da

Die „KiKuKi“ für die Samtgemeindebücherei ist da Stadtoldendorf (rus). Große Freude bei den Grundschulkindern in der Bücherei in Stadtoldendorf. Sie dürfen sich über eine KiKuKi Grundschule freuen. Die KiKuKi ist die Kinder-Kultur-Kiste, die eine Vielzahl an Medien für die Grundschule bereithält und die ab sofort in der Samtgemeindebücherei steht. In jeder Kiste befinden sich Sachbücher und Erzählungen zu den Themen Flucht, Vielfalt, Sprache, Toleranz, Anderssein und Freundschaft. Auch ein Spiel und eine Erzählschiene liegen jeder Ki...
Sonntag, 08. Dezember 2019 11:02 Uhr

Weihnachtsbasteln in der Gemeindebücherei Delligsen

Weihnachtsbasteln in der Gemeindebücherei Delligsen Delligsen (red). Am 2. und 4. Dezember trafen sich in der Gemeindebücherei Delligsen ca. 40 Kinder mit ihren Müttern und Großmüttern zum traditionellen Weihnachtsbasteln. Zum ersten Mal hat auch Delligsens neuer Bürgermeister Stephan Willudda an der Aktion teilgenommen. Gemeinsam mit der Büchereileiterin Iris Holec las er das weihnachtliche Bilderbuchkino „Als Weihnachten fast ins Wasser fiel“ vor. Im Anschluss daran bastelten und werkelten die Kinder mit viel Freude aus unterschiedlic...
Sonntag, 08. Dezember 2019 10:46 Uhr

Seniorenweihnachtsfeier in Lenne im Dorfgemeinschaftshaus

Seniorenweihnachtsfeier in Lenne im Dorfgemeinschaftshaus Lenne (red). In der Vorweihnachtszeit werden die Senioren des Ortes mit ihren Partnern vom Gemeinderat und den eingeteilten Helfern verwöhnt. Es gab reichlich Kaffee, Kuchen und Stollen. Am Abend wurde von einem ortsansässigen Fleischer ein ganz tolles Buffet mit erlesenen Köstlichkeiten angeboten. Unser Thekenteam versorgte die Gäste mit diversen Getränken. Karl-Heinz Jakoblew als Vorsitzender des Sport-und Kulturausschusses eröffnete die Veranstaltung und präsentierte den neu gestaltete...
Sonntag, 08. Dezember 2019 10:45 Uhr

DWD gibt Wetterwarnung für den heutigen Sonntag aus

DWD gibt Wetterwarnung für den heutigen Sonntag aus

Landkreis Holzminden (red). Im Landkreis Holzminden muss am heutigen Sonntag stellenweise mit Sturmböen zwischen 55 und 70 km/h gerechnet werden. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes kommt der Wind zunächst aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen müsse auch mit Sturmböen um 80 km/h gerechnet werden. Hierdurch besteht die Gefahr von herabfallenden Gegenständen – beispielsweise Ästen.

Sonntag, 08. Dezember 2019 06:44 Uhr

Ausgabe verpasst? Blickpunkt-Archiv im Internet verfügbar

Ausgabe verpasst? Blickpunkt-Archiv im Internet verfügbar

Eschershausen-Stadtoldendorf (rus). Ausgabe verpasst, früheren Bericht gesucht? Auf der Internetseite des Blickpunktes unter www.mein-blickpunkt.de gibt es alle Ausgaben seit der Neuerscheinung im Jahr 2012 auch noch einmal digital abrufbar. Kostenfrei und rund um die Uhr. Auf der Internetseite werden zudem auch immer die aktuellen Veröffentlichungstermine und Auslegestellen bekannt gegeben.

Foto: Archiv

Sonntag, 08. Dezember 2019 06:32 Uhr

Über 200 Jahre alt und dennoch fast vergessen: Der jüdische Friedhof in Stadtoldendorf

Über 200 Jahre alt und dennoch fast vergessen: Der jüdische Friedhof in Stadtoldendorf Stadtoldendorf (rus). Es ist ein sonniger Tag im Herbst, als Jens Meier für den Blickpunkt das Tor des jüdischen Friedhofes in Stadtoldendorf öffnet. Es herrscht fast absolute Stille auf dem Gelände, als würde der Geist so manch eines Verstorbenen noch über den Gräbern schweben. Fast nirgendwo anders befindet sich Stadtgeschichte so konzentriert, wie auf dem jüdischen Friedhof an der Deenser Straße. Heute zentral und dennoch versteckt gibt es den Friedhof an dieser Stelle bereits seit 1...
Sonntag, 08. Dezember 2019 05:55 Uhr

Die Stadt Stadtoldendorf sucht wieder Wichtelhelfer

Die Stadt Stadtoldendorf sucht wieder Wichtelhelfer Stadtoldendorf (rus). Die Legende des Brauches in Deutschland besagt, dass Wichtel in der Weihnachtszeit heimlich kleine Geschenke an die Menschen verteilt haben. Um diese Legende weiterzuführen, wird jeder Helfer selbst zu einem Wichtel und bereitet anderen Menschen eine Freude. Auch in diesem Jahr möchte die Seniorenbeauftragte Ruth Stemmer den einsamen und alleinstehenden Senioren von Stadtoldendorf eine kleine Weihnachtsüberraschung bereiten. Ein kleines Geschenk, beispielsweise Süßes,...
Samstag, 07. Dezember 2019 06:48 Uhr

Döner, Burger, Pizza und mehr: „Onkel Evi“ eröffnet neues Restaurant in Stadtoldendorf

Döner, Burger, Pizza und mehr: „Onkel Evi“ eröffnet neues Restaurant in Stadtoldendorf Stadtoldendorf (rus). Am Markt in Stadtoldendorf tut sich etwas: In dem ehemaligen Ladengeschäft von Elektro Kreikenbohm direkt auf dem Marktplatz entsteht ein neues Restaurant. Evren Uysal, zieht mit seinem jetzigen Döner-Imbiss „Onkel Evi“ von der Eschershäuser Straße in die Innenstadt. Dort, wo früher die Stadtoldendorfer Batterien, Glühlampen und Haushaltsgeräte kaufen konnten, lässt Evren Uysal aber nicht nur einen Imbiss einrichten, sondern gleich ein neues Restaurant entstehen...
Freitag, 06. Dezember 2019 19:30 Uhr

Eine tolle Geschichte! Dascho Wehner fährt einen Lkw für den Weihnachtspäckchenkonvoi

Eine tolle Geschichte! Dascho Wehner fährt einen Lkw für den Weihnachtspäckchenkonvoi Kreis Holzminden (kp). Der Weihnachtspäckchenkonvoi 2019 ist unterwegs. Gestartet wurde am Samstag, den 30. November, mit über 50 Fahrzeugen in Hanau. Insgesamt haben sich in diesem Jahr 293 ehrenamtliche Helfer bereiterklärt, mehr als 173.000 Geschenke an bedürftige Kinder in Osteuropa zu verteilen. Unter den Helfern befindet sich auch Dascho Wehner. Der Stadtoldendorfer steht mit unserer Redaktion in einem engen Austausch und berichtet unmittelbar über die Situation vor Ort. Der Weihnacht...
Freitag, 06. Dezember 2019 11:40 Uhr

Neue Ladenöffnungszeiten am Jahresende: Silvester jetzt wie Heiligabend

Neue Ladenöffnungszeiten am Jahresende: Silvester jetzt wie Heiligabend Niedersachsen (red). Mit der Reform des Ladenöffnungsgesetzes im Frühsommer dieses Jahres wurden auch die Ladenöffnungszeiten für den 31.12. neu geregelt. Am Silvestertag darf nun nur noch bis 14 Uhr geöffnet und verkauft werden, wie es auch am 24.12. zulässig ist. Sozialministerin Carola Reimann erklärt dazu: „Damit schützen wir die Beschäftigten im Handel vor ausufernder Arbeitsbelastung im Vorfeld der Silvesterfeierlichkeiten auf der Basis einer verlässlichen Rechtsgrundlage. Die ...
Freitag, 06. Dezember 2019 11:30 Uhr

Medizinische Hilfe fernab der Heimat: Die elfjährige Isabella aus Angola wird in Höxter unentgeltlich behandelt

Medizinische Hilfe fernab der Heimat: Die elfjährige Isabella aus Angola wird in Höxter unentgeltlich behandelt Höxter (red). Ein Beinbruch ist für Kinder in Deutschland auch nicht schön, aber heilt mit der richtigen medizinischen Behandlung in aller Regel komplikationslos ab. Anders bei Kindern in Krisengebieten: Ihnen drohen Infektionen und lebenslange Fehlstellungen. So auch bei der elfjährigen Isabella aus Angola, der ein Unfall im Alter von zwei Jahren immer noch zu schaffen macht. 2011 wurde Isabella schon einmal im St. Ansgar Krankenhaus Höxter operiert, um die schon entstandene Fehlstellung ...
Freitag, 06. Dezember 2019 11:05 Uhr

Ein spannender Tag in Hannover: Jugend der Feuerwehr Boffzen und der DLRG Holzminden besichtigt Flughafen

Ein spannender Tag in Hannover: Jugend der Feuerwehr Boffzen und der DLRG Holzminden besichtigt Flughafen Boffzen (red). Für 20 Jugendliche der Feuerwehr Boffzen und der Wasserretter aus Holzminden stand eine Fahrt zum Flughafen Hannover an. Gemeinsam wurde hinter die Kulissen des Flughafens geschaut. Während einer Rundfahrt in einem Bus auf dem Rollfeld wurde den Jugendlichen von einem Flughafenmitarbeiter alles Wichtige erläutert. Von A wie Amazon, die täglich eine Frachtmaschine voller Pakete nach Hannover bringt, bis hin zu Z wie Zoll, der in einem ausrangierten Bundeswehr-Airbus zusammen mi...
Freitag, 06. Dezember 2019 10:28 Uhr

Linh Heldt gewinnt den Vorlesewettbewerb - Homburg-Oberschule Stadtoldendorf ermittelt Schulsieger

Linh Heldt gewinnt den Vorlesewettbewerb - Homburg-Oberschule Stadtoldendorf ermittelt Schulsieger   Stadtoldendorf (r). „60 Jahre vorlesen – mitmachen und mitfeiern“ – unter diesem Motto steht der bundesweite Vorlesewettbewerb 2019 für die 6. Klassen, der vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels alljährlich ausgerichtet wird. Die Schüler und Schülerinnen bereiteten sich gut auf die Vorrunde im Deutschunterricht vor. Die Klassen aus der 6. Jahrgangsstufe hatten starke Kandidaten entsandt. Sie alle boten der Jury ein beeindruckendes Vorleseerlebnis, sowohl bei dem vorbereiteten T...
Freitag, 06. Dezember 2019 10:25 Uhr

Eröffnungskonzert der Chöre „VielHarmonie“ und „GeorgsTöne“ der ev.-luth. Kirche St. Georg zu Delligsen zum „Delligser Adventszauber“

Eröffnungskonzert der Chöre „VielHarmonie“ und „GeorgsTöne“ der ev.-luth. Kirche St. Georg zu Delligsen zum „Delligser Adventszauber“ Delligsen (red). Der Kirchenchor „VielHarmonie“ und der Nachwuchschor „GeorgsTöne“ der ev.-luth. Kirche St. Georg Delligsen, unter der Leitung von Katrin Feichtinger, haben am letzten Freitag in Delligsens Kirche St. Georg ein gemeinsames Konzert zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes gegeben. „VielHarmonie“ startete mit „Kostbare Momente“, einem Lied von Clemens Bittlinger, in dem es im Text heißt, dass man die kostbaren Momente in der heutigen Zeit – und jetzt gerade vor Weih...
Freitag, 06. Dezember 2019 06:20 Uhr

Der Blickpunkt erscheint 2020 wieder öfter

Der Blickpunkt erscheint 2020 wieder öfter Eschershausen-Stadtoldendorf (rus). Unsere Leserinnen und Leser dürfen sich ab 2020 wieder auf zwei zusätzliche Ausgaben freuen. Anstatt vier Ausgaben wird es ab nächstem Jahr sechs geben. Die neue Ausgabe des Blickpunktes erscheint immer am Monatsanfang eines geraden Monates, die erste Ausgabe Nr. 29 wird also ab Anfang Februar an viele Haushalte verteilt und liegt an den bekannten Auslegestellen kostenfrei zum Mitnehmen aus. Inhaltlich soll das Format mit lokalen Berichterstattungen und Rep...
Freitag, 06. Dezember 2019 06:15 Uhr

Weihnachtsmarkt in Eschershausen wieder am 3. Adventswochenende

Weihnachtsmarkt in Eschershausen wieder am 3. Adventswochenende Eschershausen (rus). Auch in diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt der Raabestadt Eschershausen an bekannter Stelle rund um „Kuhlmanns Scheune“ statt. Letztere befindet sich in unmittelbarer Nähe des Otto-Elster Platzes und bietet den Besuchern und Ausstellern Platz, um auch bei schlechtem Wetter ein paar besinnliche Stunden verbringen zu können. Scheune und Hof sind voller Weihnachtsmarktflair, verschiedene Stände mit kleineren und größeren Angeboten mit Weihnachts- und Geschenkartike...
Freitag, 06. Dezember 2019 06:10 Uhr

12 Jahre Wachstum für einmal Weihnachten: Blick hinter die Kulissen einer Nadelholzkultur

12 Jahre Wachstum für einmal Weihnachten: Blick hinter die Kulissen einer Nadelholzkultur Kreis Holzminden/Heinade (rus). Er gehört zu Weihnachten wie der Schnee zum Winter: Der Weihnachtsbaum. Bunt geschmückt und hell erleuchtet ist er das Symbol für die Weihnachtszeit. In ganz Deutschland werden fast 30 Millionen davon pro Jahr verkauft. Welche Arbeit wirklich dahintersteckt, bis Nordmanntanne und Co. endlich ins heimische Wohnzimmer gestellt werden können, haben wir uns in Deensen einmal näher angeschaut. Dort betreibt Michael Heinemeyer eine seiner Weihnachtsbaumplantagen. V...
Donnerstag, 05. Dezember 2019 17:18 Uhr

„Nächstes Jahr die letzten ´24 Stunden von Stadtoldendorf´“

„Nächstes Jahr die letzten ´24 Stunden von Stadtoldendorf´“ Stadtoldendorf (red). Diese Nachricht hat viele aufhorchen lassen: 2020 sollen das letzte Mal die „24 Stunden von Stadtoldendorf“ ausgerichtet werden. Dies bestätigte Hansjörg Göricke, Vorsitzender Förderkreis Sportstätten Stadtoldendorf, auf Nachfrage der Redaktion. „Ja, nächstes Jahr werden die letzten 24 Stunden von Stadtoldendorf stattfinden“, sagt Göricke. Zumindest, so fügt er hinzu, wird es keine Fortsetzung unter dem alten Vorstand geben. „Es müssen neue Leute ran“, ...
Donnerstag, 05. Dezember 2019 15:11 Uhr

Kein Verkauf von Feuerwerksartikeln – Supermärkte verzichten zum Schutz der Umwelt und der Tiere auf Verkauf

Kein Verkauf von Feuerwerksartikeln – Supermärkte verzichten zum Schutz der Umwelt und der Tiere auf Verkauf Neumünster/Adenau (red). „Moini, hier eine kurze Durchsage vom Meyer‘s Team?“ - mit diesen Worten beginnt ein klares Statement des Supermarkts EDEKA Meyers aus Neumünster in Schleswig-Holstein. „Unsere tierischen Mitglieder der Meyer‘s Familie haben einstimmig entschieden - dieses Jahr gibt es bei uns KEIN Feuerwerk zu kaufen! Wir möchten unseren und allen anderen Fellnasen sowie der Umwelt etwas 'zurück' geben und nicht noch mehr zu der enormen Feinstaubbelastung und massiver Ver...
Donnerstag, 05. Dezember 2019 12:43 Uhr

Kein Schnee –Adventskonzert mit Abschlepphilfe? MKV-Stadtoldendorf startet feierlich und humorvoll in die besinnliche Jahreszeit

Kein Schnee –Adventskonzert mit Abschlepphilfe? MKV-Stadtoldendorf startet feierlich und humorvoll in die besinnliche Jahreszeit Stadtoldendorf (red). Was macht das Christkind, wenn es den Schlitten für die Weihnachtszeit belädt und kein Schnee unter den Kufen ist, das Gefährt zu tragen? Den Pannendienst rufen? Oder auf die bewährten, flugfähigen Rentiere zurückgreifen? Dieser Frage gingen Lisa Nawroth und ihrer Mutter Kerstin in dem Gedicht „Kein Schnee“ auf witzige Weise nach. Den ernsthaften Gegenpart der Veranstaltung, die nicht nur ein Konzert war, vielmehr eine Feier in ursprünglichem Sinne – lieferte P...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite