Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04



Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants

10.01.2014 - 12:15 Uhr

Ganz im Zeichen der Homburg: Muntere Klön-Abende in Eschershausen und Stadtoldendorf

Eschershausen-Stadtoldendorf (rus). Das vergangene Jahr war für den noch jungen Förderverein Burgruine Homburg mit Sitz in Stadtoldendorf ein recht turbulentes Jahr. Doch der Vorstand konnte mit seinem großen Engagement bereits vieles bewegen, auch wenn sich die Burgruine augenscheinlich noch nicht verändert hat. Dafür aber ist im Hintergrund bereits vieles gelaufen, zahlreiche Mitglieder sind mittlerweile dabei, viele Gespräche insbesondere mit den heutigen Burgeigentümern geführt und sogar ein umfangreiches Nutzungskonzept erstellt. Viele kulturelle, musikalische und informative Veranstaltungen führte der Verein durch und stieß damit auf durchweg positives Feedback in der Bevölkerung.

Und auch in diesem Jahr will der Verein gleich zu Beginn durchstarten und bietet dazu im Januar zwei Klön-Abende an, zu denen sich die Teilnehmer zwanglos austauschen können. Auch will der Vorstand dabei über das neue Nutzungskonzept informieren, welches in Eigenarbeit erstellt wurde und nun der Stiftung zugeleitet werden soll. „Alle Mitglieder, Gäste und weitere Interessierte sind herzlich eingeladen, an den beiden Veranstaltungen teilzunehmen“, so Erhard Schrader, Vorsitzender des Fördervereins. Am Montag, den 20. Januar, findet der erste Klön-Abend im Haus am Eberbach in Stadtoldendorf statt, ein weiterer Abend folgt eine Woche später, am Montag, den 27. Januar, im Mehrgenerationenhaus in Eschershausen. Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei und für jedermann möglich. Der Vorstand informiert neben dem Konzept auch über die nächsten Veranstaltungen des Vereins und bittet Teilnehmer, falls vorhanden auch alte Fotos der Burg sowie viele Erinnerungen zu den Abenden mitzubringen und daneben natürlich Fragen und Anregungen für die weitere Vereinsarbeit.

Foto: rus


Ganz im Zeichen der Homburg: Muntere Klön-Abende in Eschershausen und Stadtoldendorf - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

1. Gesellschaft Freitag, 19.05 Rettungskräfte retten Mann aus der ...
2. Gesellschaft Mittwoch, 24.05 Motorroller von Auto ...
3. Gesellschaft Montag, 22.05 Übler Streich in der Hagentorstraße? Plötzlich ...
4. Gesellschaft Donnerstag, 18.05 Störung im Telefon- und Internetnetz der Telekom am ...
5. Gesellschaft Montag, 22.05 Wem gehört dieser Hund? Ordnungsamt sucht ...
 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News