Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04



Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants

08.10.2012 - 19:51 Uhr

NDR-Fernsehen berichtet über die Homburg: Große Gründungsversammlung am 05. November in Stadtoldendorf

Die Bestrebungen eines neuen Fördervereins zur Rettung der Burgruine Homburg hat in weiten Teilen der Region hohe Wellen geschlagen. Zahlreiche Interessierte aus Stadtoldendorf und Eschershausen meldeten sich bereits bei den Initiatoren und freuen sich über das tatkräftige Engagement. „Endlich tut sich etwas“, so der Tenor. Nachdem in der vergangenen Woche bereits der Radiosender NDR1 in seinen Lokalteilen umfangreich über die Burgruine Homburg und den geplanten Förderverein berichtete, war am heutigen Montag sogar ein Fernseh-Team des Norddeutschen Rundfunks zu Gast in der Homburgstadt. Gemeinsam mit dem Vorstand des neuen Fördervereins besuchte man die Homburg und machte sich direkt vor Ort ein Bild von dem derzeitigen Zustand der Ruine. Es wurden Gespräche über den bisherigen Werdegang der Bestrebungen rund um die Homburg geführt, die bedeutende Rolle der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz als Eigentümerin und die künftigen Vereinsziele. Bei einem Gang rund um die Burg konnte man sich zudem von dem derzeit maroden Zustand überzeugen, meterhohes Gras und Brennnesseln versperren zuweilen nicht nur allein den Zugang zur Burg, auch Bergfried und Teile der Burgmauern sind durch hohe Bauzäune abgesperrt. Mit Sichel und Spaten ausgestattet wagte man erste Versuche, Teile der Burg vom starken Bewuchs zu befreien. Der vollständige Fernsehbericht dazu soll noch in dieser Woche in der Sendung „Hallo Niedersachsen“ zu sehen sein, jeden Abend ab 19.30 Uhr im NDR. Die große Gründungsversammlung, zu der Interessierte aus dem gesamten Landkreis Holzminden und darüber hinaus herzlich eingeladen sind, soll dann am Montag, den 05. November 2012, um 19.30 Uhr im großen Saal des Haus am Eberbaches in Stadtoldendorf stattfinden. Als historische Mitte zwischen den Städten Eschershausen und Stadtoldendorf und als bedeutsames Bauwerk in der Geschichte der Region ist die Homburg sowohl bei den älteren als auch bei den jüngeren Einwohnerinnen und Einwohnern ein fester Begriff. Somit erwartet man zahlreiche Gäste zur ersten großen Versammlung des Fördervereins: „Wer in den ersten Stunden dabei sein möchte und die Ziele des Vereins unterstützen will, der ist zur Gründungsversammlung herzlich eingeladen“, so Erhard Schrader als erster Vorsitzender. Es sollen erste Einblicke in das Konzept und die Ziele gegeben werden, auch über die weitere Vorgehensweise wird auf der Versammlung berichtet. Pünktlich zur Gründungsveranstaltung will man auch die ersten Flyer gedruckt und die Internetseite mit Bild- und Filmbeiträgen fertiggestellt haben. „Wir wollen alle möglichen Medien nutzen“, so Sebastian Rustenbach und Julien Heinrich, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit des Fördervereins. Erstes Ziel des Vereines wird es sein, einen Mitgliederbestand aufzubauen und dann in Gemeinschaft die ersten Bausteine des Konzeptes anzugehen. Doch zuvor soll erst ein Gespräch mit der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz stattfinden, der über die künftige Vorgehensweise und Unterstützung der Stiftung als Eigentümerin der Burgruine Homburg aufklären soll. Fest steht hingegen schon jetzt: Die Samtgemeinde und die Bürger des Landkreises Holzminden stehen hinter dem Projekt.


(Text/Fotos: Sebastian Rustenbach)

NDR-Fernsehen berichtet über die Homburg: Große Gründungsversammlung am 05. November in Stadtoldendorf - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

1. Gesellschaft Donnerstag, 20.04 Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht - ...
2. PANORAMA Dienstag, 18.04 22-Jähriger beißt Polizisten in den ...
3. Gesellschaft Freitag, 21.04 115 Geschwindigkeitsverstöße aufgenommen - Polizei ...
4. Gesellschaft Freitag, 21.04 Plötzlich steht nachts eine Gartenhütte in ...
5. Gesellschaft Donnerstag, 20.04 Holzmindener Innenstadt: Schornstein brennt ...
 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News